yes, therapy helps!
13 Vorteile des Spinnens für Ihre körperliche und geistige Gesundheit

13 Vorteile des Spinnens für Ihre körperliche und geistige Gesundheit

November 21, 2022

Niemand zweifelt daran, dass körperliche Bewegung gut für unsere Gesundheit ist. In den letzten zehn Jahren haben Fitnessstudios immer mehr an Popularität gewonnen, und obwohl es das Ziel einiger ist, die Ästhetik des Körpers zu verbessern, ist das Üben von körperlicher Bewegung eine gesunde Gewohnheit, solange sie nicht zur Sucht wird. Wussten Sie, dass es Menschen gibt, die süchtig nach Laufen sind? Lesen Sie den Artikel "Runnorexia": Die moderne Sucht nach Laufen ", um mehr zu erfahren.

In Sportzentren hat sich ein neuer Trend abgezeichnet und seine Praxis hat in letzter Zeit zugenommen: ist das "Spinnen", eine Indoor-Cycle-Methode das bietet eine Reihe von Vorteilen, sowohl physisch als auch psychisch.


  • In Verbindung stehender Artikel: "Die 10 psychologischen Vorteile der übung der körperlichen übung"

Kurze Geschichte des Spinnens

Drei Tage, nachdem er 1979 aus Südafrika in die Vereinigten Staaten gekommen war, wurde Johnny Goldberg in einem Hotel in Santa Monica, in dem er sich befand, Opfer eines Raubüberfalls. Durch den Vorfall praktisch mittellos, fand er sich ohne Arbeit wieder. Johnny Goldberg, heute besser bekannt als Johnny G, überredete die Besitzer eines Fitnessstudios, ihm die Möglichkeit zu geben, als Personal Trainer zu arbeiten, nachdem er jahrelang in einem Fitnessstudio in Johannesburg als Personal Trainer gearbeitet hatte. Er hatte Glück! Und kurz nachdem er in den USA angekommen war, arbeitete er bereits daran, was ihm gefiel.


Als sich seine Situation stabilisiert hatte, Er begann Cross-Country zu praktizieren, eine Spezialität des Mountainbikes und nahm an mehreren Veranstaltungen teil. Goldberg verbrachte Stunden und Stunden in seiner Garage und trainierte mit seinem Fahrrad auf einer Rolle. Diese Methode erschien jedoch langweilig. Um sich zu motivieren, spielte er Musik, damit sein Training mehr Spaß und Spaß machte. Er bemerkte, dass sich sein körperlicher Zustand zur gleichen Zeit verbesserte, dass er sich gut amüsierte, und er erzählte es seinen Freunden, die sich in seiner Garage trafen und alle im Rhythmus der Musik trainierten.

Goldberg fand ihn jedoch an der Walze fest und so ordnete er 1997 den Bau eines statischen Fahrrads an, das dem für die Konkurrenz verwendeten Fahrrad ähnelt, das er "Sprinter" nennen würde. So wurde dieses Phänomen der Fitness geboren , die sich schnell über die gesamte Westküste der Vereinigten Staaten und schließlich den Rest des Planeten ausbreiteten.


Aerobes oder anaerobes Training?

Spinning ist eine Aktivität, die in einer Gruppe stattfindet und das wird von einem Monitor gesteuert. Dieses Trainingsprogramm wird an statischen Fahrrädern durchgeführt, die sich vom klassischen stationären Fahrrad unterscheiden, da es über eine Trägheitsscheibe verfügt, die dazu führt, dass das Treten in Bewegung bleibt, selbst wenn wir aufhören zu treten. Diese Funktion trägt dazu bei, das Treten natürlicher zu gestalten und bleibt beim Schieben nicht im Knie stecken.

Es ist üblich, von Spinnen als Aerobic-Arbeit zu sprechen; Sitzungen dieses Sports können jedoch Herz-Kreislauf-Ausdauerarbeit, Geschwindigkeitstraining und Intervallarbeit enthalten Anaerobes Training ist auch Teil dieser Methode .

Der Drehhaken, hauptsächlich weil Sie viel schwitzen und arbeiten, es macht Spaß und motiviert, jeder reguliert seinen Widerstand entsprechend seiner körperlichen Verfassung und die Bewegung ist ziemlich mechanisch und einfach, im Gegensatz zu einer Schritt-Sitzung. Aerobic

Die Vorteile des Spinnens

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie mit dieser Übung beginnen möchten, beachten Sie die folgenden Zeilen. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit den 13 Vorteilen des Spinnens.

1. Geringe Auswirkungen auf die Gelenke

Das Spinnen wird berücksichtigt ein Sport mit geringem Einfluss, So ist es möglich, vom Training zu profitieren, ohne dass die Gelenke oder Knie darunter leiden. Laut einer Studie der norwegischen Universität für Wissenschaft und Technologie (NTNU) empfiehlt sich die Praxis auch für diejenigen, die an Arthritis leiden.

2. Reduzieren Sie das Verletzungsrisiko

Anders als zum Beispiel beim Laufen auf Asphalt oder beim Üben von Crossfit ist es weniger wahrscheinlich, dass Modi mit geringer Auswirkung Verletzungen verursachen. Studien zeigen, dass diese Art von Aktivität weiterhin gleichermaßen für die Verbesserung des Fitnessniveaus, der Herz-Kreislauf-Gesundheit oder die Verbesserung der Schlafqualität von Nutzen ist. Auch eine Übung mit einem sich wiederholenden Bewegungsmuster zu sein, Es ist sicherer als andere gezielte Kurse wie Aerobic .

3. Es verbessert die Gesundheit des Herzens

Eine gute Möglichkeit, das Herz gesünder zu machen, ist das Spinnen. Studien zeigen das verbessert die kardiovaskuläre Fitness Es stärkt unser Vitalorgan erheblich, verbessert die Herzfrequenz und senkt den Blutdruck.

4. Stress Stress

Spinning hilft Stress abzubauen und so Stress abzubauen Es ist ideal, um nach einem harten Arbeitstag zu üben . Ebenso wie bei jeder Form von körperlicher Betätigung verringert die tägliche Praxis des Spinnens die Cortisolspiegel, ein Hormon, das als Reaktion auf Stress freigesetzt wird. Diese Sportart verbessert die Fähigkeit unseres Körpers, mit den Spannungen und negativen Folgen dieses Phänomens umzugehen.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Cortisol: das Hormon, das Stress erzeugt"

5. Helfen Sie, Fett zu verlieren

Das Spinnen Es ist ein ideales Training, um Kalorien zu verbrennen , weil je nach Intensität in einer Sitzung bis zu 700 kcal gebrannt werden können. Darüber hinaus verursacht ein Interválico-Training, dass nicht nur während der Sitzung, sondern auch nach der Übung Kalorien verbrannt werden.

6. Selbstwertgefühl steigern

Die körperliche Übung Dadurch können Sie sich gut fühlen und sich besser sehen Das bedeutet, dass die Wahrnehmung, die Sie von Ihnen haben, positiv ist und folglich Ihr Selbstwertgefühl steigern kann. Laut dem ersten Barometer für Bewegung in Spanien von Rexona bewirkt körperliche Bewegung, dass wir uns körperlich gut fühlen und uns sicherer und selbstbewusster fühlen. Ja, ohne zu besessen zu sein.

7. Erzeugt Glückschemie

Spinning setzt eine Reihe von Chemikalien in unserem Gehirn frei, wie Endorphine oder Serotonin . Endorphine sind dafür verantwortlich, dass wir uns nach dem Sport energetisch und lebhaft fühlen. und niedrige Serotoninspiegel sind mit Depressionen und negativen Stimmungen verbunden. Studien haben gezeigt, dass körperliche Betätigung das Niveau dieser Neurochemikalien erhöht.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Serotonin: Entdecken Sie die Auswirkungen dieses Hormons auf Körper und Geist"

8. Helfen Sie, besser zu schlafen

Serotonin verbessert nicht nur die Stimmung, sondern auch begünstigt die Produktion von Melatonin , das ist das Hormon im Zusammenhang mit dem Schlaf. Daher hilft das Üben von körperlicher Bewegung auch dabei, besser zu schlafen, wie eine Studie der Duke University zeigt. Dank des Spinnens erreichen wir einen ruhigen Schlaf und verbessern dessen Qualität und Quantität. Natürlich ist es praktisch, es kurz vor dem Einschlafen nicht zu üben.

9. Verbessern Sie das Immunsystem

Durch das Spinnen wird das Immunsystem gestärkt und vor bestimmten Krebsarten geschützt. Eine Gruppe von Forschern fand heraus, dass Sport praktiziert wird erhöht die Anzahl der Zellen im körpereigenen Immunsystem Obwohl die Wirkung nur vorübergehend ist, schützt die regelmäßige körperliche Betätigung vor Viren und Bakterien, die für unsere Gesundheit Komplikationen verursachen können.

10. Verbessern Sie den Widerstand

Obwohl viele Faktoren die Sportleistung beeinflussen, ist es offensichtlich, dass Widerstand eine wichtige Rolle im Sport spielt. Ein Intervalltraining sein, das sich dreht verbessert die Ausdauer sowohl aerob als auch anaerob . Auch wenn Sie kein Sportler sind, werden Sie dies täglich bemerken, zum Beispiel beim Treppensteigen oder beim Arbeiten zur Arbeit, denn Sie werden weniger müde.

11. Tonisiert Beine, Gesäß und Bauchmuskeln

In den Spinning-Sessions wird nicht nur Widerstand gearbeitet, sondern auch verbessert auch den Muskeltonus Vor allem im Kernbereich, Gesäß und Beine. Wenn wir den Widerstand auf dem Fahrrad erhöhen, wird die gleiche Anstrengung unternommen, als würden wir einen Hügel erklimmen, was die Entwicklung der Muskeln dieser Bereiche begünstigt.

12. Verbessert die zwischenmenschlichen Beziehungen

Das Spinnen erfolgt in einer Gruppe, was sehr motivierend sein kann. Auch Dies ist eine gute Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen und neue Freunde finden. Je mehr sich unser Selbstbewusstsein verbessert und wir mit manchen Menschen mehr Kontakt haben, desto mehr interagieren wir. Die Musik der sich drehenden Klassen und die unterhaltsame und aktive Atmosphäre regen die sozialen Beziehungen an.

13. Stärkt Knochen und Gelenke

Beim Spinnen werden nicht nur Muskeln wie die Gesäßmuskeln oder die Oberschenkelmuskeln gestärkt, sondern auch die Knochen, Sehnen und Bänder, die diese Muskeln umgeben, werden gestärkt. Dies ist auch positiv, wenn andere Sportarten ausgeübt werden , weil dadurch das Verletzungsrisiko verringert wird.


Things Mr. Welch is No Longer Allowed to do in a RPG #1-2450 Reading Compilation (November 2022).


In Verbindung Stehende Artikel