yes, therapy helps!
14 Aktivitäten für Kinder mit ADHS (zur Pflege)

14 Aktivitäten für Kinder mit ADHS (zur Pflege)

November 14, 2022

Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung oder ADHS ist eine der in der westlichen Welt bekannten und diagnostizierten neurologischen Entwicklungsstörungen, gekennzeichnet durch das Auftreten von Unaufmerksamkeit, die möglicherweise von Hyperaktivität und Impulsivität begleitet wird. Dies ist ein Problem, das für das Kind, das darunter leidet, schwerwiegende Schwierigkeiten verursachen kann, und in vielen Fällen gibt es Anpassungsprobleme im akademischen und sozialen Bereich, die hauptsächlich auf die mangelnde Entwicklung einiger Führungsfunktionen zurückzuführen sind.

Um diese Schwierigkeiten zu lösen, kann es von großem Interesse sein, eine Tätigkeit auszuüben, die das Training dieser Funktionen ermöglicht. In diesem Artikel Wir werden verschiedene Aktivitäten für Kinder mit ADHS vorschlagen um ihre Fähigkeiten auf unterhaltsame Weise zu verbessern.


  • Verwandter Artikel: "Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS), auch bei Erwachsenen"

ADHS: kurze Beschreibung der Störung

Bevor Sie an bestimmten Aktivitäten teilnehmen, kann es wichtig sein, kurz etwas zu sagen, was als ADHS bekannt ist.

Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung oder ADHS ist eine Störung, die durch das Vorhandensein von mindestens sechs Symptomen von Unaufmerksamkeit und sechs weitere von Hyperaktivität und Impulsivität für mindestens sechs aufeinanderfolgende Monate gekennzeichnet ist.

Zu den typischen Symptomen der Unaufmerksamkeit wir können Probleme bei der Aufrechterhaltung der Aufmerksamkeit, dem Verlust von Gesprächen oder dem mangelnden Zuhören aufgrund eines beschäftigten Geistes finden, die täglichen Aktivitäten vergessen, Aktivitäten vermeiden, die dauerhafte Aufmerksamkeit erfordern, die Unfähigkeit, Aufgaben zu folgen oder abzuschließen, Verlust von Gegenständen oder Nachlässigkeit.


In Bezug auf Hyperaktivität / Impulsivität Motorunruhe, übermäßiges Sprechen, Unfähigkeit, Wendungen zu speichern, sind üblich , Eindringen in die Aktivitäten anderer, Antizipation der Reaktionen anderer Personen vor deren Auftreten, Unfähigkeit, still zu bleiben oder in unangemessenen Kontexten zu sitzen oder zu laufen. Wir müssen bedenken, dass es auch ADS gibt, bei denen es zu Unaufmerksamkeit, aber nicht zu Hyperaktivität kommen würde.

Es handelt sich um eine Störung der Entwicklung des Nervensystems, das heißt, eine Erkrankung, die als Folge von Schwierigkeiten im Prozess der normativen Entwicklung auftritt und deren Symptome während dieser Zeit auftreten (obwohl dies nicht bedeutet, dass sie nur in der Kindheit oder Jugend existiert. auch bei Erwachsenen vorhanden). Im Falle von ADHS kann dies konkret beobachtet werden a Verlangsamung der Entwicklung des präfrontalen Kortex etwas, das zum Zeitpunkt der Entwicklung der sogenannten Exekutivfunktionen Auswirkungen hat. Zu den Funktionen, die zu Defiziten neigen, werden Aufmerksamkeit, Arbeitsgedächtnis, Verhaltenshemmung, Fähigkeit zur Selbstorganisation oder die Fähigkeit, Pläne zu erstellen und zu verwalten, beobachtet.


Es ist auch wichtig zu bedenken, dass wir vor Problemen stehen, die außerhalb der Kontrolle der Betroffenen liegen. Dies muss hervorgehoben werden, da es für viele Menschen beispielsweise im vorliegenden Fall schwierig zu realisieren ist.

Vorschläge für Aktivitäten für Kinder mit ADHS

Bei der Erstellung von Aktivitäten für Kinder mit diesem Problem muss klar sein, dass sie Aktivitäten berücksichtigen müssen, die klar erklärt werden müssen, die den Abschluss von Pausen ermöglichen, und zwar auch dann, wenn sie angestrebt werden die Stärkung der Fähigkeiten, unterhaltsam sein und als etwas interessantes gelebt für das Kind In der Regel ist es auch ratsam, mehr visuelle Aktivitäten zu verwenden, nicht nur verbal. Das Vorhandensein ablenkender Reize sollte ebenfalls zurückgezogen oder vermieden werden.

In Anbetracht dessen werden wir nun eine Reihe von Aktivitäten sehen, die wir zusammen mit einem Kind mit ADHS durchführen können, um uns dabei zu helfen, Fähigkeiten und Fähigkeiten zu trainieren, bei denen sie möglicherweise Schwierigkeiten haben.

1. Die sieben Unterschiede

Ein typisches und einfaches Spiel sowie Spaß, der darauf basiert Unterschiede zwischen mehreren Bildern erkennen . Der Schwierigkeitsgrad kann je nach Alter und Fähigkeit des Probanden variieren. Es ermöglicht, die Aufmerksamkeit auf Details und Arbeitsspeicher zu schulen.

2. Briefsuppe

Eine andere typische und sehr bekannte Aktivität, die gelegentlich zur Unterhaltung eines großen Teils der Bevölkerung eingesetzt wird, können Suppensorten auch für Kinder mit ADHS nützlich sein ermöglichen die gezielte Aufmerksamkeit, die Fähigkeit zur Organisation und die Hemmung des Verhaltens .

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Die 15 Arten von Aufmerksamkeit und was sind ihre Eigenschaften"

3. In Zeitlupe

Eine weitere Möglichkeit, die Aufmerksamkeitsfähigkeit und die Hemmung und das Management von Verhalten zu trainieren, besteht in der Durchführung verschiedener Aktionen in Zeitlupe.Ein Beispiel ist die Interpretation eines Astronauten auf einer Mondmission, der irgendwo auf der Mondoberfläche (z. B. das Haus des Kindes) eine Fahne in der Schwerelosigkeit platzieren muss. Sie können sich eine ganze Geschichte einfallen lassen, kann sogar ein Gruppenspiel werden .

4. Die Schildkrötentechnik

Diese kleine und einfache Tätigkeit kann es ermöglichen, das Verhaltensmanagement zu stärken und die Impulsivität zu reduzieren. Es geht darum, mit dem Kind zu spielen und ihm beizubringen, eine Schildkröte zu werden, lernen, nach und nach zu handeln und sich in den Panzer zu flüchten, wenn sie eine Bedrohung wahrnehmen, um sich zu beruhigen.

5. Gedächtnis oder Paarspiel

Dieses bekannte Spiel erlaubt es, Gedächtnis und Aufmerksamkeit zu trainieren Das Subjekt muss Buchstabenpaare zwischen einer verdeckten Kartengruppe finden und kann nur zwei erhöhen, bevor sie wieder auf den Kopf gestellt werden.

6. Konstruktionsspiele

Wenn das Kind sie mag, ist das Bauen von Spielen eine hervorragende Möglichkeit, um die Planbarkeit, die Kontrolle des Verhaltens und die Liebe zum Detail zu trainieren. Von LEGOs zu Modellen, Es kann eine lustige und nützliche Aktivität sein das kann außerdem geformt werden, um dem Geschmack des Motivs zu unterliegen.

7. Öko-Spiel

Diese Aktivität, die bevorzugt in einer Gruppe durchgeführt werden soll, basiert auf der Tatsache, dass ein Teilnehmer einem Wort folgt und der Rest ein Echo, wobei er die letzten Silben wiederholt. Sie können auch hinzufügen, dass das Kind jedes Mal die wiederholten Silben und Laute reduzieren muss. Fördert die Aufmerksamkeit und das verbale Arbeitsgedächtnis .

8. Die Initiale meines Namens

Bei einer einfachen Aktivität, die darauf basiert, werden wir fortlaufend verschiedene Buchstaben zufällig sagen, wobei der Minderjährige einen Klaps gibt, wenn Sie denjenigen hören, der Ihrem Anfangsbuchstaben entspricht. Es kann auch gemacht werden, indem man willkürlich Worte sagt, die das Subjekt applaudieren lassen, wenn ein bestimmtes gesagt wird. Es ermutigt zu anhaltender Aufmerksamkeit.

9. Was habe ich gerettet?

Gedächtnis und Aufmerksamkeit sind einige der Fähigkeiten, mit denen diese Aktivität gefördert werden kann. Es ist eine Frage des Gegenstands mit einer Reihe von verschiedenen Objekten, die in einer Schachtel aufbewahrt werden sollen. Sobald dies geschehen ist, müssen Sie sagen, was Sie gerettet haben. Es kann nützlich sein, ihm vorher vorzuschlagen, dass er eine fantastische Geschichte generiert Dadurch können alle fraglichen Objekte so eingeschlossen werden, dass auch die Organisation bearbeitet wird.

10. Der Gehängte

Dieses bekannte Spiel ermöglicht die Aufrechterhaltung der Aufmerksamkeit, Verhaltensinhibition, Planung oder Fähigkeit zu organisieren .

11. Mannschaftssport

Körperliche Aktivität ist normalerweise für Kinder mit Hyperaktivität angenehm, da sie eine großartige Bewegung ermöglicht. Neben der Freisetzung von Energie gibt es auch viele Sportarten kann die Aufmerksamkeit auf Reize oder Details begünstigen wie Tischtennis.

12. Verkettete Wörter

Eine weitere einfache Übung, die es ermöglicht, nicht nur die Aufmerksamkeit zu trainieren, sondern auch zu warten, bis Sie an der Reihe sind, um zu sprechen. Es geht darum, eine Wortkette zu bilden, indem die Spieler abwechselnd ein Wort sagen, das mit der letzten Silbe des Wortes beginnen muss, das die vorherige Person gesagt hat.

13. Imitiere mich

Dieses Spiel erlaubt Aufmerksamkeit und Gedächtnis . Die erste Person muss eine bestimmte Aktivität ausführen (die von vorbereiteten Karten stammen kann), damit der Rest sich ansehen kann, was er tut, damit er sie später replizieren kann. Ein Beispiel könnte die Replikation einer Tanzchoreografie sein.

  • Sie könnten interessiert sein: "Arten des Gedächtnisses: Wie speichert das Gedächtnis das menschliche Gehirn?"

14. Eine erfundene Sprache

Die Idee dieser Aktivität besteht darin, eine Reihe von Symbolen ohne Bedeutung an sich zu erzeugen, als wäre es eine neue Sprache, die den Buchstaben des Alphabets entspricht. Wir sollten im ganzen Haus mehrere relativ kurze Nachrichten hinterlassen, die das Kind übersetzen muss, um den nächsten Anhaltspunkt zu finden, beispielsweise um einen kleinen Schatz (z. B. einige Süßigkeiten) zu finden, der einen kleinen Schnitt arrangiert.

Literaturhinweise:

  • Vallés, A. (1999). Wie kann man das Verhalten von Kindern ändern? Leitfaden für Eltern. Alicante: Editorial Marfil.

15.AZK: Vortrag von Barbara Simonsohn: "Hyperaktivität und ADS. Warum Ritalin keine Lösung ist." (November 2022).


In Verbindung Stehende Artikel