yes, therapy helps!
9 Tipps zur Verbesserung der Konzentration (unterstützt durch die Wissenschaft)

9 Tipps zur Verbesserung der Konzentration (unterstützt durch die Wissenschaft)

August 10, 2020

Nach Angaben der Royal Academy of Spanish Language Konzentration es ist "die Handlung und Wirkung der Konzentration auf etwas".

Für unser tägliches Leben es ist wichtig zu lernen, sich zu konzentrieren . Eine gute Konzentrationsfähigkeit hilft uns enorm bei der Ausführung von Aufgaben. Eine gute Konzentration hat viele Vorteile: Sie steigern unser Gedächtnis, unsere Entscheidungskraft, unsere Präzision und unsere Beweglichkeit bei der Herausforderung, die wir haben.

Verbesserung der Konzentration mit 9 einfachen Techniken

Eine gute Konzentration hat viel damit zu tun, dass man sich viel besser behalten und erinnern kann . In diesem Sinne ist Konzentration eine gute Tugend, um ein fließendes Gedächtnis zu haben. Wenn es uns gelingt, Konzentration zu entwickeln, wird sich auch unser Gedächtnis verbessern.


Die grundlegenden Strategien zur Konzentration sind mit zwei grundlegenden Aspekten verknüpft: Vermeiden Sie externe Distraktoren und haben Sie andererseits einen psychischen Zustand mit einem ausreichenden Aktivierungsgrad in der Lage sein, den Fokus für eine bestimmte Zeit auf die Aufgabe zu konzentrieren.

Um die Aspekte und Umstände zu klären, die es uns ermöglichen, das Targeting zu verbessern, haben wir im heutigen Artikel neun Strategien und Techniken zusammengestellt, mit denen Sie diese nützlichen Fähigkeiten für das tägliche Leben verbessern können.

Sie könnten interessiert sein: "13 praktische Strategien zur Verbesserung des Gedächtnisses"

1. Genügend Stunden ruhen

Ein grundlegender Punkt: Um sich gut konzentrieren zu können, müssen wir uns ausruhen. Wenn wir genug Stunden schlafen, haben wir die nötige Hirn- und kognitive Erholung, um am nächsten Tag perfekt arbeiten zu können. Wenn wir gut schlafen, bekommen wir einen Zustand der Klarheit im Wachzustand.


Es ist ein üblicher Rat für Studenten: Am Tag vor einer Prüfung müssen Sie gut schlafen . Wenn Sie sich nicht ausreichend erholen, werden wir zum Zeitpunkt des Tests zerstreut sein und weniger Gedächtnis haben. Während der Stunden, in denen wir schlafen, führt das Gehirn bestimmte Funktionen zurück und bereitet uns so vor, dass wir am nächsten Tag Informationen und Reize viel besser verarbeiten können. Acht Stunden zu schlafen ist auch sehr gut für unser Langzeitgedächtnis.

Es ist von grundlegender Bedeutung, dass wir die notwendigen Stunden schlafen, damit unser geistiger Zustand ausreichend klar ist, um die Aufmerksamkeit zu erhalten. Wenn wir müde sind oder schlecht geschlafen haben, leidet das Gehirn und die mit Gedächtnis und Fokussierung verbundenen mentalen Prozesse können nicht zu 100% nachgeben. Darüber hinaus kann Schlafmangel zu Unbehagen in den Augen und vorübergehend verschwommenem Sehen führen, was einen gravierenden Nachteil darstellt. Daher als Grundlage für alles eine gute Erholung .


2. Kaugummi

Es mag ein bisschen seltsam erscheinen, aber Kaugummi ist gut für unsere Konzentration. Dies wird durch verschiedene wissenschaftliche Studien angezeigt: Kaugummi hilft uns, sich kurzfristig an Informationen zu erinnern .

Darüber hinaus kann es ein Element sein, mit dem wir uns besser auf die Aufgabe konzentrieren können, die wir zu erledigen haben, insbesondere bei Untersuchungen und Tests, die unser auditives und visuelles Gedächtnis erfordern.

3. Schreiben Sie mit Papier und Stift

Wir sind es gewohnt, Dinge auf die Computertastatur zu schreiben. Es ist eine automatische Schreibmethode, die uns viele positive Dinge erlaubt, aber es ist nicht das Beste für unsere Konzentration oder unser Gedächtnis.

Wenn wir mit der Hand schreiben, wird sich unser Gehirn auf die Konzentration konzentrieren und wird sich leichter an die Daten und Notizen erinnern, die aus unserer eigenen Handschrift stammen, so Lizette Borreli für Medical Daily. Eine bessere Konzentration beim Schreiben der Ideen wird eine Unterstützung für unser Langzeitgedächtnis sein. Das wird diese Daten Tage und sogar Wochen später retten können.

4. Stress bewältigen

Sind Sie sehr anfällig für Stress? Wenn wir uns in einer Spannung befinden, sehen wir unsere Fähigkeit, uns auf etwas sehr begrenztes zu konzentrieren.

Damit unser Geist eine Zeit lang eine kognitiv anstrengende Tätigkeit ausüben kann, müssen wir einen mentalen Zustand genießen, der weder übermäßig entspannt ist (was uns zum Schlaf und die knappe Aufbewahrung von Daten veranlassen würde), noch übermäßig aktiv ist (in diesem Fall wären wir so nervös.) Wir könnten uns einfach nicht auf eine Aufgabe konzentrieren.

Einige Tricks, um mit Stress umzugehen, sind so einfach, wie eine Minute lang eine Faust oder einen Anti-Stress-Ball zusammenzupressen. Dieser Akt wird unsere Spannungen für lange Zeit lösen. Wenn Sie jedoch unter dauerhaftem Stress leiden, ist es das Beste, dass Sie sich an die Arbeit machen, um das Problem zu lösen. Es ist auch wichtig, dass wir eine gute körperliche Gesundheit haben: viel Wasser trinken, oft Sport treiben ...

5. Schach spielen

Wenn wir über die Steigerung unserer Konzentration sprechen, ist Schach der Königssport . Dieses Spiel erfordert eine große Konzentrationsfähigkeit, um jede Situation auf dem Brett zu analysieren, fundierte Entscheidungen zu treffen und die Bewegungen des Gegners vorauszusehen. Dies wurde durch eine in Science Direct veröffentlichte Studie bestätigt.

Es ist eine perfekte Aktivität, um beide Fähigkeiten zu entwickeln, zusätzlich zu unseren logischen und strategischen Argumenten.

6. Vermeiden Sie Ablenkungen und finden Sie einen geeigneten Platz

Ist es ein bisschen offensichtlich, richtig? Wenn wir versuchen, uns auf eine Aufgabe zu konzentrieren, Es ist eine sehr gute Idee, zu vermeiden, dass äußere und unerwünschte Reize uns ablenken . Wenn Sie zum Beispiel studieren, ist das Ideal, dass Sie dies in Ruhe tun, mit ausreichend Licht und natürlich ohne den Fernseher oder eine ähnliche Ablenkung im Hintergrund.

Es hat sich gezeigt, dass Umgebungslärm unsere Leistung beeinflusst, wenn wir eine Aufgabe ausführen, die Konzentration erfordert (zum Beispiel eine Prüfung). Je weniger Lärm in der Umgebung vorhanden ist, desto besser passen Ihre kognitiven Fähigkeiten dazu.

Wenn Sie sich zu 100% auf eine Aufgabe konzentrieren möchten, empfiehlt es sich, einen komfortablen Raum ohne Ablenkungen zu finden . Interessant ist auch, dass die Temperatur des betreffenden Raums weder zu kalt noch zu heiß ist. Ungefähr 20º-23º ist eine Temperatur, bei der sich fast jeder wohl fühlt. Was den Lärm betrifft, gibt es Menschen, die ihre Konzentration aufrecht erhalten können, wenn sie dem Lärm ausgesetzt sind, solange es nicht sehr laut und eintönig ist, aber dies ist nicht üblich.

7. Zeichnen Sie während des Unterrichts

Dieser Rat ist nicht sehr intuitiv. Wenn wir an einer Vorlesung oder einer Vorlesung teilnehmen, ist es eine gute Idee, kleine Skizzen in ein Notizbuch oder Notizbuch zu zeichnen. Dies wird durch eine im Time Magazine veröffentlichte Studie bestätigt.

Es ist nicht notwendig, konkrete Figuren zu zeichnen, alles lohnt sich. Dies wird uns dazu bringen, Langeweile zu bekämpfen und besser zu bleiben, sagt der Lehrer .

8. Hintergrundmusik: gute oder schlechte Idee?

Hintergrundmusik zu hören, wenn wir uns auf eine Aufgabe konzentrieren, kann eine gute Idee sein. Dies hängt jedoch von mehreren Faktoren ab.

Musik hat die Fähigkeit, unser Gehirn und unsere kognitive Aktivität zu stimulieren. Es ist ziemlich positiv, dass wir kurz vor Beginn des Studiums Musik hören, um das Gehirn zu stimulieren und in Bewegung zu setzen. Im Verlauf der Aufgabe ist es jedoch besser, leise zu sein, da Musik die Qualität verzerren kann, mit der wir die Informationen speichern. Dieser negative Effekt von Musik auf unsere Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit wurde in mehreren wissenschaftlichen Studien berichtet.

9. Planen Sie Ihre Routine

Nichts wirkt sich negativ auf die Konzentration als unorganisierte und chaotische Routine aus . Es ist der neunte Punkt der Liste, aber es ist sicherlich der wichtigste Punkt.

Sie müssen die täglichen Prioritäten planen und bestellen. Ohne die notwendige Zeit, um sich jeder Aufgabe zu widmen, werden wir den Stress, die Eile und die Unannehmlichkeiten vermeiden, die entstehen können, und wir werden mehr in der Lage sein, der Aufgabe eine intelligente und produktive Anstrengung zu widmen. Wenn wir genau wissen, was wir tun müssen und wie, wird die Aufgabe einfacher und unser Targeting-Status ist angemessener, wenn Sie mit jeder Subtask erfolgreich umgehen.

Sind diese Strategien für Kinder und Senioren?

Kinder, Erwachsene und ältere Menschen: Sind die Tricks für alle gleich? Im Allgemeinen können diese Strategien und Tipps zur Verbesserung der Konzentration auf alle Altersgruppen angewendet werden. Während dies wahr ist Es ist auch wahr, dass jede Lebensphase bestimmte Elemente beinhaltet, die zu berücksichtigen sind .

Die Konzentration in der Kindheit

In der Kindheit ist unsere Aufmerksamkeit stärker zerstreut Anstatt die oben genannten Tipps hervorzuheben, ist es daher notwendig, die Kinder daran zu gewöhnen, sich die Gewohnheit (die Entlassung wert) zu erwerben, zuzuhören, zuzuhören und zu denken. Dies bedeutet, dass sie als Kinder eine höhere Aktivierung als Erwachsene aufrechterhalten, sodass es schwierig sein kann, vor einem Buch zu sitzen oder eine kognitiv anspruchsvolle Aufgabe über einen längeren Zeitraum zu erfüllen.

Nach und nach müssen wir sie mit suggestiven Aufgaben anregen, damit sich ihr Geist an diese Anforderungen anpassen kann, ohne dass dies zu schlechten Empfindungen führt (es kann sehr kontraproduktiv für das Kind sein, sich "gezwungen" oder "gezwungen" zu fühlen, sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren). Um diese Aufmerksamkeitsfähigkeit in der Kindheit zu fördern, können Fachleute wie pädagogische Psychologen, Psycho-Pädagogen oder ähnliches Interventionsprogramme auf Gruppen- oder Einzelebene entwickeln, um diesen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Ältere Menschen: Einige spezifische Tipps zur Verbesserung Ihrer Pflege

In Bezug auf ältere Menschen ist in diesem Fall zu beachten, dass Gelegentlich können Fälle von seniler Demenz oder kognitiver Beeinträchtigung in Verbindung mit Konzentrationsproblemen auftreten insbesondere im Hinblick auf die Fähigkeit, Daten zu speichern. In diesen Zeitaltern ist das Gedächtnis eine Fähigkeit, die anfängt, Schwächen aufzuzeigen, so dass es bequem ist, ältere Menschen mit Spielen und spielerischen Aktivitäten zu stimulieren, die wiederum Aufmerksamkeit und Gedächtnis ausüben.

In diesem Sinne Das bekannte Spiel Domino, Kartenspiele und ähnliches ist eine sehr empfehlenswerte Option . Es gibt auch spezifische Programme, die für diese Menschen konzipiert sind, mit dem spezifischen Ziel, ihre kognitiven Fähigkeiten zu stärken. In diesem Fall ist es für einen Fachmann in Psychogerontologie oder ähnlichem notwendig, die Großeltern in den therapeutischen Sitzungen zu entwerfen und zu begleiten.

Zusätzliche Tipps und Schlussfolgerungen

Unsere Fähigkeit, uns auf eine einzige Aufgabe zu konzentrieren, ist begrenzt . Es gibt jedoch Menschen, die sich ohne Ermüdung mehrere Stunden lang konzentrieren können, während andere aufgrund von mangelndem Training oder aus anderen Gründen nur wenige Minuten dauern können, um ein gutes Maß an Aufmerksamkeit zu erhalten. Diese Fähigkeit ist bekannt als Serviceintervallyada person hat ihre eigene schwelle.

Mehrere Studien zeigen, dass wir, wenn wir an einer Aufgabe arbeiten oder studieren, periodische Pausen machen müssen, etwa 10 Minuten, um den Geist zu reinigen und die Batterien unserer Konzentration wieder "aufzuladen". Es gibt keine einheitliche Schwelle, jede Person hat ihre eigenen Fähigkeiten und es liegt an ihnen zu bestimmen, wie viel Zeit sie maximal auf eine Aufgabe konzentrieren können.

Bezüglich der Organisation der Aufgabe Es ist wichtig, dass wir wenige Aufgaben auswählen und genau definieren , damit unser Gehirn auf die Nachfrage angemessen reagieren kann. Das Vermeiden von Multitasking und das Trainieren der Muskeln jede halbe Stunde kann uns auch länger in einem optimalen Aktivierungszustand halten.

Hast du noch andere Tricks, um die Konzentration zu steigern? Sie können sie uns über den Kommentarbereich oder über unsere sozialen Netzwerke senden.


Schaffst du den Hauptschulabschluss? (August 2020).


In Verbindung Stehende Artikel