yes, therapy helps!
Winkelrotation (Gehirn): Bereiche, Funktionen und damit verbundene Störungen

Winkelrotation (Gehirn): Bereiche, Funktionen und damit verbundene Störungen

Dezember 4, 2022

Die Fähigkeit der Person, zu verstehen, was sie hört oder liest, geschieht so automatisch, dass wir selten aufhören zu denken, dank welcher Gehirnstrukturen dies möglich ist.

Diese unter vielen anderen Funktionen Sie sind charakteristisch für die Winkeldrehung des Gehirns . In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, was es ist, wo es sich befindet, welche Funktionen es hat und was passiert, wenn es nicht richtig funktioniert.

  • Verwandter Artikel: "Teile des menschlichen Gehirns (und Funktionen)"

Was ist die Winkeldrehung?

Die zerebralen Wendungen beziehen sich auf die im Gehirn gebildeten Hügel, verursacht durch die Falten der Großhirnrinde . Eine davon ist die Winkeldrehung, diese Drehung befindet sich im hinteren Bereich einer der zerebralen Windungen; speziell in dem zwischen dem intraparietalen Sulcus und dem horizontalen Ast des Silvio sulcus.


Darüber hinaus ist die Winkeldrehung entspricht dem Gebiet 39 von Brodmann , die zusammen mit den Flächen 22 und 40 die Wernicke bilden. Diese Region des Temporallappens ist der sogenannte auditorische assoziative Kortex. Seine Hauptfunktion besteht darin, es den Menschen zu ermöglichen, Wörter zu verstehen und in der Lage zu sein, sinnvolle Diskurse zu erzeugen.

Eine Verletzung in diesem Wernicke-Gebiet kann sowohl Erblindung als auch verbale Taubheit verursachen . Verbale Blindheit oder Alexia ist die Unfähigkeit, geschriebene Wörter zu verstehen. verbale Taubheit oder verbale auditive Agnosie besteht in der Unfähigkeit, die gehörten Wörter zu verstehen.

Schließlich Die Winkeldrehung hängt mit der Interpretation von Sprache sowie mit Mathematik oder Erkenntnis zusammen Informationen aus anderen Bereichen des Gehirns integrieren. Als Nächstes werden wir sehen, welche Auswirkungen die Winkelbewegung auf die verschiedenen Gehirnfunktionen hat.


  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Neocortex (Gehirn): Struktur und Funktionen"

Welche Funktionen spielt es?

Wie bereits erwähnt, ist die Winkelrotation für Aspekte verantwortlich, die mit der Produktion von Sprache, Berechnungsfähigkeiten und Mathematik, visuellen Fähigkeiten und einigen kognitiven Aspekten zusammenhängen.

Als nächstes zerlegen wir alle Funktionen, die die Winkeldrehung im Gehirn spielt, diese Funktionen werden im Folgenden vorgestellt.

1. Sprache

Aufgrund seiner Einbindung in die Wernicke-Gebietsfunktionen hat die Winkeldrehung eine grundlegende Rolle bei der Produktion von Sätzen und Sätzen mit Bedeutung .

Ebenso ist es einer der Bereiche, die für das schriftliche mündliche Verstehen zuständig sind. Dank ihm können die Menschen verstehen, was wir lesen.

2. Berechnung

In Bezug auf Funktionen in Bezug auf Berechnung und Mathematik Die Winkeldrehung greift in die Fähigkeit der Person ein, mathematische Operationen auszuführen notwendig, um ein Ergebnis, einen Wert oder ein mathematisches Problem zu lösen.


Andererseits beschäftigt er sich auch mit dem Erlernen von arithmetischen oder grundlegenden mathematischen Operationen und mit der Interpretation von numerischen Größen und Dimensionen.

3. Visuell

Die Winkeldrehung greift in den räumlichen Fokus der Aufmerksamkeit ein, das heißt in die Orientierung und räumliche Suche von visuellen Reizen.

Auch er ist auch für die visuelle Bearbeitung zuständig . Dank der visuospatialen Verarbeitung können Personen erkennen, wo sich Objekte im Raum befinden, sowie die Entfernung zwischen ihnen oder zwischen uns und ihnen.

4. Andere Funktionen

Schließlich gibt es viele Funktionen, bei denen die Winkeldrehung eine mehr oder weniger bedeutende Rolle spielt.

Zu diesen Funktionen gehören:

  • Beteiligung an kreativen verbalen Aufgaben.
  • Exekutive Kontrolle des Verhaltens .
  • Abarbeitung von Aktionssequenzen.
  • Lesen und Kodieren von Symbolen .
  • Implikation in die Theorie des Geistes.

Die Theorie des Geistes ist ein Begriff, der sich auf die Fähigkeit der Person bezieht, die Gedanken und Zwecke von Dritten wahrzunehmen, zu identifizieren und sie der möglichen Person zuzuordnen, die sie ausgibt.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Supramarginale Rotation: Funktionen und Störungen dieser Gehirnregion"

Was ist, wenn Sie sich verletzen ?: Gerstmann-Syndrom

Wenn die Angula-Wende aufgrund einer Verletzung oder eines neurodegenerativen Prozesses einen Schaden erleidet, können die oben genannten Funktionen ernsthaft beeinträchtigt werden.

Es gibt auch ein spezifisches Syndrom, das mit einer Verletzung oder einer Verschlechterung dieses Bereichs, bekannt als Gerstmann-Syndrom, verbunden ist.

Diese neurologische Störung wurde mit einer Beschädigung oder fehlerhaften Aktivität des Winkelgyrus in Verbindung gebracht . Es zeichnet sich dadurch aus, dass es in der Bevölkerung nur sehr wenig Inzidenz gibt und dass es sich durch eine Reihe von Symptomen manifestiert, die mit der Empfindung, Wahrnehmung und der Kodierung von Informationen zusammenhängen, die von den verschiedenen Sinnen stammen.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Gerstmann-Syndrom: Ursachen, Symptome und Behandlung"

Symptome des Gerstmann-Syndroms

Unter den repräsentativsten Symptomen dieser Erkrankung finden wir folgende.

1. Digitale Agnosie

Dies ist eines der Hauptsymptome des Gerstmann-Syndroms. Diese Art von Agnosie zeichnet sich dadurch aus, dass die Person nicht die Finger ihrer Hand unterscheiden kann, sowohl die eigenen als auch die der anderen.

Diese Agnosie ist mit keiner Art von Fragilität verbunden oder fehlende taktile Wahrnehmung der Finger. Einfach ist die Person nicht in der Lage, ihre eigenen Finger zu benennen, zu wählen, zu identifizieren oder zu orientieren.

2. Acalculia

Acalculia besteht im Auftreten von Schwierigkeiten im Zusammenhang mit mathematischen und arithmetischen Fähigkeiten. Innerhalb dieses Symptoms kann die Person verschiedene Arten von Defiziten manifestieren:

  • Unfähigkeit, mathematische Operationen auszuführen sowohl schriftlich als auch mental.
  • Probleme bei der Interpretation mathematischer Zeichen.
  • Probleme, um Bestellungen oder numerische Serien zu erhalten oder fortzusetzen.
  • Unfähigkeit, Sequenzen zu entwerfen.
  • Schwierigkeiten bei der korrekten Verwendung von Zahlen .

3. Agraphia

Menschen mit Gerstmann-Syndrom leiden hinsichtlich der Schriftsprache an einem Defizit an Schreib- und Schreibfähigkeit. Auch als Agraphy bekannt.

Diese Patienten zeigen Probleme bei der Transkription von Wörtern, beim spontanen Schreiben und beim Kopieren.

Ebenso sind andere typische Symptome für die Landwirtschaft:

  • Änderung der Fähigkeit, die Buchstaben richtig zu verfolgen.
  • Fehlende Symmetrie der Buchstaben .
  • Änderungen in der Ausrichtung der Zeilen in der Schrift.
  • Verwendung mehrerer Schriften .
  • Erfindung eigener Charaktere.

4. Räumliche Desorientierung

Patienten mit Winkeldrehungsverletzungen Sie können auch Probleme bei der Unterscheidung von links und rechts darstellen . Anscheinend gibt es ein Defizit in der seitlichen Orientierung des Körpers selbst im Raum.

Außerdem stellen diese Patienten große Probleme dar, wenn es darum geht, die linke oder rechte Ebene eines Objekts, eines Ortes, einer räumlichen Situation oder sogar von Körperteilen selbst zu identifizieren.


Die Winkelgeschwindigkeit - Rotation ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO & werde #EinserSchüler (Dezember 2022).


In Verbindung Stehende Artikel