yes, therapy helps!
Angewandte Psychologie: Was ist das und was sind die Ziele?

Angewandte Psychologie: Was ist das und was sind die Ziele?

September 30, 2022

Obwohl die Psychologie heute vor allem für ihre Anwendungen bekannt ist, ist die Wahrheit, dass diese Wissenschaft nicht immer an der Praxis interessiert war.

Die Entstehung dessen, was wir als "angewandte Psychologie" kennen, war der Schlüssel für die Entwicklung der gegenwärtigen Psychologie . In diesem Artikel werden wir analysieren, was angewandte Psychologie ist und was ihre Ziele und wichtigsten Aspekte sind.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Was ist Sozialpsychologie?"

Angewandte Psychologie: Definition und Ziele

Angewandte Psychologie besteht in der Anwendung des erworbenen Wissens und der von der Grundpsychologie entwickelten Methoden, um Alltagsprobleme zu lösen, die Lebensqualität zu erhöhen oder Gruppen von Menschen angemessener zu machen.


Obwohl angewandte Psychologie eine sehr breite Disziplin ist, Wir können sagen, dass sich dieser Begriff auf die praktische Seite der Psychologie bezieht . Im Gegensatz zur angewandten Psychologie beschäftigt sich die Psychologie im Allgemeinen nicht unbedingt mit Interventionen, sondern untersucht Verhalten und mentale Prozesse.

Während die grundlegende Psychologie Disziplinen wie Sozialpsychologie, experimentelle Psychologie, Evolutionspsychologie oder Entwicklungspsychologie einschließt, setzt die angewandte Psychologie das in den oben genannten Zweigen erlangte Wissen in die Praxis um, wie dies in der klinischen Psychologie der Fall ist oder das der Humanressourcen.

Die Unterscheidung zwischen angewandter Psychologie und anderen Aspekten der Psychologie ist jedoch nicht immer klar, da Theorie und Praxis auf lebhafte und konstante Weise miteinander in Kontakt treten.


  • Artikel zum Erweitern der Konzepte: "Die 12 Zweige (oder Bereiche) der Psychologie"

Münsterberg und die Grundlage dieser Disziplin

Es wird davon ausgegangen, dass der deutsche Psychophysiologe der Hauptpionier der angewandten Psychologie war Hugo Münsterberg . Nach einem Studium bei Wilhelm Wundt und der Gründung eines psychologischen Labors in Freiburg lernte Münsterberg William James kennen, der ihn an die Harvard University einlud. In den Vereinigten Staaten erlangte er mehr Anerkennung und Berühmtheit.

Münsterbergs Arbeiten trugen zur Entwicklung vieler zukünftiger Gebiete der angewandten Psychologie bei Dazu gehören die klinische Psychologie, die Forensik und die Organisationen.

Die Arbeit von Münsterberg wäre eine grundlegende Referenz für die Anwendung des psychologischen Wissens in den folgenden Jahrzehnten, insbesondere nach der Gründung der Internationalen Vereinigung für Angewandte Psychologie und des Zweiten Weltkriegs, als die US-Regierung damit begann, öffentliche Psychologen einzustellen Erhöhen Sie Ihre Chancen, den Konflikt zu gewinnen.


Ablegen der angewandten Psychologie

Das Konzept der "Angewandten Psychologie" ist sehr breit und umfasst daher eine Vielzahl von Subdisziplinen. Wir werden uns darauf konzentrieren, die Ziele der bekanntesten und bestimmendsten Bereiche der angewandten Psychologie kurz zu beschreiben .

1. Gemeinschaftspsychologie

Gemeinschaftspsychologen nutzen hauptsächlich das Wissen, das durch die Sozialpsychologie gewonnen wurde, um die Lebensqualität großer Gruppen, wie zum Beispiel der Bewohner von Slums, zu verbessern. Die größte Besonderheit der Gemeinschaftspsychologie besteht darin, dass sie sich auf makrosoziale Aspekte konzentriert aus einer territorialen Perspektive.

2. Organisatorische und personelle Ressourcen

Die Psychologie von Organisationen konzentriert sich auf die Vermeidung und Lösung von Problemen, die im Kontext des Unternehmens auftreten . Der Begriff "Humanressourcen" bezieht sich seinerseits auf die Auswahl, Schulung und das Management von Personal im Hinblick auf die Ziele der Organisation.

3. pädagogisch

Pädagogische Psychologie ist die Anwendung der wissenschaftlichen Psychologie auf das Lernen Grundsätzlich die von Kindern und Jugendlichen während der Grundschulausbildung durchgeführte Tätigkeit. Pädagogische Psychologie Getränke aus theoretischen Bereichen wie Entwicklungs- oder kognitive Psychologie.

4. Klinik

Klinische Psychologie, der wohl bekannteste Zweig der Psychologie, befasst sich mit dem Studium, der Vorbeugung und Behandlung von Funktionsstörungen sowie der Verbesserung des psychischen Wohlbefindens . In der klinischen Psychologie ist die Verhaltensänderungstherapie die theoretische Orientierung, die dem Ziel der Anwendung des durch wissenschaftliche Forschung gewonnenen Wissens am nächsten kommt.

5. Umwelt

Diese Disziplin wendet das Wissen von an Psychologie auf die Beziehung der Menschen zu ihrer Umgebung den Begriff in einem weiten Sinn verstehen; Die Umweltpsychologie würde daher neben vielen anderen Beispielen sowohl die Bereitstellung von Möbeln zur Verbesserung der Arbeitsleistung als auch die Anwendung der Psychologie bei der Erhaltung der Natur umfassen.

6. Gesundheit

Die Psychologie der Gesundheit analysiert die Beziehung zwischen Verhalten und körperlichen Störungen, insbesondere chronischen, wie z. B. Herz-Kreislauf-Problemen oder Asthma. Dieser Zweig der Psychologie überschneidet sich teilweise mit der Klinik und konzentriert sich sowohl auf die Prävention als auch auf die Behandlung und das Management von Krankheiten.

7. Sport

Die Sportpsychologie wirkt auf die Faktoren ein, die die sportliche Leistung beeinflussen, um sie zu verbessern. Die Sportpsychologie befasst sich unter anderem mit der Bewältigung von Gruppenkonflikten im Mannschaftssport und der Verringerung von Angstzuständen in Hochleistungswettbewerben.

8. Forensic

Die forensische Psychologie konzentriert sich auf die Anwendung der wissenschaftlichen Psychologie in rechtlichen Prozessen. Die forensische Psychologie leistet nicht nur einen Beitrag zur Aufklärung von Straftaten, sondern kann auch dazu verwendet werden, Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Sorgerecht für Kinder zu lösen oder die Gültigkeit von Zeugenaussagen unter anderem zu analysieren.

9. Werbung

Die Anwendung von psychologischem Wissen in der Werbung ist eine der ältesten Formen der angewandten Psychologie angesichts seines wirtschaftlichen Potenzials für private Unternehmen. Die bekannten subliminalen Bilder entstanden beispielsweise im Rahmen der auf Werbung angewandten Psychologie.


1.1 Gegenstand der wissenschaftlichen Psychologie (September 2022).


In Verbindung Stehende Artikel