yes, therapy helps!
Globale Aphasie: Symptome, Ursachen und Behandlung

Globale Aphasie: Symptome, Ursachen und Behandlung

Januar 19, 2023

Stellen Sie sich vor, wir wären eines Morgens aufgewacht oder nach einem Unfall und Plötzlich stellen wir fest, dass jeder in einer fremden Sprache spricht . Das Schlimmste ist, dass es bekannt ist, aber wir verstehen nicht, was sie uns sagen wollen.

Wir versuchen zu kommunizieren, wissen aber, dass wir nicht sagen, was wir wollen. Die anderen bestehen darauf, sie schauen uns an und reden weiter mit uns, auch wenn wir nicht verstehen, was sie mit uns zu kommunizieren versuchen. Und wir können uns auch nicht verständlich machen. Obwohl es wie ein Science-Fiction-Film aussehen mag, Menschen, die an globaler Aphasie leiden, leben .

Das Konzept der Aphasie

Aphasien sind der Satz von Sprach- und Sprachstörungen, die durch Hirnverletzungen verursacht werden , die bei Erwachsenen mit einer zuvor konsolidierten Sprache auftreten.


  • Empfohlener Artikel: "Aphasien: die Hauptsprachenstörungen"

Diese Art von Störungen kann sich auf sehr unterschiedliche Aspekte der Sprache auswirken, unter denen wir verbale Fließfähigkeit, Artikulationsfähigkeit, Sprachverständnis, Wiederholung, Grammatik, Alphabetisierung oder Denomination finden können. Welche Aspekte betroffen sind, hängt vom verletzten Bereich ab.

Im Großen und Ganzen ist eine der Hauptklassifikationen dieser Erkrankungen die von Goodglas und Kaplan vorgeschlagene, in der sie in verschiedene Typen eingeteilt werden, je nachdem, ob sie ein gutes Maß an verbaler Fließfähigkeit, Verständnis und Wiederholbarkeit haben oder nicht. Am bekanntesten sind die Broca-Aphasie und die Wernicke-Aphasie, von denen jede ihre eigenen beschädigten und erhaltenen Aspekte hat. Jedoch Es gibt eine Art von Aphasie, bei der Änderungen in allen Sprachbereichen auftreten, die als globale Aphasie bezeichnet werden .


Globale Aphasie: Hauptmerkmale

Die globale Aphasie ist die schwerste Form der Aphasie weil alle oder ein großer Teil der verschiedenen Aspekte der Sprache von einer Gehirnverletzung betroffen sind und verändert werden.

Die Menschen, die darunter leiden, haben ernsthafte Schwierigkeiten sowohl im Verständnis als auch im mündlichen Ausdruck und im Allgemeinen auch im Schreiben. Ebenso haben Personen, die von globaler Aphasie betroffen sind, eine schlechte Nachahmungsfähigkeit. Wenn sie in der Lage sind, mündliche Sprache auszusprechen, verwenden sie häufig einen telegrafischen und stereotypen Bereich mit wenigen Möglichkeiten, die Kommunikation durch verbale Sprache herzustellen. Sie können auch bestimmte Wörter oder Verben verstehen.

Darüber hinaus neigen sie dazu, nicht in der Lage zu sein, zu schreiben oder sich auf einen Automatismus wie die Fähigkeit zum Signieren zu beschränken. Das Lesen ist auch betroffen. Es ist möglich, dass sie auf schriftlicher Ebene einen Text durch Kopieren reproduzieren können, obwohl sie sich an den Formularen und nicht am Inhalt orientieren. Die Artikulationsfähigkeit, die verbale Fließfähigkeit und die Verwendung des Lexikons und der Grammatik werden stark eingeschränkt und beeinträchtigt .


Da die Läsion, die zu einer globalen Aphasie führt, massiv ist, treten in der Regel andere Symptome auf, wie z. B. ideomotorische Apraxie (sie wissen nicht, wie sie Objekte für ihren authentischen Zweck verwenden) und Ideatory (die Unfähigkeit, Folgesequenzen in der richtigen Reihenfolge zu verfolgen), Hemiplegie oder Lähmung von halben körper. Globale Aphasie an sich verursacht auf kognitiver Ebene keine Schwierigkeiten, wobei die Intelligenz und die meisten Exekutivfunktionen erhalten bleiben. Es ist jedoch möglich, dass sie aufgrund neuronaler Schäden kognitive und intellektuelle Schwierigkeiten haben und diese sogar noch weiter einschränken.

Ursachen

Die Ursachen der Aphasie, wie wir bereits kommentiert haben, sind auf Verletzungen in den Bereichen zurückzuführen, in denen die Sprache kontrolliert wird , ihre Verbindungen untereinander oder die Verbindungen mit anderen Gehirnkernen, die die Integration von sprachlichen Informationen in den Motor ermöglichen oder die zerstört wurden.

Bei der globalen Aphasie ist es erforderlich, dass in der gesamten linken Hemisphäre, in der sich die die Sprache verarbeitenden Bereiche befinden, oder in der Umgebung des perisylvianischen Kortex größere Schäden auftreten. Sie sind beschädigt oder vom Rest des Gehirns getrennt, sowohl in Broca als auch in Wernickes Bereich, ihre Verbindungen untereinander oder Verbindungen mit anderen Bereichen, die die Verarbeitung oder Ausführung von Sprache ermöglichen.

Was genau diese Verletzungen verursacht, kann sehr unterschiedlich sein und reicht von Kopfverletzungen oder -wunden bis zu Schlaganfällen, Gehirntumoren oder neurodegenerativen Erkrankungen.

Schwierigkeiten, die durch diese Störung verursacht werden

Die Folgen einer globalen Aphasie und die dadurch verursachten Symptome sind für den Betroffenen sehr einschränkend . Als soziale Wesen, die wir sind, ist unser Leben strukturiert auf der Annahme, dass wir kommunizieren können. Deshalb kann es nicht bewirken, dass man sich ausdrücken kann

Auf der sozialen Ebene behindert die globale Aphasie die Möglichkeit, affektive Beziehungen zu Gleichaltrigen aufzubauen.Obwohl seine sozialen Fähigkeiten und sein Interesse an der Kontaktaufnahme mit anderen erhalten bleiben, hat der Patient ernsthafte Schwierigkeiten zu verstehen, wenn er keine alternativen Methoden hat. Es ist üblich, dass, bevor die Verletzung mündlich richtig kommunizieren konnte, die Umgebung versucht, mit Schreien (Interpretieren, dass er das Gehör verloren hat) zu kommunizieren oder als mangelndes Interesse mangelnde Kommunikation durch das Subjekt interpretiert wird. Es ist wichtig zu verstehen, dass das Subjekt perfekt hört, da es schwierig ist, die Sprache zu interpretieren.

Umständlich verursacht dieses Problem auch akademisch Schwierigkeiten. Das Lernen, zumindest mit den üblichen Mitteln, ist kompliziert, wenn nicht angepasste Strategien wie Piktogramme oder physikalische Verfahren verwendet werden.

Auf der Ebene des Einzelnen Diese Störung kann mit echter Angst gelebt werden . Schließlich ist das Subjekt plötzlich nicht in der Lage, zu verstehen, was es ihm zu sagen versucht oder sich durch die üblichen Mechanismen verständlich zu machen, und erfolglose Versuche von ihm und der Umgebung, die mündliche Kommunikation wiederherzustellen, können am Ende zu großer Angst führen und Depression für den Einzelnen. Das Subjekt kann sich in sich eingesperrt fühlen, bis die Behandlung wirksam wird oder alternative Kommunikationsformen gefunden werden.

Mögliche Behandlungen

Die Behandlung im Falle einer globalen Aphasie konzentriert sich auf die Wiederherstellung von Funktionen, die durch eine Hirnverletzung verändert wurden und / oder die Annahme oder das Erlernen alternativer Kommunikationsmethoden. Es ist auch eine wichtige psychologische und soziale Unterstützung, die es dem Patienten und seiner Umgebung ermöglicht, den Patienten im leidenden Prozess zu verstehen und zu begleiten.

Es ist wichtig zu wissen, dass sich viele Hirnverletzungen auf eine Weise entwickeln können, die Schäden reduziert. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn ein Trauma oder ein Schlaganfall vorliegt, bei dem das Blut einen Teil der Gehirnverbindungen ertränken kann, jedoch einen Bereich mit ischämischer Penumbra hinterlässt, der sich von dem Unfall erholen kann. Auf diese Weise können viele Patienten sehen, wie die Auswirkungen der Läsion progressiv abnehmen. In einigen Fällen kann dies dazu führen, dass eine globale Aphasie lokalisierter wird.

Die Verwendung von Sprachtherapie und Sprachtherapie ist üblich und wird zur Verbesserung und Optimierung der Sprachkompetenz verwendet, die der Betroffene aufrechterhalten kann. Die Verwendung von Augmentative Sprachtechniken oder die Verwendung von visuellem Material als Piktogramme, mit denen der Patient auf alternative Weise kommunizieren kann, ist ebenfalls häufig.

Es ist wichtig, den Patienten zu stimulieren, ohne ihn zu überlasten, damit er allmählich wieder lernen kann und Polierfähigkeiten ohne gesättigt zu werden. Die Psychoedukation ist sowohl für den Patienten als auch für die Umwelt sehr wichtig, da zu verstehen ist, dass die kognitiven Fähigkeiten (sofern keine anderen Auswirkungen über die globale Aphasie hinaus bestehen) und die Schwierigkeiten der Aphasie für das Subjekt erhalten bleiben.

Literaturhinweise:

  • Belloch, Sandín und Ramos (2008). Handbuch der Psychopathologie. Madrid McGraw-Hill. (Band 1 und 2) Überarbeitete Ausgabe.
  • Goodglass, H. & Kaplan, E. (1986). Die Bewertung von Aphasie und verwandten Erkrankungen. Hrsg. Panamericana Medical. Madrid
  • Daroff, R. B .; Jankovic, J .; Mazziotta, J.C. Pomeroy, S.K. (2016),. Bradleys Neurologie in der klinischen Praxis. 7. ed. Philadelphia, PA: Elsevier, Kapitel 14.
  • Santos, J.L. (2012). Psychopathologie CEDE-Vorbereitungshandbuch PIR, 01. CEDE. Madrid

ZDF Volle Kanne - Aphasie Plötzlich Sprachlos (Januar 2023).


In Verbindung Stehende Artikel