yes, therapy helps!
Gesundheitspsychologen in Spanien brauchen eine gute Ausbildung

Gesundheitspsychologen in Spanien brauchen eine gute Ausbildung

Juni 12, 2024

Derzeit sind neu lizenzierte Psychologen und sogar Psychologen, die den General Health Master absolvieren Sie müssen das erworbene Wissen in die Praxis umsetzen und in den meisten Fällen haben sie diese Option nicht.

Einige der häufigsten Beschwerden lauten: "Wir bekommen viel Theorie, aber es fehlt uns an Übung", "Wenn jetzt ein Patient zu mir kommt, der an Depression leidet, weiß ich nicht, wie er behandelt werden soll", "Ich habe kein Selbstvertrauen, um einen Patienten zu sehen "...

Es ist eine angemessene Ausbildung erforderlich, in der Psychologen lernen können auf praktische Weise, wie sie das anwenden, was sie wissen. Und sie brauchen auch echte Patienten, mit denen sie ihre ersten Therapiesitzungen beginnen können. Nur so ist es, wenn sie Vertrauen in sich selbst gewinnen und wenn sie zu echten Gesundheitspsychologen werden, wenn sie es in die Praxis umsetzen.


  • In Verbindung stehender Artikel: "Warum Psychologie studieren? 10 Punkte, die Sie schätzen sollten"

Wie lerne ich, Psychologie zu praktizieren?

In den psychologischen Handbüchern über Behandlungen psychischer Störungen erscheint das sehr gut was Dies ist, was der Psychologe in jedem Fall der Therapie tun muss . Die Bücher zeigen die anzuwendenden Techniken, aber die Realität ist, dass die Erklärungen zu theoretisch und weit von der Realität entfernt sind, um dieses Wissen in echten Konsultationen anwenden zu können. Zum Beispiel weiß jeder, dass es Perfektionisten gibt, die ständig mit anderen verglichen werden.

Zu diesem Thema wird viel geschrieben, aber die Wie Wenn der Patient aufhört, einer zu sein, ist es komplizierter in Büchern zu finden.


Was ist der Schlüssel zum Erfolg in der Therapie?

Die Technik ist wichtig, aber die Fähigkeit, sie anzuwenden, zu wissen, wie man eine gute Verbindung mit dem Patienten herstellt, und ihre Einhaltung der Behandlung sind die Garanten für einen Teil der Therapieerfolge.

Es gibt viele Psychologen, die mit Protokollen und Behandlungen vertraut sind, aber im Moment der "Umsetzung in die Realität der Sitzung mit dem Patienten" stehen sie vor großen Barrieren. Hinter jeder wirksamen Technik steht die Fähigkeit des Psychologen um es zu starten Das ist die praktische Ausbildung, die der Psychologe benötigt und die wir im Institut für Psychologie Psicode in Madrid anbieten.

Leider geben Ihnen die Fähigkeiten, die Spontanität und der Fluss mit dem Patienten nur die tatsächlichen Arbeitsstunden. Dann fragen wir uns vom Instituto Psicode, warum wir nicht unsere langjährige Erfahrung als Gesundheitspsychologen anbieten und die Ausbildung der neuen Generationen rationalisieren.


Es ist offensichtlich absurd zu glauben, dass derselbe Psychologe aus diesem Grund ein Experte für alle Probleme ist Jede Ausbildung hat einen Experten im Fach .

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "11 Lerntechniken, um mehr zu lernen"

"Ich habe weder Zeit noch Geld, um einen Meister zu machen"

Zeit ist Geld und die Möglichkeit, zwei Jahre zu trainieren, ist großartig. Es gibt eine große Anzahl von Meistern und Kursen von Experten in Psychologie.

Was passiert mit den Leuten, die aus bestimmten Gründen nicht ständig teilnehmen können, und mit denen, die sich die hohen Kosten eines Meisters nicht leisten können? Als Antwort auf dieses Bedürfnis bieten wir sie am Psicode Institute an die Möglichkeit, monographische Kurse von kurzer Dauer durchzuführen aber sehr intensiv.

Welche Methodik haben die Formationen des Psicode Psychology Institute?

Der Schüler lernt eine Methode, um das Informationsrückgabeschema für den Patienten auszuführen. Wenn ein Patient zu einem Beratungsgespräch kommt und ihm sein Problem mitteilt, ist es wichtig, dass der Psychologe erklärt, was passiert, um das Problem zu ändern. Wir zeigen, wie diese Informationen an den Patienten weitergegeben werden.

Der Student erlangt die notwendigen Fähigkeiten, um mit dem echten Patienten zu arbeiten, und er lernt, die kognitiven Umstrukturierungen der Ideen, die der Patient auf eine starre Weise führt, durchzuführen und die ihn daran hindern, in seiner Veränderung voranzukommen. Sie werden es lernen wie man die spezifischen Richtlinien und Techniken für jede Störung anwendet .

Unsere Formationen teilen einen Teil des Moduls für die Arbeit der Emotionen auf. Dies ist ein weiteres Problem, das unsere Schüler uns erzählen. Viele der Handbücher und Schulungen sind für die Arbeit mit Erkenntnissen und Verhaltensweisen gedacht. Aber was ist mit den Emotionen? Wie gehe ich damit um? .

Wir unterrichten Techniken, um die mit der Störung verbundenen Emotionen zu arbeiten und zu kanalisieren . Unsere formative Methodologie entstand aus formativen Vorschlägen an das Offizielle Kollegium für Psychologen von Madrid und aus den Bedürfnissen und Mängeln, die die Studenten in unseren Kursen gefordert hatten. Die Schüler sahen ihre Zweifel mit ihren echten Patienten gelöst.Was als Pilotprojekt begann, wurde zu wiederholten Ausgaben und neuen Kursen für die Ausbildung von Fachleuten.

Anschließend wurden die Fälle von anderen Psychologen überwacht, die Ausbildung in Krankenhäusern für Angehörige der Gesundheitsberufe, die Ausbildung für Studenten und der General Health Master verschiedener Universitäten (Nebrija, UNIR, Europea usw.) und unsere interne Ausbildung. für Psychologen, die eine qualitativ hochwertige praktische Ausbildung wünschen .

Wenn Sie ein guter Gesundheitspsychologe sein und lernen möchten, alles, was Sie wissen, in die Praxis umzusetzen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren und an unseren Kursen in Madrid und Alicante teilzunehmen.


Psychologie studieren - so geht's ???? Nicht verzagen, Peter fragen! (Juni 2024).


In Verbindung Stehende Artikel