yes, therapy helps!
Wie man einen Narzissmus entdeckt ... mit einer einfachen Frage

Wie man einen Narzissmus entdeckt ... mit einer einfachen Frage

November 8, 2022

Es ist möglich, dass Sie sich irgendwann in Ihrem Leben gefragt haben, ob dieser Freund, Verwandte, Bekannte oder Mitarbeiter ein Mitarbeiter ist narzisstisch . Es ist verständlich: Viele Verhaltensweisen können mit dieser Kategorie von Persönlichkeit in Verbindung gebracht werden, obwohl es schwierig ist zu wissen, inwieweit diese ein echtes Problem darstellen. In einem früheren Artikel habe ich bereits über die narzisstische Persönlichkeitsstörung und ihre charakteristischen Merkmale gesprochen.

Der heutige Text geht jedoch weiter, indem er mit einer Frage beginnt, die es nach Ansicht der Experten gelingt, jeden narzisstischen Menschen, dem die Frage gestellt wird, zu demaskieren.

Narzisstische Persönlichkeit: leicht oder schwer zu erkennen?

Wenn Sie eine Person mit narzisstischen Merkmalen identifizieren möchten, haben Sie drei Möglichkeiten. Die erste besteht darin, diese Person zu einem Psychiater zu begleiten, der eine Diagnose über seine Persönlichkeit stellen kann. Die zweite Option ist das Erlernen der Verwaltung 40 Diagnosewerkzeug von der Inventar der narzisstischen Persönlichkeitund überzeugen Sie diese Person, um den Test zu beantworten.


Eine Studie gibt den Schlüssel

Natürlich sind diese beiden genannten Optionen für die meisten Sterblichen etwas kompliziert auszuführen. Glücklicherweise gibt es eine dritte Option, die auch einige wissenschaftliche Studien direkt aus dem Ofen unterstützt.

Sara Konrath und ihr Team von der University of Indiana in den Vereinigten Staaten, ist es gelungen, eine diagnostische Skala des Narzissmus einer einzelnen Frage zu entwickeln . Dies ist nicht üblich, da Skalen normalerweise aus einer großen Anzahl von Artikeln bestehen. Die Skala, die diese Wissenschaftler entwickelt haben, ist der Aufruf Einzelstück-Narzissmus-Skala (SINS).

Vernünftige Skepsis

Als die Nachricht, dass Konrath und seine Mitarbeiter eine einzige Artikelskala erreicht hatten, die Presse erreicht hatte, waren die meisten akademischen und wissenschaftlichen Kreise der fraglichen Frage sehr skeptisch "Bist du ein Narzissmus?" könnte zwischen Probanden mit einer klinisch relevanten Neigung zum Narzissmus und solchen, die dies nicht tun, unterscheiden. Vor allem Dies schien unwahrscheinlich, da der Narzissmus ein komplexes und vielschichtiges Persönlichkeitsprofil ist . Persönlich war meine Reaktion auf das Lesen der Schlagzeile in Psychology Today: "Ein weiterer sensationeller Artikel".


Diese allgemeine Skepsis gegenüber dem Studium der University of Indiana diente mehreren Experimenten, die bestrebt waren, die Ergebnisse zu bestreiten. Daher beschloss Sander van der Linden, eine weitere ähnliche Studie durchzuführen, diesmal mit einer Stichprobe von 2.000 Personen, um zu versuchen, diese Frage zu beleuchten.

Die neue Studie ergab sehr ähnliche Daten und Schlussfolgerungen

Zur Überraschung von van der Linden selbst wurde sein Atelier (kürzlich veröffentlicht in Zeitschrift für Persönlichkeit und individuelle Unterschiedereplizierten die Ergebnisse der ursprünglichen Studie . Die gleichen Schlussfolgerungen lauteten wie folgt:

1. Die Größenordnung einer einzelnen Frage korrelierte positiv mit dem 40-Punkte-NPI mit einer viel komplexeren Struktur. Zusammenfassend wurde festgestellt, dass beide Skalen den Narzissmus richtig messen.

2 . Ein wichtiges Thema ist, dass die Skala, die auf dem NPI-Modell basiert, einige Fälle von Narzissmus mit Normalität oder gesundem Selbstwertgefühl zu verwechseln scheint. Das Ausmaß einer einzelnen Frage ergab keine Korrelation mit einem hohen Selbstwertgefühl . Mit anderen Worten, die Maßnahme scheint nicht zu versagen, in dem Sinne, dass sie keine Personen erfasst, die möglicherweise subklinische Merkmale im Zusammenhang mit dem Narzissmus haben, d. H. Leichten Fällen. Das ist eine gute Nachricht, denn mit einer einfachen Frage können Sie bei Menschen mit ausgeprägtem und eindeutigem Narzissmus einigermaßen gut diskriminieren.


Was ist die typische Reaktion einer narzisstischen Person?

An diesem Punkt, an dem wir wissen, wie die Untersuchungen durchgeführt wurden und ihre Zuverlässigkeit bewiesen wurde, Ich wette, Sie möchten genau wissen, was von jemandem mit narzisstischen Merkmalen erwartet wird .

Wie wir gesehen haben, ist die Frage viel einfacher als Sie erwarten würden: "Bist du ein Narzissmus?". Dies ist die Frage, die Sie stellen sollten. Es mag nicht eingängig erscheinen, denn es ist sicherlich nicht sehr oft, dass wir jemanden direkt nach seinen Persönlichkeitsmerkmalen fragen (als ob er nicht lügen könnte oder eine unrealistische Sicht auf sich selbst hat!). Aber die Wahrheit ist, dass Der Fall des Narzissmus ist etwas Besonderes.

Narzissten nehmen den Narzissmus als etwas Positives wahr

Tatsächlich betrachten Narzissten den Narzissmus nicht als etwas Schlechtes oder Verwerfliches. Tatsächlich sind sie ziemlich stolz darauf. Eine ganze Reihe von Untersuchungen haben das festgestellt Narzissten geben oft ohne Bedenken zu, dass sie sich narzisstisch verhalten und sie fühlen sich nicht unbehaglich, wenn sie sich als eingebildet, arrogant usw. beschreiben. Sie scheinen sogar bestrebt, narzisstischer zu sein!

Es scheint auch, dass Narzissten sich bewusst sind, dass andere sie weniger positiv wahrnehmen als sie selbst, aber das ist ihnen einfach egal.

Die narzißtische Antwort par excellence

Wie Sie aus all dem ableiten können, Narzisstische Menschen neigen dazu, zu antworten "ja " auf die Frage . Auf diese Weise behaupten sie sich als narzisstische Menschen und blasen gleichzeitig ihr Ego auf.


Diskussion

Natürlich stimmen die Antworten nicht immer mit der Persönlichkeit des Befragten überein. Die Teilnehmer können aus irgendeinem Grund lügen. Darüber hinaus zeigt eine einfache Antwort weder den Grad des Narzissmus noch den "Typ" an. Das heißt, eine bejahende Antwort kann ein deutliches statistisches Anzeichen dafür sein, dass es sich um einen Narzissmus handelt. aber er gibt uns keine weiteren Informationen darüber .

Sie können nicht alles haben: Mit einer einfachen Frage erhalten Sie fast nie eine echte, vollständige und nuancenreiche Antwort.

Schlussfolgerungen

Letztendlich haben diese Studien es ermöglicht, festzustellen, dass die Frage auf der SINS-Skala keine detaillierten Daten zum Persönlichkeitsprofil des Befragten liefert, sondern Das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Narzissmus lässt sich einigermaßen gut messen .


Wenn Sie nun wissen möchten, ob jemand in Ihrer Umgebung narzisstisch ist oder nicht, können Sie versuchen, die Frage zu stellen: "Sind Sie ein Narzissmus?".


Gopal: Fragen und Antworten zur Traumaheilung (November 2022).


In Verbindung Stehende Artikel