yes, therapy helps!
Wie Sie wissen, wann die Beziehung beendet ist: 7 Tipps

Wie Sie wissen, wann die Beziehung beendet ist: 7 Tipps

November 27, 2022

Wenn im Bereich der Liebe etwas klar ist, ist es manchmal komplizierter, unsere Gefühle zu interpretieren, als zu spielen, um zu erraten, was die Person, mit der wir fühlen, zu erraten hat. Der menschliche Geist ist komplex und voller Nuancen, so ist zum Beispiel nicht immer klar, was er will.

Im Falle der Liebe trifft dies besonders zu, und das ist nicht unbedingt schlecht, aber wenn die Beziehung stark beschädigt ist, ist die Unfähigkeit, das, was wirklich passiert, einzuschätzen, kontraproduktiv, da wir durch Trägheit das Übliche fortsetzen. Als nächstes werden wir einige Richtlinien sehen Woher weiß man, wann eine Beziehung beendet ist? .

  • Zugehöriger Artikel: "So vermeiden Sie Paarkonflikte"

Woher weiß man, wenn die Beziehung beendet ist?

In Paarbeziehungen ist dies besonders problematisch, wenn man nicht weiß, wie man seine Emotionen erkennt, weil Inkonsistenzen und Unvorhersehbarkeit hinsichtlich der Ziele und Motivationen eines jeden die Verpflichtungen betonen können. Ein gewisses Maß an Spannung ist in jeder Beziehung relativ normal, aber wenn es zu einem kritischen Punkt kommt, ist es wichtig zu wissen, dass es am besten ist, zu schneiden.


Wegen des Mythos, dass Liebe immer Leiden und Opfer für den anderen impliziert, gibt es diejenigen, die, was auch immer geschieht, Sie ziehen es nicht einmal in Betracht, zu schneiden und von vorne zu beginnen autonom, die andere Person gehen zu lassen. Dies ist jedoch nicht der Fall: Das Leben ist kurz und es gibt keine Gründe, alles auf eine bestimmte Beziehung auf unbestimmte Zeit zu setzen.

In den folgenden Zeilen finden Sie mehrere Hilfsmittel, um zu erkennen, wo die Grenze dessen liegt, was akzeptabel ist . Beachten Sie jedoch, dass es nicht erforderlich ist, dass einer von ihnen erfüllt ist, um die Legitimität zu kürzen. Jeder Mensch kann eine Beziehung beenden, wenn er der Meinung ist, dass er der Beste ist, aus welchem ​​Grund auch immer.


  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Wie kann ich wissen, wann Sie zur Paartherapie gehen sollen? 5 zwingende Gründe"

1. Prüfen Sie, ob körperlicher oder psychischer Missbrauch vorliegt

Dies ist der erste Aspekt, der zu berücksichtigen ist, da der Missbrauch eine sehr klare rote Linie ist. Bei Missbrauchsopfern erkennen sie ihre Situation jedoch oft nicht oder rechtfertigen es nicht, es sei denn, sie hören auf, sorgfältig darüber nachzudenken, was passiert. In diesem Sinne kann psychischer Missbrauch Probleme verursachen, da er manchmal etwas mehrdeutig ist oder einen besonderen Kontext benötigt, um ein solcher zu sein.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Die 30 Zeichen des psychologischen Missbrauchs in einer Beziehung"

2. Überlegen Sie sich, ob ausreichend Körperkontakt besteht

Zuneigung und Liebe werden nicht nur durch Worte ausgedrückt, sondern auch durch den Tastsinn. Bei Paaren, in denen es keine Liebe mehr gibt, ist diese Art der Interaktion keine häufige Angewohnheit mehr.


3. Denken Sie darüber nach, wie viel Ihnen das "was sie sagen werden" am Herzen liegt.

Einige Menschen sind immer noch bei ihrem Partner, nur weil das Beenden der Beziehung negative Auswirkungen auf die Menschen in ihrer Umgebung haben würde. Der Gruppendruck ist überraschend stark und handelt indirekt, auch wenn niemand etwas getan hat, um Druck vorzuschlagen, einfach basierend auf unseren Erwartungen und dem, was wir uns vorstellen, wenn wir zur Einsamkeit zurückkehren.

Deshalb lohnt es sich aufzuhören und zu überlegen, ob in der Gegenwart einer der Hauptgründe, warum die Beziehung besteht, der Wunsch ist, anderen zu gefallen und ihnen ein freundliches Bild von uns zu vermitteln. Schließlich ist eine der direktesten Lösungen für das Problem, zu wissen, ob die Beziehung beendet ist, zu sehen, ob sie nur von anderen und nicht von uns selbst getragen wird.

4. Bewerten Sie die Häufigkeit und Intensität der Auseinandersetzungen

Dies ist möglicherweise eine der Methoden, die am meisten von Menschen befolgt wird, die herausfinden wollen, ob es sinnvoll ist, mit einer Beziehung fortzufahren oder nicht, und es ist leicht zu wissen, warum. Die Kämpfe sind Krise mit relativ klarem Anfang und Ende Deshalb ist es leicht, sie von dem zu unterscheiden, was als Normalität angesehen wird.

Es ist wahr, dass starke Argumente auf Spannung und Konfrontation hinweisen, aber lassen Sie nicht zu, dass Ihre Vorstellung von einer gescheiterten Beziehung genutzt wird. Wie wir sehen, gibt es viele andere Phänomene, die auf Probleme der Beziehungsdynamik hinweisen, die jedoch, da sie diskreter sind, übersehen werden können.

5. Sind die Grundpakte gebrochen?

In jeder Beziehung gibt es ein Mindestmaß an Engagement, solange der Anschein besteht, dass es einige Wochen oder Monate übersteigt. Deshalb ist es wichtig zu prüfen, ob sie erfüllt werden. Das ist ein Zeichen von die Wichtigkeit, die jeder der Tatsache gibt, in einer Beziehung zu sein mit dem anderen

6. Bewerten Sie, ob Sie mit Ihrem Partner darüber sprechen können, was Sie fühlen

Definitionsgemäß sollte eine Beziehung eine bidirektionale Kommunikationsverbindung sein. Es ist nicht möglich, einen Partner zu haben und nicht in der Lage, wichtige Dinge auszudrücken, die wir möchten, dass Sie wissen Wann immer dies aufgrund ihrer Einstellungen geschieht, weil dies bedeutet, dass die andere Person nicht in der Lage ist, sich an die Variationen unserer Gefühle anzupassen oder in schwierigen Momenten auch nur getröstet zu werden.

Eine Beziehung, in der nur "die Fassade" berücksichtigt wird, was wir anscheinend fühlen, ist unglaublich schlecht.

7. Die andere Person hat uns verlassen

Es mag dumm erscheinen, aber Nicht jeder erkennt den Moment, in dem der Partner die Beziehung beendet . Sie nehmen an, dass es ein Witz ist, eine Strategie, um Druck zu erzeugen, oder einen Weg, um sich zu rächen. Aber es ist nicht so: Wenn die andere Person abschneidet, passiert genau das, was sie zu sein scheint, und wir haben nicht das Recht zu zeigen, dass wir nicht gehört oder gehandelt haben, als ob wir besser als die andere Person wüssten, was sie wirklich will.


7 klare Anzeichen, dass du deine Beziehung beenden solltest (November 2022).


In Verbindung Stehende Artikel