yes, therapy helps!
So finden Sie Freunde im Internet: 6 Tipps

So finden Sie Freunde im Internet: 6 Tipps

Juli 16, 2019

Das Internet ist ein Gebiet voller Möglichkeiten, das, obwohl es vor nicht allzu langer Zeit unfair mit einem sesshaften Lebensstil verbunden war, eine Bereicherung der sozialen Beziehungen ermöglicht, wenn es gut genutzt wird. Die Online-Bekanntschaft von Freunden ist insbesondere eine der interessantesten Möglichkeiten, die das Netzwerk der Netzwerke bietet, um Tausende von Kilometern in Echtzeit zu verbinden.

In den folgenden Zeilen werden wir einige sehen Nützliche Tipps, um zu wissen, wie man Freunde im Internet findet und nutzen Sie alle Möglichkeiten des Cyberspace, um Menschen zu treffen, die uns gute Dinge bringen.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Wie man mit anderen angenehmer ist: 8 Spitzen"

Wie man Freunde im Internet findet

Um zu wissen, wie und wo Sie sich im Internet anfreunden können, folgen Sie den nachstehenden Richtlinien. Beachten Sie, dass Sie diese an Ihren speziellen Fall anpassen müssen.


1. Durchsuchen Sie thematische Foren

Im Internet gibt es viele Bereiche, in denen der Austausch offener Nachrichten zulässig ist. Am nützlichsten sind jedoch die thematischen Foren, um Freunde zu finden. Warum? Unter anderem weil durch die einfache Eingabe Es gibt bereits ein Gesprächsthema, das alle Beteiligten interessiert .

Im Gegensatz zu anderen Orten, die explizit geplant sind, um mit Fremden ins Gespräch zu kommen und Freundschaften zu schließen, besteht in thematischen Foren kein Sprechdruck, und der Dialog erscheint fließender und natürlicher. Nicht nur das, aber es ist angenehm für das doppelte Ziel, sich auf andere zu beziehen und über ein Thema zu sprechen, das uns interessiert und über das wir in solchen virtuellen Räumen lernen können.


2. Bessere Foren als Chats

Ein weiterer Ratschlag ist, sich zumindest zu Beginn für mehr Foren als für Chats zu entscheiden. Dies ist aus zwei Gründen so.

Einerseits besteht in den Foren kein Druck, schnell und gut zu schreiben, wenn man nicht in Echtzeit mit anderen Menschen kommuniziert. Wir können uns Zeit nehmen, um die gewünschten Botschaften zu erstellen ob sie lang oder kurz sind, und die Antworten auf frühere Eingriffe.

Andererseits ist es in den Foren einfacher, dem Diskussionsfaden zu folgen, da es die Möglichkeit gibt, Kommentare von anderen zu zitieren und unsere Antwort unten anzufügen. Dies hilft, das Chaosgefühl zu reduzieren, und ermöglicht tiefere und tiefere Gespräche, die nicht ständig durch die Beteiligung anderer unterbrochen werden.

Wenn Sie sich also im Internet anfreunden, Es ist ratsam, den Chat zu verwenden, wenn zuvor ein Kontakt vorhanden war und es gibt ein gewisses Maß an Vertrauen, unabhängig davon, ob wir die andere Person von Angesicht zu Angesicht getroffen haben oder nicht.


  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Wie Sie in 7 Schritten Freunde finden und Ihre Beziehungen vertiefen können"

3. Vermeiden Sie giftige Umgebungen

Es ist wahr, dass es im Internet möglich ist, eine Vielzahl von Menschen zu treffen, aber es ist auch wahr, dass in diesem Zusammenhang die Feindseligkeit aufgrund der relativen Anonymität, die wir in Chats, Foren und sozialen Netzwerken, in denen wir interagieren können, erhalten bleiben, leichter ist andere Leute

Daher ist es wichtig, dass Sie nicht in die Toxizitätsdynamik eingehen Räume, in denen mehr als nur persönliche Disqualifikationen und Überflutungen auftreten . Da sie nichts Gutes bekommen können, sollten Sie keine Zeit verlieren. Es ist wichtig, sich nicht umsonst provozieren zu lassen, da die Entwicklung dieser Gewohnheit dazu führt, wertvolle Zeit zu investieren, die sich an anderen Formen der Sozialisation im Internet orientieren sollte.

Bedenken Sie jedoch, dass giftige Leerzeichen nicht immer nur aus Antworten auf eine Nachricht oder ein Forumsthread bestehen. Sie können etwas breiter sein als dies; Zum Beispiel kann ein ganzes Forum voller Personen sein, was die persönliche Disqualifikation erleichtert.

4. Passen Sie auf persönliche Daten auf

Dass Sie im Internet nicht direkt mit Menschen interagieren können, bedeutet nicht, dass wir die Ausrede haben, zuallererst nach Kontaktinformationen zu jemandem zu fragen, den wir nicht kennen. Und das Gleiche gilt für das Gegenteil: Sie müssen Ihre eigene Privatsphäre schätzen, da das Netzwerk aber viele Möglichkeiten bietet erlaubt auch die am meisten betrügerischen Täuschungen von den einfachsten persönlichen Daten : Standort, Telefonnummer, Ort zum Arbeiten usw.

Lüge nicht über dich selbst, sondern filtere, was du sagen willst und was du im Moment nicht erzählen willst.

5. Gehen Sie zu Meetups

Die Gruppensitzungen sind eine gute Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, da an einem Tag mehrere Personen bekannt sind. Auf diese Weise Es ist einfacher, jemanden zu finden, und das Enttäuschungsrisiko ist geringer . Hinzu kommt der Vorteil, dass in den Meetings nicht lange mit einer bestimmten Person gesprochen werden muss; Wenn sich mehrere Personen treffen, können Konversationen leichter erscheinen, an denen sie teilnehmen.

6. Seien Sie vorsichtig bei Online-Spielen

Online-Spiele sind eine interessante Form der Unterhaltung, aber Sie sollten nicht zu ihnen gehen, wenn Sie nur Freunde finden möchten. Dies ist so, denn wenn Sie sich an die Suche nach Freunden gewöhnen, hängt dies von Spielen mit diesen Eigenschaften ab. Sie können zu viel Zeit damit verbringen und sogar Geld .

Diese Art von Online-Videospielen sollte immer als das bewertet werden, was sie sind: Spiele, Orte für Rollenspiele und Experimente sowie spielbare Mechaniken, bei denen das soziale Leben eine untergeordnete und instrumentale Rolle spielt, um die Unterhaltung, die dieser Titel bietet, zu genießen in Frage.


Neue Freunde finden: so lernst du neue Leute kennen! (Juli 2019).


In Verbindung Stehende Artikel