yes, therapy helps!
So überwinden Sie die Einsamkeit: 5 Schlüssel, um die Isolation zu durchbrechen

So überwinden Sie die Einsamkeit: 5 Schlüssel, um die Isolation zu durchbrechen

November 26, 2022

In einer zunehmend vernetzten Welt mag es seltsam erscheinen, dass es weiterhin Menschen gibt, die sich einsam fühlen, aber die Realität sieht so aus. Neue Technologien haben uns dazu veranlasst, häufiger Worte auszutauschen, aber der Einfluss, den sie auf die Qualität der emotionalen Bindung hatten, die Menschen bindet, war nicht eindeutig positiv.

Wenn man bedenkt, dass es angesichts der Isolation keine magischen Lösungen gibt, um das Problem über Nacht zu lösen ... Wie kann man die Einsamkeit überwinden?

  • Vielleicht interessiert es Sie: "Warum der Geist der Genies Einsamkeit braucht

Methoden, die helfen, die Einsamkeit zu überwinden

Anschließend werden wir einige Richtlinien überprüfen, die hilfreich sind, um das Problem der emotionalen Isolation zu lösen, das typisch für Menschen ist, die sich einsam fühlen.


1. Fragen Sie sich, was Sie wollen

Es ist wahr, dass Isolation sehr schädlich sein kann, aber es ist auch wahr, dass jeder Mensch eine Welt ist, und die Definition dessen, was Alleinsein bedeutet, hängt davon ab, wen Sie fragen. Es ist eine Tatsache, dass es viele Menschen gibt, die die Einsamkeit lieben, und daran ist nichts falsch.

In Ländern mit westlicher Kultur wird Extraversion jedoch sehr geschätzt, und Introversionen und die Tendenz, allein sein zu wollen, haben ein schlechteres Image. Dies kann dazu führen, dass einige Leute ein Problem ansprechen, das nicht existiert: Warum verbringe ich nicht gerne mehr Zeit mit anderen? Was ist mein problem

Die Wahrheit ist, dass Einsamkeit anfangs nur schädlich ist, wenn sie ein klares Leid verursacht, das durch die Knappheit von Momenten verursacht wird, in denen sie emotional mit anderen verbunden ist. Dies erklärt auch, dass sehr beliebte Menschen mit einem ausgeprägten sozialen Leben eine Leere in ihrem Inneren spüren können, wenn sie das Gefühl haben, dass diese Interaktionen nichts bedeuten oder nicht auf Ehrlichkeit beruhen. Der erste Schritt, um zu wissen, wie man die Einsamkeit überwinden kann, ist, klar zu sein, ob wirklich etwas überwunden werden muss.


2. Versöhnen Sie sich mit Ihren Gewohnheiten und Ihrem Geschmack

Es gibt Menschen, die sich, auch wenn sie es nicht merken, einsam fühlen, weil sie sich teilweise dafür entscheiden, sich aus dem gesellschaftlichen Leben auszuschließen. Dies tritt in der Regel dann auf, wenn Leute sich für zu einzigartig halten und von anderen denken, als ob sie eine einzige homogene Kategorie bilden: "die anderen" einerseits und "ich" andererseits.

Aber auf der Welt gibt es zu viele Menschen, um alles auf ein einziges stereotypes Konzept zu reduzieren. Wenn also das Problem in den Geschmäcken, den Mentalitäten und den Hobbys liegt, sollte uns nichts aufhalten wohin sind die Menschen, die all das mit uns gemeinsam haben .

Das Internet bietet zwar allein keine Garantie dafür, dass wir die Einsamkeit überwinden, aber es gibt viele Möglichkeiten, mit allen Arten von Kollektiven und Personen mit ähnlichen Eigenschaften in Kontakt zu treten. Der Besuch von Foren und anderen Arten von Online-Communities, in denen Sie sich treffen können, ist eine großartige Möglichkeit, an anregenden Gesprächen teilzunehmen und daraus neue Freundschaften zu schließen.


  • Vielleicht sind Sie interessiert: "9 Gewohnheiten, um sich emotional mit jemandem zu verbinden

3. Suchen Sie die Unterstützung der Personen, die Ihnen am nächsten sind

Die Einsamkeit zu überwinden ist keine leichte Aufgabe, und deshalb lohnt es sich, keine Hilfe abzulehnen. Immerhin besteht einer der ersten Schritte bei der Lösung eines psychologischen Problems darin, die künstlichen Probleme zu beseitigen, und die Besessenheit, alles für sich zu bekommen Es ist ebenso irrational wie unkonstruktiv.

In diesem Fall haben wir darüber hinaus den Vorteil, dass dies der Fall ist Unterstützung von Familie und Freunden suchen Es hilft, dieses Gefühl der Einsamkeit zu brechen. Wenn wir darüber sprechen, wie wir uns fühlen, ist dies eine Aktivität, die therapeutisch werden kann, und bringt uns andererseits den möglichen Lösungen näher, zu denen wir zuvor keinen Zugang hatten.

4. Pflicht zur Teilnahme an gesellschaftlichen Veranstaltungen

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie die Einsamkeit überwinden können, Möglicherweise treten aufgrund der Isolation depressive Symptome auf was fühlst du In diesem emotionalen Zustand ist unser Maß an Energie und unsere Bereitschaft, die Initiative zu ergreifen, niedrig, weshalb es schwierig ist, sich zu bewegen und an stimulierenden Aufgaben teilzunehmen.

Selbst wenn Sie nicht Lust dazu haben, ist es eine der großartigsten Ressourcen, mit der Einsamkeit zu brechen, wenn Sie gezwungen werden, an gesellschaftlichen Veranstaltungen teilzunehmen und dort eine proaktive Haltung einzunehmen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, diese Art von Aktivitäten mit lustigen, interessanten Gesprächen, der Möglichkeit, Freunde zu gewinnen, in Verbindung zu bringen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre depressiven Symptome zu stark sind oder wenn bereits Depressionen diagnostiziert wurden, sollten Sie bedenken, dass der Versuch, diesem Muster zu folgen, völlig kontraproduktiv ist, da Sie dies wahrscheinlich nicht tun werden Wenn Sie dem folgen können, werden Sie noch frustrierter. In solchen Fällen ist die Störung und nicht die Einsamkeit das Hauptproblem.

5. Trainieren Sie sich in Techniken, um Durchsetzungsvermögen zu entwickeln

Nun, da Sie die erste Barriere in Ihrer Komfortzone durchbrochen haben, ist es Zeit, die verbleibende zu durchbrechen beteiligen Sie sich aktiver an Gesprächen .
Um dies zu erreichen, sollten Sie unbedingt darüber nachdenken, welche Zeit der beste Zeitpunkt für ein Eingreifen ist. Sagen Sie einfach, was Sie klar und mit festem Ton denken.Wenn Sie dies nicht auf diese Weise tun, werden Ihre persönlichen Merkmale, Ihr Geschmack oder Ihr Aussehen keine Rolle spielen: Die Menschen werden sich nicht auf das konzentrieren, was Sie sagen.


Es ist an der Zeit - Hannes Wader (November 2022).


In Verbindung Stehende Artikel