yes, therapy helps!
Wie Sie die Flugangst in 5 einfachen Schritten überwinden können

Wie Sie die Flugangst in 5 einfachen Schritten überwinden können

Dezember 5, 2022

Viele Menschen erleben Flugangst Ein Phänomen, das in Situationen auftritt, in denen Sie in ein Flugzeug steigen müssen, selbst wenn es eine sehr kurze Reise unternehmen soll. Obwohl dieses Transportmittel eines der sichersten ist, leiden die irrationalen Ängste vor diesem Kontext, dass sie aus Gründen leiden, die schwer im Detail zu erklären sind.

In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf Einige Tipps, wie Sie die Flugangst überwinden können In Anbetracht dessen, dass dies ein Prozess ist, der einige Zeit und Anstrengung erfordert, und dass in einigen Fällen diese Angst nicht vollständig verschwinden wird. Lassen Sie uns zunächst einige Konzepte erläutern.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Die 7 Arten der Angst (Ursachen und Symptome)"

Ist es immer eine Art Flugzeug-Phobie?

Denken Sie daran, dass die Angst vor dem Fliegen ist nicht genau das gleiche wie die Phobie des Fliegens oder Aerophobie . Das erste Konzept ist umfassender, da es sich bei Phobien um psychische Störungen (insbesondere Angststörungen) handelt und es verschiedene diagnostische Kriterien gibt, anhand deren festgestellt werden kann, ob sie bei einer Person vorhanden sind.


Insbesondere die Vorstellung, dass, um von Flugphobie zu sprechen, die Angst so intensiv und unfähig sein muss, dass sie den Lebensort der Person erheblich schädigt; zum Beispiel was dazu führt, dass er die Flugzeuge nicht aktiv nimmt sogar die Notwendigkeit, eines dieser Fahrzeuge zu nehmen.

Obwohl die verfügbaren Daten nicht sehr genau sind, wird geschätzt, dass etwa 13% der Bevölkerung in westlichen Gesellschaften an dieser Erkrankung leiden, und etwa 5% leiden unter Flugangst, so intensiv zu fliegen, dass sie als Aerophobie betrachtet werden kann.

Flugangst ist daher ein Phänomen, das bei verschiedenen Schweregraden auftreten kann, und die Aerophobie nimmt ihr intensivstes Ende ein. Dieser Unterschied zwischen Flugangst vor "Licht" und Aerophobie, bei dem die Person völlig außer Kontrolle geraten und versuchen kann, das Flugzeug dringend zu verlassen, kann als etwas Qualitatives und nicht nur als Quantität verstanden werden. Es gibt insbesondere diejenigen, die diese Flugangst nicht überwinden können Es sei denn, Sie gehen zu einem psychiatrischen Experten wie einem Psychologen oder Psychiater .


Was wir unten sehen werden, ist eine Reihe von Tipps, die Menschen helfen können, deren Flugangst nicht extrem ist und die daher in der Lage sein werden, effektiv Maßnahmen zu ergreifen, um diese Angst selbst zu überwinden, obwohl sie auf psychologische Hilfe zurückgreifen Es wird immer hilfreich sein und den Prozess erleichtern.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Aerophobie: Wenn Flugangst pathologisch ist"

Wie kann man die Flugangst überwinden?

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Chancen zu maximieren oder die Flugangst verschwinden zu lassen.

1. Erfahren Sie mehr über die Grundlagen des Flugverlaufs

Grundkenntnisse über die Funktionsweise eines Flugzeugs haben und wie er es beim Fliegen tut, dient zwei grundlegenden Zwecken, die dazu beitragen, die Art von Angst zu überwinden, von der wir sprechen.

Einerseits macht es den Glauben, dass das Flugzeug jederzeit fallen kann, verstärkt durch ein intuitives Wissen über die Funktionsweise der Physik (seit unserer frühen Kindheit lernen wir, dass es normal ist, dass Objekte, die nicht von etwas gestützt werden, zu Boden fallen ) wird durch etwas mehr begründete Überzeugungen über die Sicherheit dieser Fahrzeuge ausgeglichen.


Andererseits hilft es, Überraschungen zu vermeiden. Selbst wenn wir der Meinung sind, dass wir mehr oder weniger wissen, wie ein Flugzeug funktioniert, und wenn wir etwas entdecken, das einen Unfall bedeuten könnte, beispielsweise Turbulenzen, die durch Turbulenzen verursacht werden, können wir diesen Glauben an die Sicherheit des Fahrzeugs in Anbetracht dessen, dass wir uns in einem Fall befinden, verwerfen Ausnahmesituation, bei der eine ganz besondere Gefahr besteht. Wenn wir wissen, dass es auf einem Flug normal ist, dass ein starkes Schütteln auftritt, oder dass es üblich ist, seltsame Geräusche zu hören, die von der internen Maschinerie erzeugt werden Für das Flugzeug ist es schwieriger, dass uns dies passiert.

Dieser Schritt allein reicht jedoch nicht aus, um die Flugangst zu beseitigen, da kognitive Prozesse, die auf rationalen Argumenten basieren, als emotionales Phänomen im Vergleich zu dem Einfluss von Angst eine sehr begrenzte Macht haben. Letztendlich macht dieses Gefühl Sinn, weil es uns erlaubt hat, unsere Überlebenschancen zu erhöhen, wodurch es wahrscheinlicher ist, dass wir fliehen, nur um zu überlegen, ob es wirklich einen Grund gibt, vorsichtig zu sein oder nicht. Dafür es ist notwendig, auf emotionen einzugreifen .

2. Bereiten Sie die Selbstanweisungen vor

Das Möglichste ist, dass Sie, um die Flugangst zu überwinden, von unbequemen, sogar unangenehmen Momenten berührt werden. Schließlich müssen Sie sich der Quelle dieser Angst aussetzen, um ihren Einfluss auf Sie zu verringern. Daher ist es wichtig, einige Selbstanweisungen zu erstellen: eine detaillierte Beschreibung, wie Sie mit Ihrer Pflege umgehen sollten Wenn Sie das Gefühl haben, dass Angst lauert.

Wenn Sie beispielsweise Turbulenzen verspüren, können Sie "Achterbahn" in Dreiergruppen geistig wiederholen und dann ein paar Sekunden Atemtechniken durchführen und dann das Konzept wiederholen. Auf diese Weise werden Sie Ihre Aufmerksamkeit auf eine Reihe einfacher Schritte richten, die Ihnen helfen werden, nicht von Ängsten besessen zu sein.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Selbstlerntraining und Inokulationsmethode"

3. Nehmen Sie einen Gegenstand mit, um die Spannung abzubauen

Sicherlich werden Sie Angst erleben, daher ist es gut, ihre physiologischen Wirkungen auf ein bestimmtes Objekt zu lenken, wodurch Sie sehen können dass diese Facette der Symptome kontrolliert wird und Sie werden nicht die Kontrolle verlieren. Das Drücken einer Gummikugel kann zum Beispiel funktionieren.

4. Verwenden Sie Visualisierungsmethoden in der Vorstellung

Es ist gut, dass Sie, bevor Sie in das Flugzeug steigen, Ihre Augen schließen und sich vorstellen, was im Inneren fliegt. Das Ziel besteht darin, sich einer Situation zu unterziehen, die der des realen Fluges ähnelt. haben die Möglichkeit, sich mit dieser Art von Umgebung vertraut zu machen in einer kontrollierten Umgebung.

5. Wenn möglich, geben Sie das Flugzeug ein und befinden sich in gutem Zustand

Es ist notwendig, alles zu tun, um in das Flugzeug zu gelangen, das bestmöglich ist. Dies bedeutet, dass Sie in der Nacht zuvor gut geschlafen und gut gegessen haben. Wenn nicht aufdringliche Gedanken werden wahrscheinlicher erscheinen im Zusammenhang mit Sorgen, da Sie sich anfälliger als üblich fühlen.

Literaturhinweise:

  • Curtis, G. C., Magee, W. J., Eaton, W. W., Wittchen, H.U. Kessler, R.C. (1998). Spezifische Ängste und Phobien: Epidemiologie und Einstufung. Britisches Journal der Psychiatrie, 173, 212-217.

Flugangst auflösen mit MET (Dezember 2022).


In Verbindung Stehende Artikel