yes, therapy helps!
Die 60 besten Sätze von William James

Die 60 besten Sätze von William James

Januar 23, 2023

William James (1842-1910) war ein bedeutender Philosoph und Psychologe Charles Sanders Peirce , gründete die philosophische Schule des Pragmatismus, die besagt, dass die Bedeutung einer Idee in ihrer praktischen Wirkung gesucht werden muss, dass die Funktion des Denkens die Handlung lenkt und dass die Wahrheit durch die praktischen Folgen des Glaubens bewiesen werden muss.

Phrasen und Zitate berühmter Psychologe William James

Dieser Autor hat unzählige Zitate mit großer Bedeutung und Weisheit ausgesprochen . Nachfolgend finden Sie einige seiner besten Reflexionen.

Verwandte Artikel:

  • "75 Sätze von Erich Fromm, um seine Gedanken zu verstehen"
  • "Die 101 besten Sätze von Sigmund Freud und Psychoanalyse"
  • "80 Sätze von Carl Jung, um Ihre Existenz zu überdenken"

1. Unsere Vision von der Welt wird von dem bestimmt, was wir hören wollten

Wir interpretieren die Welt basierend auf unserem Wissen und unseren Überzeugungen.


2. Wir sind bereit, aus irgendeinem Grund wild zu sein. Der Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Mann liegt in der Wahl der Ursache

Die Menschen können wählen, ob sie gut oder schlecht sind, je nachdem, was sozial akzeptiert wird oder nicht.

3. Eine Idee muss, um suggestiv zu sein, das Individuum in Form einer Offenbarung erreichen

Die Ideen, die wir am meisten schätzen, sind die, die uns etwas geben.

4. Glauben Sie daran, dass das Leben lebenswert ist und dieser Glaube dazu beitragen wird, die Tatsache zu schaffen

Die Einstellung, die wir gegenüber dem Leben haben, lässt uns auf eine bestimmte Weise handeln.

5. Es ist unsere Einstellung am Anfang von etwas Schwierigem, vor allem aber etwas, was sich auf ein erfolgreiches Ergebnis auswirkt

Wie im vorherigen Zitat hilft uns eine positive Einstellung, sich positiv zu verhalten.


6. Ist das Leben lebenswert? Alles hängt vom Lebendigen ab

Es kommt darauf an, dass wir das Leben in vollen Zügen leben oder in der Vergangenheit verankert leben.

7. Es scheint, dass der Handlung Emotionen folgen, aber in Wirklichkeit gehen Handlung und Gefühl zusammen; und indem wir die Handlung regulieren, die vom Willen kontrolliert wird, können wir die Emotion direkt regulieren

William James war immer daran interessiert zu wissen, warum und wie Menschen Emotionen erleben.

8. Das Studium des Anormalen ist der beste Weg, um normal zu verstehen

Ein Wortspiel, das eine Idee mit viel Sinn verbirgt.

9. Die Kunst, weise zu sein, ist die Kunst zu wissen, was zu übersehen ist

Manchmal müssen wir einige Dinge beiseite legen, um unserem Weg zu folgen.

10. Alter ist ein hoher Preis für die Fälligkeit

Im Laufe der Jahre reifte man. Das bedeutet nicht, dass Sie sich älter fühlen sollten.


11. Nichts ist so ermüdend wie das Verlassen einer unvollendeten Aufgabe

Ein Termin, der über Zaudern spricht.

  • Mehr über dieses Phänomen erfahren Sie in unserem Artikel: "Prokrastination oder das Syndrom" Ich mache es morgen ": was es ist und wie man es verhindern kann

12. Aktion kann kein Glück bringen, aber es gibt kein Glück ohne Aktion

Glück hängt zum großen Teil davon ab, was wir wollen und erreichen wollen.

13. Die Angewohnheit ist das enorme Schwungrad der Trägheit, das die Gesellschaft bewegt, ihr wertvollster Vertreter der Erhaltung

William James verbrachte einen Teil seines Lebens damit, mehr über die Gewohnheiten der Menschen zu erfahren.

14. Der Glaube schafft die aktuelle Tatsache

Was wir denken, bestimmt unser Handeln und den Weg, den wir gehen.

15. Die größte Entdeckung meiner Generation ist, dass ein Mensch sein Leben verändern kann, indem er seine Einstellung ändert

Unsere Haltung hat einen großen Einfluss auf die erzielten Ergebnisse.

16. Leben verändern: Beginnen Sie sofort. Tun Sie es aufdringlich

Aktion ist wichtig, um unseren Alltag zu verändern. Ohne Aktion gibt es keine Veränderung.

17. Es ist immer falsch, irgendwo und für jedermann etwas ohne ausreichende Beweise zu glauben

Wir können nicht an etwas glauben, ohne gesehen zu haben, dass es wirklich so ist.

18. Es gibt nur eine Ursache für menschliches Versagen. Und es ist der mangelnde Glaube des Menschen an sich

Wenn ein Mensch nicht an seine Möglichkeiten glaubt, ist er zum Scheitern verurteilt.

19. Viele denken, sie denken, wenn sie ihre Vorurteile neu organisieren

Vorurteile bestimmen, wie wir interpretieren, was uns umgibt.

20. Alles, was Sie in Ihrer Vorstellung festhalten können, kann Ihnen gehören

Ein Zitat, das sich auf die Wünsche bezieht, die wir Menschen haben.

21. Das Beste an jeder Ausbildung ist, unser Nervensystem zu unserem Verbündeten anstatt zu unserem Feind zu machen

Ein Satz von William James, der zum Nachdenken anregt.

22. Gesunder Menschenverstand und Sinn für Humor sind gleich, obwohl sie sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten bewegen. Der gesunde Menschenverstand ist Humor, aber Tanzen

Eine Reflexion, die einen Hauch von Ironie hat.

23. Wenn Sie Ihre Meinung ändern können, können Sie Ihr Leben ändern

Um sich zu ändern, muss zuerst die Denkweise verändert werden.

24. Beginnen Sie jetzt zu sein, was Sie von nun an sein werden

Um dein Leben zu transformieren, musst du zuerst deine Meinung ändern.

25. Die Gemeinschaft stagniert ohne den Impuls des Einzelnen.Der Impuls stirbt ohne das Mitgefühl der Gemeinschaft

Menschen sind soziale Wesen und daher besser vereint.

26. Die Annahme des Geschehens ist der erste Schritt, um die Folgen eines Unglücks zu überwinden

Akzeptanz ist der Schlüssel, um weiter voranzukommen.

27. Wenn ein Organismus seine Möglichkeiten nicht vollendet, wird er krank

Die persönliche Entwicklung und Selbstverwirklichung von Menschen sind der Schlüssel für eine größere Zufriedenheit im Leben.

28. Das tiefste Prinzip der menschlichen Natur ist die Sehnsucht nach Anerkennung

Die Menschen sind soziale Wesen und wir möchten respektiert und geschätzt werden.

29. Wann immer Sie mit jemandem in Konflikt stehen, gibt es einen Faktor, der den Unterschied ausmachen kann, ob Sie die Beziehung beschädigen oder sie verstärken. Dieser Faktor ist die Haltung

Die Haltung ist auch in zwischenmenschlichen Beziehungen wichtig. .

30. Wenn Sie eine Entscheidung treffen müssen und sie nicht treffen, ist dies an sich eine Entscheidung

Auch wenn Sie sich nicht für etwas entscheiden, haben Sie sich entschieden, sich nicht zu entscheiden.

31. In der Tiefe des Geistes wissen wir, was wir tun sollen, aber irgendwie können wir nicht anfangen

Es kommt manchmal vor, dass wir über Veränderungen nachdenken, aber nichts unternehmen.

32. Die größte Waffe gegen Stress ist unsere Fähigkeit, einen Gedanken vor einem anderen zu wählen

Stress hat oft seinen Ursprung in unserem Glauben.

33. In der Regel glauben wir nicht an die Fakten und Theorien, auf die wir nicht vorbereitet sind

Normalerweise glauben wir die Dinge, die besser zu unserem Wissen und unserem Glauben passen.

34. Ich singe nicht, weil ich glücklich bin, ich bin glücklich, weil ich singe

Der Geist beeinflusst stark unseren Körper und unser Handeln.

35. Das beste Argument, das ich für ein unsterbliches Leben kenne, ist die Existenz eines Mannes, der es verdient

Ein Satz voller Bedeutung, der den Leser zum Nachdenken anregt.

36. Tu so, als ob das, was du machst, einen Unterschied macht. Er macht es

In der Haltung ist der Schlüssel zum Erfolg oder nicht zum Erfolg.

37. Pessimismus führt zu Schwäche, Optimismus zur Macht

Das Denken hat einen großen Einfluss auf unser Verhalten.

38. Genie bedeutet wenig mehr als die Fähigkeit, ungewöhnlich wahrzunehmen

Genies sind Menschen mit ungewöhnlicher Intelligenz.

39. Wenn Sie eine Qualität wünschen, handeln Sie so, als hätten Sie sie bereits

Besser, sich selbst gut zu glauben und selbstbewusst zu handeln, als sich selbst als schlecht zu betrachten und mit Pessimismus zu handeln.

40. Jeder sollte mindestens zwei Dinge tun, die er täglich hasst, nur um zu üben

Eine Phrase, die einen gewissen Sinn für Humor hat, aber das ist sehr wahr.

41. Ein Paradies der inneren Ruhe scheint das Ergebnis des Glaubens zu sein

Mit Glauben wollen wir mit uns selbst in Frieden sein.

42. Der größte Nutzen eines Lebens besteht darin, es in etwas zu verbringen, das länger dauert als es

Wenn wir Spaß daran haben, etwas zu tun, was wir mögen, vergeht die Zeit und es scheint nicht vorwärts zu gehen.

40. Die Ideen, die der Mensch vor fünfundzwanzig Jahren erhalten hat, sind praktisch die einzigen Ideen, die sie in ihrem Leben haben können

Das bedeutet, dass in diesem Alter eine Person mit dem Herzen denkt und nicht mit dem Verstand.

41. Die unbeweglichste Barriere der Natur ist die zwischen dem Denken eines Mannes und dem eines anderen

Meinungsunterschiede zwischen zwei Personen sind oft unüberwindbar.

42. Erfolg oder Misserfolg hängt mehr von der Einstellung als von der Fähigkeit ab. Erfolgreiche Männer tun so, als hätten sie etwas erreicht oder etwas genossen. Handeln, schauen, fühlen, als wären Sie erfolgreich und Sie werden beeindruckende Ergebnisse sehen

Unsere Gedanken können den Glauben einschränken oder stärken.

43. Verglichen mit dem, was wir sollten, sind wir halb wach

William James hatte immer großartige Reflexionen wie diese.

44. Wo auch immer du herkommst, deine eigenen Freunde machen deine Welt

Freundschaften sind ein großer Teil unseres Lebens und sie begleiten uns in unserer gesamten Existenz.

45. Wenn Sie glauben, dass ein schlechtes oder besorgniserregendes Gefühl die Vergangenheit oder die Zukunft verändern wird, leben Sie auf einem anderen Planeten mit einer anderen Realität

Es ist sinnlos, immer wieder an die Vergangenheit zu denken, es ist am besten, die Seite umzublättern.

46. ​​Für die meisten von uns, über dreißig, ist der Charakter als Gips etabliert und wird nie wieder aufgeweicht

Im Laufe der Jahre wird es schwieriger, sich zu ändern.

47. Um die Welt anders wahrzunehmen, müssen wir bereit sein, unser Glaubenssystem zu ändern, die Vergangenheit loszulassen, unser Empfinden des Jetzt zu erweitern und die Angst unseres Geistes aufzulösen

Um sich zu ändern, muss man offen sein und offen sein.

48. Um ein echter Philosoph zu sein, muss man nur die Denkweise eines anderen hassen

Wenn Sie nicht mit der Meinung anderer übereinstimmen, können wir tief reflektieren.

49. Jede Art der Klassifizierung einer Sache ist nur eine Art und Weise, mit der sie zu einem bestimmten Zweck behandelt wird

Ein Termin, bei dem es darum geht, wie Menschen Vorurteile haben können.

50. Wenn sich zwei Personen treffen, sind sechs Personen anwesend. Wie jede Person sich selbst sieht, wie eine Person sich und jede Person so sieht, wie sie wirklich ist

Ein lustiges Zitat, das sich darauf bezieht, wie wir uns sehen, während andere uns sehen.

51. In der Regel glauben wir nicht an die Tatsachen und Theorien, für die wir keinen Nutzen haben

Eine Theorie ist wenig sinnvoll, wenn sie nicht nützlich und anwendbar ist.

52Der Humor ist ein philosophischer Geisteszustand; es scheint der Natur zu sagen, dass wir es nicht ernster nehmen als uns

Wieder ein weiteres Date mit einem gewissen Scherz, bei dem es darum geht, dein Leben ernst zu nehmen.

53. Das Leben macht nur Sinn, wenn wir ihm einen Sinn geben

Es macht keinen Sinn, das Leben zu leben, wenn wir ständig traurig sind.

54. Es ist nicht leicht, vor so vielen Wahlen die Straße zu wählen

William James erinnert uns daran, dass es manchmal schwierig sein kann, eine Wahl zu treffen, wo wir schießen wollen.

55. Glauben Sie, dass das Leben lebenswert ist und dieser Glaube dazu beitragen wird, die Tatsache zu schaffen

Wenn wir an unsere Möglichkeiten glauben, können wir fast immer erreichen, was wir wollen.

56. Wir sind wie Inseln im Meer, von der Oberfläche getrennt, aber in der Tiefe miteinander verbunden

Ein Vergleich der Inseln mit der Seinsart der Menschen.

57. Wenn wir die Welt der geometrischen Beziehungen betrachten, schläft die tausendste Dezimalstelle von Pi, obwohl niemand versucht, sie zu berechnen

Ein Termin über die Pi-Nummer und die geometrischen Beziehungen: Wenn Sie etwas beunruhigt, müssen Sie normalerweise Maßnahmen ergreifen, um sie zu lösen.

58. Der freiwillige und souveräne Weg zur Freude besteht, wenn wir die Freude verlieren, darin, mit Freude vorzugehen, zu handeln und mit Freude zu sprechen, als ob diese Freude bereits bei uns wäre

Wir haben keine bessere Wahl, als das Leben mit einer positiven Einstellung zu konfrontieren.

59. Die unberechneten Dezimalzahlen von Pi schlafen in einem geheimnisvollen abstrakten Bereich, in dem sie eine schwache Realität genießen, bis sie nicht berechnet werden, sie werden nicht zu etwas völlig Realem, und selbst dann ist ihre Realität nur graduelle Angelegenheit

Die Wahrheit ist nicht absolut, aber die Menschen können unterschiedliche Standpunkte haben.

60. Wenn Sie sich Sorgen um ein Ergebnis machen, werden Sie wahrscheinlich etwas dagegen tun

Negatives Denken kann unter vielen Umständen nützlich sein.


Ninja Warrior Germany: Benni Grams Run ist "unmenschlich" - "Das geht doch gar nicht!" (Januar 2023).


In Verbindung Stehende Artikel