yes, therapy helps!
Die 13 Arten sexueller Übergriffe (Merkmale und Auswirkungen)

Die 13 Arten sexueller Übergriffe (Merkmale und Auswirkungen)

Februar 2, 2023

Opfer von Gewalt, Aggression oder sexuellem Missbrauch zu sein, ist eine der schwierigsten und demütigendsten Situationen durch den der Mensch gehen kann, und die Person, die darunter leidet, braucht lange Zeit, um das traumatische Ereignis zu überwinden. Das Gefühl, dass die Intimität einer Person gefoltert und überfahren wurde, hinterlässt ernsthafte psychologische und relationale Konsequenzen für die Person, die Gegenstand dieser grausamen und unmenschlichen Handlung war.

Es gibt verschiedene Formen sexueller Gewalt. In diesem Artikel überprüfen wir sie.

Was ist sexuelle Gewalt?

Sexuelle Gewalt bezieht sich auf sexuelle Aktivitäten, bei denen eine der beteiligten Personen nicht zustimmt . Obwohl Frauen am stärksten von diesem Phänomen betroffen sind, kann jeder sexuelle Gewalt erfahren, unabhängig von Geschlecht, Alter, Rasse, Religion, Einkommensniveau, Fähigkeit, Beruf, ethnischer Zugehörigkeit und sexueller Orientierung.


Die Täter dieser bösen Taten können eine Beziehung mit dem Opfer haben oder nicht haben: ein Freund, ein Bekannter, ein Mitarbeiter, ein Nachbar, eine Bezugsperson oder ein Familienmitglied sind einige Beispiele. Statistiken zeigen jedoch, dass Opfer von sexueller Gewalt in vielen Fällen die Angreifer kannten.

  • Empfohlener Artikel: "Die 11 Arten von Gewalt und die verschiedenen Arten der Aggression"

Einige Fakten dazu

Eine 2005 von Maston und Klaus veröffentlichte Studie besagt, dass 73% der erwachsenen Opfer haben eine Art Beziehung zu ihren Angreifern 38% waren Personen, mit denen sie Freundschaft pflegten, 28% waren ihre Partner und 7% waren Verwandte. Bei Minderjährigen ist die Realität noch besorgniserregender, da 90% der Opfer ihre Angreifer kannten, so eine Studie von Greenfeld aus dem Jahr 1996.


Daten aus einer Untersuchung von Tjaden & Thoennes (2000) zeigen, dass jeder 33. Mann eine Vergewaltigung oder versuchte Vergewaltigung erlebt hat. Bei Frauen geht aus den Daten hervor, dass einer von sechs Personen vergewaltigt wurde oder eine Vergewaltigung erlebt hat.

Arten von sexueller Gewalt

Es gibt viele Arten von sexueller Gewalt, da dieser Akt Aktivitäten beinhaltet, die nicht notwendigerweise durch körperlichen Kontakt zwischen dem Opfer und dem Täter gekennzeichnet sind. Sexuelle Gewalt beinhaltet immer auch eine Art differenzielle Macht, Zwang, Bedrohung und / oder körperliche Gewalt.

Aber Welche Arten von sexueller Gewalt gibt es? Wie können wir diese schrecklichen Verhaltensweisen klassifizieren? Nachfolgend finden Sie eine Liste der verschiedenen Arten von sexueller Gewalt:

  • In Verbindung stehender Artikel: "Psychologisches Profil des Vergewaltigers: 12 gemeinsame Merkmale"

Je nach Schweregrad

Sexuelle Gewalt kann je nach Schweregrad unterschiedlich klassifiziert werden.


1. Sexuelle Belästigung

Diese Art von sexueller Gewalt tritt auf, wenn die Person, die die Tat begeht, ihre Überlegenheit ausnutzt, um nach sexuellen Gefälligkeiten zu fragen. Das Opfer wird bedroht und eingeschüchtert, um diese Handlungen gegen seinen Willen durchzuführen . Es tritt tendenziell häufiger am Arbeitsplatz auf, obwohl es auch lehrreich ist.

2. Sexueller Missbrauch

Bei dieser Art von Charakter zeichnen sich die Täterversuche gegen die sexuelle Freiheit des Opfers durch Täuschung aus und Zwang. Als Hauptmerkmal dieser Art von sexueller Gewalt können die Opfer nicht zustimmen, da sie nicht über die intellektuellen Fähigkeiten oder den Willen verfügen, dies zu tun. Wie es bei Kindern oder Menschen mit Behinderungen der Fall sein kann. Liebkosungen, explizite verbale Aussagen und Penetration sind Teil des sexuellen Missbrauchs.

3. Sexuelle Aggression

In diesem Fall wird die sexuelle Freiheit des Opfers beeinträchtigt, da der Angreifer Gewalt anwendet. a und Einschüchterung, um die Tat zu essen. Vergewaltigung ist der schwerwiegendste Fall sexueller Übergriffe. Dies geschieht, wenn das Glied durchdringt, aber auch wenn Gegenstände vaginal und anal eingeführt werden.

Je nach Art des Angreifers

Je nach Angreifer können verschiedene Arten von sexueller Gewalt auftreten

4. Sexuelle Übergriffe durch einen Bekannten

Diese Art des sexuellen Übergriffs zeichnet sich dadurch aus, dass derjenige, der sie ausführt, ein Bekannter ist . Sei es ein Freund oder ein Termin oder jemand, der dem Opfer nahe steht. Sie sind in der Regel sehr häufig, da bekannte Personen Informationen über das Opfer haben und eher wissen, wie sie das Verbrechen begehen, ohne die negativen Folgen eines kriminellen Prozesses zu ertragen.

5. Sexuelle Übergriffe durch einen Fremden

Manche Menschen werden sexuell angegriffen, wenn sie einfach ohne die vorherige Berührung mit dem Angreifer die Straße entlanggehen. In diesem Fall kennt das Opfer den Angreifer nicht . Es ist oft der Fall, dass der Angreifer im Rahmen einer impulsiven Reaktion fast zufällig ein Opfer auswählt.

6. Sexueller Übergriff durch einen Verwandten

Obwohl es vielen Menschen schwer fällt zu glauben, greifen Familienmitglieder auch andere Familienmitglieder sexuell an . Dies ist eine Art von Aggression, die im Gegensatz zu der vorherigen lange dauern kann. Dem Opfer ist es so peinlich, dass es eine Weile dauert, bis es ausgesprochen wird.

7. Aggression eines sentimentalen Partners

Diese Art von sexueller Übergriffe liegt vor, wenn der Täter der aktuelle Partner des Opfers ist (verheiratet oder nicht) oder ist der Ex-Partner. Die Rachegefühle sind bei dieser Art von Handlungen üblich und können den Grund für den Angriff erklären.

Je nach Art des Opfers

Aggression kann je nach Opfer auf unterschiedliche Weise klassifiziert werden.

8. Sexueller Missbrauch von Minderjährigen

Durch Betrug oder Bestechung übernimmt der Täter die Kontrolle über die sexuelle Freiheit des Opfers . Es kann innerhalb oder außerhalb der Familie vorkommen.

  • Weitere Informationen: "Kindesmissbrauch: körperliche und psychische Folgen bei misshandelten Kindern"

9. Sexuelle Aggression gegen Männer

Obwohl viele Leute es nicht glauben, Statistiken zeigen, dass einer von 33 Männern Opfer von sexuellen Übergriffen war oder erlebt wurde . Darüber hinaus ist dies eine Realität, von der relativ wenig bekannt ist. Es ist notwendig, mehr über die Zusammenhänge zu untersuchen, in denen diese Angriffe vorkommen, insbesondere außerhalb des Gefängnisses.

10. Sexuelle Aggression gegen Frauen

Es ist die häufigste Form von sexuellem Missbrauch . Sie kommt sowohl im Westen als auch in weniger entwickelten Ländern vor. Es gibt viele Frauen, die Opfer waren oder einen versuchten sexuellen Übergriff erlitten haben.

Andere Arten von sexueller Gewalt

Es gibt andere Arten sexueller Übergriffe. Sie sind die folgenden:

11. Sexuelle Aggression durch Drogen

Wenn Drogen verwendet wurden, um sexuelle Übergriffe auszulösen, wird diese Art von Medikament erwähnt. Alkohol bleibt eine der am häufigsten verwendeten Substanzen. Obwohl heutzutage andere Drogen wie das GHB oder das Burundanga verwendet werden, um den Willen der Opfer zu annullieren.

12. Sexuelle Ausbeutung

Eine Form sexueller Gewalt ist sexuelle Ausbeutung . Dies geschieht, wenn eine Person ohne ihre Zustimmung zum Sex gezwungen, bedroht und zum Sex gezwungen wird. Der Betreiber erzielt auf seine Kosten auch einen wirtschaftlichen Gewinn.

13. Inzest

Inzest ist die sexuelle Beziehung zwischen Familienmitgliedern, die das gleiche Blut haben oder die von ihrer Geburt aus einem gemeinsamen Stamm ausgehen. Für viele Experten ist dies auch eine Form des sexuellen Missbrauchs, da das Opfer unter Druck gesetzt werden kann, Sex zu haben und ein anderes Familienmitglied zu heiraten.

Literaturhinweise:

  • Maston, C. & Klaus, P. (2005) Criminal Victimization in den USA, 2003 statistische Tabellen: National Crime Victimization Survey (NCJ 207811).
  • Tjaden, P. und Thoeness, N. (2000). Prävalenz, Inzidenz und Folgen von Gewalt gegen Frauen: Ergebnisse der National Violence Against Women Survey (NCJ183781).

FRAG EINEN KIFFER: Gutes Gras erkennen? (FRAG EIN KLISCHEE) (Februar 2023).


In Verbindung Stehende Artikel