yes, therapy helps!
11 Bücher über Kinderpsychologie sehr zu empfehlen

11 Bücher über Kinderpsychologie sehr zu empfehlen

September 10, 2022

Die Kinderpsychologie ist ein Zweig der Psychologie, der sich mit dem Studium des Kindes und seiner Entwicklung befasst, körperlich, motorisch, kognitiv, wahrnehmend, affektiv und sozial, sowohl von Normalität als auch von Abnormalität.

Daher Es befasst sich mit verschiedenen Themen wie zB Lernen, Sprachentwicklung oder Psychopathologie Charakteristisch für diese Zeitalter, unter anderem.

Bücher der Kinderpsychologie absolut zu empfehlen

Die Kinderpsychologie interessiert sich daher nicht nur für Psychologen, sondern dieses Wissen ist auch für Eltern oder Lehrer von Nutzen . Letztere verbringen viele Stunden im Umfeld von Kindern und das Wissen darüber, wie die Köpfe der jüngsten Kinder arbeiten, wie sie am besten in Beziehung zu ihnen stehen oder welche Unterrichtsmethoden sie am besten anwenden sollten, kann sehr nützlich sein. Die Kindheit ist eine Phase des Wandels, und niemand ist als Experte für dieses Thema geboren. Daher hilft dieses Forschungs- und Interventionsfeld dabei, die für die jüngsten typischen mentalen Prozesse und Verhaltensweisen zu kennen.


Es gibt viele Bücher, die das Wissen zusammengestellt haben, das die verschiedenen Forschungen im Laufe der Jahre beigetragen haben. Ob Sie Psychologe, Lehrer oder Vater sind, in diesem Artikel finden Sie 11 Kinderpsychologiebücher, die sehr hilfreich sein werden .

1. Liebe ohne Angst zu verderben (Yolanda González)

Dieses Buch von Psychologin Yolanda González, einem Experten für Bindungslehre Sie spricht viele der Probleme an, mit denen Eltern konfrontiert sind, wenn es um die Erziehung ihrer Kinder geht.

Es ist speziell für Mütter gedacht und behandelt Themen wie Schwangerschaft, natürliche Geburt, Stillen und die Lebensumstände der ersten Lebensjahre. Eine großartige Arbeit, die auf eine sehr klare und unterhaltsame Art und Weise geschrieben wurde. Sie bietet Werkzeuge für ein besseres Verständnis darüber, wie wir unsere Kinder besser erziehen können.


  • Kaufen Sie es hier

2. Schau mich an, fühle mich (Cristina Cortés)

Dieses Buch konzentriert sich auf die Frage der Bindung von Kindern und deren Einfluss auf die geistige Entwicklung von Kindern und die Beziehungsdynamik, die sie im Umgang mit anderen Menschen lernen. In seinen Seiten wird Anhaftung als Schutzgewebe erklärt und beschrieben, in dem Kinder physisch und psychisch einwachsen ein Gleichgewicht zwischen Freiheit und Schutz und immer in Verbindung mit Zuneigung und Liebe.

In ihren Kapiteln sehen wir ein erzählendes Format, wie die gute Bindung durch die Geschichte von Eneko von der Schwangerschaft bis zum Alter von 7 Jahren geformt wird und wie die psychotherapeutische Intervention in Fällen helfen kann, in denen sie entsteht das Unbehagen in diesem Aspekt.


Dies ist ein sehr gutes Buch über Kinderpsychologie für diejenigen, die an den Auswirkungen der Bindung interessiert sind sowohl im Alltag als auch im therapeutischen Umgang mit Krisen was, wenn es nicht richtig gearbeitet wird, Umwälzungen weichen kann. Zum anderen wird erläutert, wie die EMDR-Therapie dazu beiträgt, dysfunktionale Elemente der Art der Befestigung zu korrigieren.

Die Autorin, Cristina Cortés Vinegra, ist Psychologin und Psychotherapeutin und leitet das Vitaliza Psychology Center in Pamplona.

  • Um dieses Buch zu kaufen oder mehr darüber zu erfahren, klicken Sie hier.


3. Handbuch der Pädagogischen Psychologie: Für Lehrer der frühen Kindheit und der Grundschulbildung (Verschiedene Autoren)

Diese Arbeit ist ideal für Lehrer von Kindern und Grundschulen . Es ist ein theoretisch-praktischer Text, der von mehreren Autoren verfasst wurde und den Lehrern einen Bezug in der Psychologie der ersten Schuljahre bietet.

In dem Text werden verschiedene Variablen (kognitive, metakognitive, affektive usw.) und faktoren, die das Lernen beeinflussen, geprüft. Sie bieten die Möglichkeit, verschiedene Strategien kennen zu lernen, die für die Gestaltung von Unterrichtssituationen nützlich sind. Der Text dreht sich um eine persönliche, soziale und kulturelle Perspektive.

  • Sie können es einfach über diesen Link kaufen.

4. Glückliche Elternschaft (Rosa Jové)

Rosa Jové ist eine Psychologin, der es gelungen ist, möglicherweise das praktischste Buch auf dieser Liste zu schreiben . Zweifellos ein Buch mit Weisheit und Weisheit, das so geschrieben ist, dass der Leser unterhalten wird, und über Themen wie das individuelle Einschätzen des Kindes, das Respektieren, das Erkennen ihrer Forderungen und das Begleiten in seinem frühen Lebensstadium spricht.

Es ist ein Text, der die Gedanken der Eltern öffnet, und unter den Inhalten können interessante Themen wie Wutanfälle, Eifersucht oder Beziehungsstile der Eltern gefunden werden. Kinder werden aus einer positiven Sicht gesehen und nicht als kleine Tyrannen.

  • Kaufen Sie es hier

5. Wie Sie sprechen, damit Ihre Kinder Ihnen zuhören und wie Sie zuhören können, damit Ihre Kinder mit Ihnen sprechen können (Adele Faber und Elaine Mazlish)

Diese Arbeit war ein echter Bestseller und hat dank ihres großen Erfolgs viel zu erzählen . Die Menschen neigen dazu zu denken, dass wir anderen zuhören, aber unsere Bedürfnisse überwiegen oft.

Dieses Buch hilft wirklich zuzuhören und nicht nur zu hören, immer aus der Vater-Sohn-Beziehung. Die Autoren geben uns im Text Ratschläge und Hilfsmittel, um die Arbeit des Zuhörens aktiv zu erleichtern.

  • Sie können es hier kaufen.

6. Weit weg vom Baum: Geschichten von Eltern und Kindern, die gelernt haben, einander zu lieben (Andrew Solomon)

Zweifellos ein Buch, das sich von den meisten unterscheidet und für den Inhalt beeindruckend ist . Dies ist ein inspirierender Text und eine authentische Lektion fürs Leben, die ein so heikles Thema berührt wie die Beziehung der Eltern zu einem behinderten Kind.

In seinen zehn Kapiteln untersucht der Autor Themen wie Down-Syndrom, Hörfehler, Autismus-Spektrum-Störungen oder Schizophrenie. Um dies zu schreiben, hat der Autor über 300 Familien mit diesen Merkmalen aufmerksam verfolgt. Ein schönes Buch, das Sie nicht verpassen dürfen.

  • Kaufen Sie es hier

7. Emotionale Intelligenz für Kinder und Jugendliche: Übungen zur Stärkung der inneren Kraft bei Kindern und Jugendlichen (Linda Lantieri)

Emotionale Intelligenz (Emotional Intelligence, EI) ist der Schlüssel zu unserem Wohlbefinden, weshalb dieses Konzept in den letzten Jahren so populär geworden ist. Es ist notwendig, Kinder mit EI frühzeitig zu erziehen, ihnen zu helfen, ihre Emotionen richtig zu steuern, keine Angst vor ihnen zu haben und sich besser mit anderen Menschen in Verbindung zu setzen.

Emotionale Erziehung in der Gegenwart bedeutet für unsere Kinder eine bessere Zukunft . Dies ist ein praktischer Leitfaden, um Eltern in dieser Hinsicht zu erleichtern. Das Buch enthält auch einen Audioführer, der von Daniel Goleman entwickelt wurde, der Person, die dieses Konzept populär gemacht hat und in der Sie verschiedene nützliche Übungen hören und üben können.

  • Kaufen Sie es hier

8. Klinisches Psychologisches Handbuch für Kinder und Jugendliche: Allgemeine Erkrankungen (verschiedene Autoren)

Dieser Text richtet sich an klinische Psychologen, die mehr über die verschiedenen Psychopathologien erfahren möchten dass Kinder in diesem Alter präsentieren können. Die psychologischen Probleme der Kindheit und Jugend sind von großer Bedeutung, obwohl sie historisch keine große Rolle gespielt haben.

Die psychologische Wissenschaft hat in dieser Angelegenheit in letzter Zeit große Fortschritte gemacht, und in diesem Text kann man viel von diesem Wissen finden. Diese Arbeit bringt die Arbeiten mehrerer Forscher von internationaler Relevanz auf diesem Gebiet zusammen, immer aus einer aktuellen Perspektive.

  • Kaufen Sie es hier

9. Lernen lernen (Naomi Aldort)

Dieser Text befasst sich mit dem Einfluss von Eltern auf die Entwicklung ihrer Kinder und wie diese entweder die korrekte Entwicklung begünstigen oder im Gegenteil ein Hindernis vermuten lassen, das zum Beispiel ihr Selbstwertgefühl zerstört.

Eltern sind Vorbilder und darüber hinaus die wichtigsten Menschen im Leben des Kindes. Mit Wissen ist es möglich, besser zu erziehen und Kindern zu helfen, sich glücklich und gesund zu entwickeln. Hier finden Sie den Weg dazu.

  • Kaufen Sie es in diesem Link.

10. Zu Ihrem Besten (Alice Miller)

"Zu Ihrem Besten", ist ein Buch von Alice Miller, einer erfolgreichen Psychotherapeutin. Dies ist ein Buch über Kindesmisshandlung, ein umstrittenes Thema, für das wenige Psychologen ihre Stimme erhoben oder dieses Thema vertieft haben und in den Auswirkungen, die diese Verhaltensweisen für Kinder haben.

Kinder haben keine Möglichkeit zu fliehen oder sich vor diesen Taten zu verteidigen, und sie müssen ihre Emotionen und ihr Leiden unterdrücken und unterdrücken, was in der Zukunft in starken emotionalen Entladungen auftreten kann. Ein hartes Buch, aber notwendig.

  • Kaufen Sie es hier

11. Das Gehirn des Kindes (Daniel J. Sieguel und Tinja Payne)

Ein Buch, das zwar nicht sehr lang ist, aber überraschend vollständig ist. Erläutert viele der Konzepte, die gemeistert werden müssen, um zu verstehen, welche Logik der Verstand der Kleinen hat und was dies in der elterlichen Fürsorge oder der allgemeinen Erziehung bedeutet.

  • Wenn Sie interessiert sind, können Sie es hier bekommen.


15. AZK: Hyperaktivität und ADS. Warum Ritalin keine Lösung ist. | 13.09.18 | kla.tv (September 2022).


In Verbindung Stehende Artikel