yes, therapy helps!
Die 35 besten Bücher der Psychologie, die Sie nicht verpassen dürfen

Die 35 besten Bücher der Psychologie, die Sie nicht verpassen dürfen

March 24, 2019

Die Psychologie Es ist eine sehr interessante Disziplin, da sie Informationen liefert, um das Verhalten von Menschen zu verstehen.

Im Laufe der Jahre wurden viele Bücher veröffentlicht, die sich mit diesem Thema befassen. Psychologiebücher, die aufgrund ihres bereichernden Inhalts Wissen liefern, das in verschiedenen Bereichen unseres Lebens angewendet werden kann.

  • Empfohlener Artikel: "21 Bücher der Sozialpsychologie der Zwangslesung"

35 Bücher über Psychologie, die Sie lesen sollten

Wenn Sie ein Psychologe oder ein Psychologiestudent sind, ist ein gutes Buch eine der besten Möglichkeiten, neue Kenntnisse zu erlernen und zu erwerben, mit denen Sie eine bessere professionelle Arbeit entwickeln können. Auf der anderen Seite, wenn Sie einfach nur die Gründe für das Verhalten der Menschen, zwischenmenschliche Beziehungen oder mehr über die Funktionsweise des Gehirns, die persönliche Entwicklung oder das psychologische Wohlbefinden erfahren möchten. Ein gutes Psychologiebuch kann Ihnen helfen, Dinge zu verstehen, die Sie nicht verstanden haben .


In dem heutigen Artikel, in dem Sie Ihre Freizeit nutzen können, um mehr über diese schöne Disziplin zu lernen, haben wir eine Liste von 35 großartigen Büchern über Psychologie vorbereitet, die Sie lesen sollten. Lass uns anfangen!

1. Psychologisch sprechend (Adrián Triglia, Bertrand Regader und Jonathan García-Allen)

Psychologisch gesehen ist ein Buch der Psychologie, an dessen Schöpfung ich selbst mitgewirkt habe und das drei der Charakteristika präsentiert, die ich für die Verbreitung von Informationen schätze: Es deckt eine große Vielfalt von Themen innerhalb der Psychologie ab, verwendet eine klare und angenehme Sprache und ist strukturiert so dass die Kapitel einer logischen Reihenfolge folgen und außerdem nicht zu lang, aber auch nicht zu kurz sind.


Es ist eine gute Wahl für alle neugierigen Menschen, die nach psychologischen Büchern suchen, um in diesem faszinierenden Wissensgebiet zu beginnen.

  • Sind sie interessiert Nun, Sie können es erhalten oder mehr darüber erfahren, indem Sie auf diesen Link klicken.

2. Die erstaunliche Wahrheit darüber, was uns motiviert (Daniel Pink)

Dieses Buch konzentriert sich auf das, was uns am Arbeitsplatz aufmerksam und motiviert hält, und untersucht die intrinsischen und extrinsischen Beweggründe, die unsere Produktivität erhalten. Darüber hinaus überprüft er die Methoden für beide Motivationen (intrinsisch und extrinsisch), die für Arbeitnehmer am besten funktionieren. Ein Text, der das Regal Ihrer Lieblingsbücher belegen muss.

  • Sie können es hier kaufen.

3. Eine Schildkröte, ein Hase und eine Mücke. Psychologie zum Ziehen (Nacho Coller)

Basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Studien bringt uns Nacho Coller der Welt der Widerstandsfähigkeit, Empathie, Motivation, Glück und Leiden, der Bedeutung von Schlaf, Liebe, Paaren und Flirten, der Welt der Arbeit und der Therapie näher der Annahme und Verpflichtung (ACT). Dies geschieht, indem wir uns mit einfachen und effektiven Hilfsmitteln versorgen, mit denen wir lernen können, mit mehr Schwankungen zu konfrontieren, um die Schwankungen zu gewährleisten, die Geist und Leben jede Sekunde, jede Minute und jeden Tag für uns darstellen. Während der Arbeit Wir finden Kurzgeschichten, Wissenschaft, Humor und Alltagspsychologie und eine autobiographische Notiz, in der der Autor die Angst und seine ältere Schwester die Depression aus seiner persönlichen Erfahrung und seiner beruflichen Erfahrung erklärt.


Ein Buch, das, wie der Titel schon sagt, keine "Theorie von allem" in Bezug auf das Glück formulieren will, sondern Annäherung an Themen und Reflexionen, die wir oft übersehen und das kann uns in seiner Einfachheit sehr helfen, besser zu verstehen, warum uns passiert, was mit uns passiert und warum wir so oft mit demselben Stein stolpern.

  • Um mehr über diese Arbeit zu erfahren, klicken Sie hier.

4. Die Kunst des Liebens (Erich Fromm)

Ein authentisches Kunstwerk des Soziologen, Psychologen und Philosophen Erich Fromm. Der Autor sagt: "Liebe ist eine Entscheidung, ein Urteil, ein Versprechen. Wenn Liebe nur ein Gefühl wäre, gäbe es keine Grundlage, jemandem die ewige Liebe zu versprechen. Ein Gefühl kommt und geht. Wie kann ich entscheiden, dass ich für immer bleiben werde, wenn meine Handlungen keine Urteile und Entscheidungen beinhalten? " Ein Text, der Sie sicher an Liebe denken lässt .

  • Kaufen Sie es hier

5. Das menschliche Magnetsyndrom: Warum wollen wir diejenigen, die uns schaden?

In diesem Buch geht es um die Kraft der magnetischen Anziehung, unsichtbar, aber kraftvoll , die Nebenverantwortliche und Narzissten auf eine hypnotische Beziehung drängt, die wie ein Traum beginnt, sich aber schnell in einen verrückten Albtraum auflöst. Patienten und Opfer, die Opfer sind, wissen nur, wie man mit einer Person "tanzt", deren Persönlichkeitstyp sich vom Gegenteil abhebt, aber sehr gut mit ihr vereinbar ist.

In ähnlicher Weise werden Narzissten, selbstsüchtig und egoistisch, geboren, um mit Abhängigen zu tanzen, deren Persönlichkeitstyp zu ihnen passt.Trotz der Chemie dieser Beziehung wird es zu einem schmerzhaften Einfluss von Liebe, Schmerz, Hoffnung und Enttäuschung. Ausnahmslos wird die "Zwillingsseele" der Träume des Gleichgesinnten zum "Zellengenossen" seiner Albträume. Mit einer frischen und innovativen Erzählung erforscht der Autor die Merkmale, Symptome und Ursprünge der Nebenabhängigkeit und verschiedene Störungen der emotionalen Manipulation.

Dies ist das erste spanische Buch des international renommierten Psychotherapeuten Ross Rosenberg, ein Experte für Nebenabhängigkeit, Narzissmus, Traumata und Süchte. Alle seine Arbeiten, Theorien und Techniken basieren auf seiner mehr als 30-jährigen Berufserfahrung und seiner eigenen Erfahrung der gleichzeitigen Genesung.

  • Kaufen Sie es hier

6. Die Kunst der Wahl (Sheena Iyengar)

Entscheidungen zu treffen ist nicht immer eine einfache Aufgabe . Dieses Buch erläutert, wie Menschen Entscheidungen treffen und welche Einflüsse sowohl von außen als auch von innen auf diese Entscheidungen einwirken. Eine fantastische und angenehme Lektüre von einem großartigen Schriftsteller und Forscher.

  • Kaufen Sie es in diesem Link.

7. Was ist Intelligenz? Vom IQ zu mehreren Intelligenzen (Adrián Triglia, Bertrand Regader und Jonathan García-Allen)

Dies ist ein wesentlicher Band, um die Geschichte des Begriffs der Intelligenz kennenzulernen. Wie haben Philosophen und Psychologen es studiert? Was ist der IQ? Welche neuen Strömungen schlagen die Autoren Howard Gardner oder Daniel Goleman vor?

Hand in Hand mit den Machern von Psychology und Mind, beantwortet dieses Buch viele der Fragen, die Sie immer zu diesem Konstrukt gestellt haben.

  • Sie können es hier kaufen.

8. Mindful Eating: Der Geschmack von Aufmerksamkeit (J. García Campayo, Héctor Morillo, Álba López und Marcelo Demarzo)

Achtsamkeit oder Achtsamkeit ist eine in der Psychologie weit verbreitete Praxis , weil wissenschaftliche Studien gezeigt haben, dass es ein hervorragendes Instrument zur Verbesserung der Lebensqualität und des Wohlbefindens der Menschen ist. Achtsamkeit ist jedoch keine Technik, sondern eine Lebenseinstellung, eine Philosophie, die es einem erlaubt, im gegenwärtigen Moment zu sein und sich auf unurteilende Weise mit sich selbst und der Umwelt zu verbinden. Diese Mentalität anzunehmen ist der Schlüssel, um zu lernen, mit Emotionen, Reaktionen und Gedanken umzugehen und sie aus der Fähigkeit, bewusst zu sein, Freiheit und Mitgefühl zu beherrschen, zu erlernen.

Diese Arbeit ist eine großartige Möglichkeit, um mit Achtsamkeit und ihrer Beziehung zu Nahrungsmitteln in Kontakt zu kommen, was als bewusste Ernährung bezeichnet wird. Bewusstes Füttern ist der Weg zu einem gesunden Leben, zu unserem inneren Wissen und der Begegnung mit unserem eigenen Körper und dem, was wir essen, was unserem Gewicht zugute kommt, einen größeren Genuss an Nahrung bietet und unsere Gesundheit verbessert.

"Achtsames Essen: Der Geschmack der Aufmerksamkeit" präsentiert ein Programm, das die traditionelleren Achtsamkeits-, Mitgefühlstherapie und die bisher entwickelten wichtigsten Achtsamkeitsprogramme berücksichtigt. Es ist ein praktisches Buch, das den Leser dazu einlädt, wöchentliche Arbeitsräume zu reflektieren und zu betreten, um einen gesünderen und zufriedeneren Lebensstil in Bezug auf Lebensmittel und die Wahrnehmung ihres physischen Bildes zu fördern.

  • Um mehr über den Autor zu erfahren, klicken Sie auf diesen Link.

9. Die magischen Elixiere: Wie man gesund und fit bleibt, ohne bitteres Leben (Michael Händel)

Ein Buch, das uns vom Glück in seinen verschiedenen Facetten erzählt: von der Psychologie bis zur Gesundheit von der Ernährung bis zu den Lebensgewohnheiten. Dr. Michael Handel bringt uns diese Neuheit 2017 vollständig in einem exquisiten Vorschlag von Editions Uranus.

  • Sie können es in diesem Link kaufen.

10. Gehorsam gegenüber Autorität (Stanley Milgram)

Eine der bekanntesten Studien der Sozialpsychologie ist die Stanley Milgram , ein Psychologe an der Yale University, der im Jahr 1961 eine Reihe von Experimenten mit dem Ziel durchführte, die Bereitschaft eines Teilnehmers zu messen, den Anordnungen einer Behörde Folge zu leisten, selbst wenn diese Anordnungen einer anderen Person Schaden zufügten und ein Konflikt mit ihrem eigenen Wertesystem.

  • Kaufen Sie es hier
  • Wenn Sie mehr über diese Studie erfahren möchten, lesen Sie unseren Artikel: "Das Milgram-Experiment: Die Gefahr des Gehorsams gegenüber Autorität"

11. Anatomie der Liebe (Helen Fisher)

Helen Fisher , ein Experte für die Biologie der Liebe und Anziehungskraft, rezensiert in seinem Buch "Anatomy of Love" die neueste Forschung aus der Sicht der Neurowissenschaften. Warum mögen wir manche Leute und nicht andere? Welche Funktion haben die Liebeschemikalien (zum Beispiel Serotonin, Dopamin, Phenylethylamin oder Oxytocin)? Sie finden diese Antworten und vieles mehr in diesem großartigen Buch.

  • Wir laden Sie ein, es zu kaufen, indem Sie diesen Link eingeben.
  • Wenn Sie dieses Thema interessant finden, möchten Sie vielleicht unseren Artikel lesen: "Die Chemie der Liebe: ein sehr mächtiges Medikament"

12. Psychologie des Sporttrainings (José Maria Buceta)

Wenn Sie sich für Sportpsychologie interessieren, wird Ihnen dieser Text sicher gefallen.Der Autor organisiert und analysiert die psychologischen Grundlagen des Sporttrainings und liefert die notwendigen Strategien für Trainer und Sportpsychologen. Ein nützliches theoretisch-praktisches Handbuch.

  • Kaufen Sie es hier.

13. Denken Sie schnell, denken Sie langsam (Daniel Kahneman)

Daniel Kahneman führt die Leser durch eine innovative Reise und lässt sie an einer lebhaften Reflexion über unser Denken teilhaben. Kahneman erklärt, wann wir unseren Intuitionen vertrauen können und können und wie wir die Vorteile des reflektierenden Denkens nutzen können. Der Text bietet eine praktische und aufschlussreiche Vorstellung davon, wie Entscheidungen sowohl in unserem Unternehmen als auch in unserem persönlichen Leben getroffen werden.

  • Sie können es hier kaufen.

14. Emotionale Intelligenz (Daniel Goleman)

Welche Vorteile bringt die emotionale Intelligenz den Menschen? Aus Sicht der Psychologie und der Neurowissenschaften stellte Dr. Daniel Goleman Der Experte für Gehirn- und Verhaltenswissenschaften erklärt die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um die Zufriedenheit im Leben zu erreichen, und er versteht, dass emotionale Intelligenz den Erfolg zwischenmenschlicher Beziehungen und Arbeit bestimmen kann und das allgemeine Wohlbefinden beeinflussen kann. Goleman erklärt, wie es möglich ist, diese Art von Intelligenz zu verbessern.

  • Sie können diese Arbeit hier kaufen.

15. Der Fehler von Descartes (Antonio Damasio)

Da Descartes den berühmten Satz verkündete: "Ich denke, deshalb bin ich" Die Wissenschaft hat den Einfluss von Emotionen bei der Entscheidungsfindung übersehen . Sogar die modernen Neurowissenschaften haben sich auf die kognitiven Aspekte des Gehirns konzentriert und die Emotionen beiseite gelassen.

Dies begann sich mit der Veröffentlichung dieses Buches von zu ändern Antonio Damasio , bei dem der Autor den Leser auf eine Reise mitnimmt, in der er dank verschiedener Fälle die Bedeutung von Emotionen für das soziale Verhalten und sogar für das Denken erkennt.

  • Kaufen Sie es hier

16. Die Macht der Gewohnheiten (Charles Duhigg)

Dies ist ein Text, der sich mit der Frage befasst, wie emotionale Ausgeglichenheit und geistiges Wohlbefinden durch die Erfüllung einer Reihe von Gewohnheiten erreicht werden können, die wir täglich ausführen können. Wie wir kommunizieren, welchen Lebensstil wir führen, wie wir unsere Arbeit organisieren, neben anderen täglichen Entscheidungen bestimmen wir unsere gute psychische Gesundheit. Dieses Buch zeigt mehrere Forschungen und Interviews, die sowohl in der akademischen Welt als auch in der Wirtschaft durchgeführt wurden, und zeigt sowohl psychologische als auch neurologische Erkenntnisse auf, sodass der Leser sein persönliches, berufliches und soziales Leben verändern kann.

  • Möchten Sie es kaufen? Geben Sie diesen Link ein

17. Was das Gehirn uns sagt: Die Geheimnisse des nackten menschlichen Geistes (V.S. Ramachandran)

Ramachandran , ein Neurologe und Forscher an der University of California in San Diego (UCSD), der für seine Studien über das Phantomglied bekannt ist. Er prüft die neuesten Entdeckungen über das menschliche Gehirn und beantwortet Fragen wie: Warum gibt es mehr kreative Personen als andere? Was ist die beste Behandlung für Menschen mit Autismus? Ein großartiger Text, der die Leser nicht enttäuscht.

  • Kaufen Sie es in diesem Link.
  • Wenn Sie mehr über die großartige Arbeit von Ramachandran wissen möchten, lade ich Sie ein, unseren Artikel zu lesen: "Das Geistmitglied und die Spiegelkastentherapie"

18. Wie der Geist arbeitet (Steven Pinker)

Ein außergewöhnliches Buch und ein "Bestseller", geschrieben von Steven Pinker , einer der wichtigsten kognitiven Wissenschaftler der Welt. Es erklärt, was der Geist ist, wie er sich entwickelt hat und wie er uns sehen, denken, fühlen, lachen, interagieren, Kunst genießen und die Geheimnisse des Lebens reflektieren kann.

19. Der Luzifer-Effekt: das Warum des Bösen (Philip Zimbardo)

Dieses Buch konzentriert sich auf die Forschungen und Entdeckungen des legendären Stanford-Gefängnisversuchs, das er durchgeführt hat Philip Zimbardo . Der Text erklärt detailliert alles, was passiert ist und liefert viele Details seiner großartigen Arbeit als Wissenschaftler. Überprüfen Sie den Einfluss von Rollen auf das Verhalten von Individuen und wie Menschen in der Lage sind, Dinge zu tun, von denen wir uns nicht vorstellen können, dass wir sie tun könnten.

  • Kaufen Sie es hier
  • Sie können mehr über dieses Experiment in unserem Beitrag lesen: "Das Stanford Prison Experiment von Philip Zimbardo"

20. 50 Klassiker der Psychologie (Tom Butler-Bowdon)

Ein unterhaltsames und lehrreiches Buch, das mehr als hundert Jahre Beiträge zur Psychologie enthält und die wichtigsten Ideen und Schriften der verschiedenen Autoren (Sigmund Freud, Maslow, Piaget, Pavlov, Skinner usw.) untersucht. Ein unverzichtbares Buch für jeden Psychologen oder Psychologiestudenten.

  • Sie können es hier kaufen.

21. Entwicklungspsychologie: Kindheit und Jugend (David R. Shaffer)

Das Lernen von Entwicklungspsychologie wird dank dieses großartigen Buches leicht. Dieser Text wurde in einer klaren und prägnanten Sprache verfasst stellt die wichtigsten Theorien und Forschungen dieses Zweiges der Psychologie vor mit besonderem Augenmerk auf die mögliche Anwendung seines Inhalts.

  • Kaufen Sie es hier

22. 7 Gewohnheiten hochwirksamer Menschen (Stephen R. Covey)

Welche Gewohnheiten helfen Menschen, erfolgreicher zu sein? Dieses Buch beschreibt die Gebräuche, die den Menschen im Alltag effizienter machen. Ein wesentlicher Text in der Geschäftswelt.

  • Sie können es hier kaufen.
  • In einem unserer Artikel fassen wir die verschiedenen Punkte dieses Buches zusammen: "Die 7 Gewohnheiten wirklich wirksamer Menschen"

23. Die Tricks des Geistes (S. L. Macknik, S. Martinez-Conde und S. Blakeslee)

Die Autoren dieses Textes haben einige der weltbesten Magier überzeugt, Wissenschaftlern zu erlauben, ihre Techniken zu studieren, um das Gehirn zu betrügen, was als Gehirn bezeichnet wird Neuromagie. Dieses Buch ist das Ergebnis eines Jahres der Erforschung der magischen Welt und der Art und Weise, wie ihre Prinzipien auf unser Verhalten angewandt werden . Ein anderes und sehr interessantes Buch.

  • Sie können ihn hier bekommen.

24. Die Fallen des Begehrens (Dan Ariely)

Dan Ariely ist einer der Anführer bei der Erforschung und Verbreitung des irrationalen Aspekts des Menschen . In diesem Buch wird gezeigt, wie man Impulse und unbewusste Tendenzen aus Sicht der kognitiven Wissenschaften sieht und die Theorien der Psychoanalyse hinterlässt.

  • Bei Interesse können Sie das Buch kaufen, indem Sie hier klicken.

25. Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte (Oliver Sacks)

Oliver Sacks war einer der Neurologen und Wissenschaftsverbreiter, und diese Arbeit ist ein hervorragender Weg, um in sein Schreiben zu gelangen, so faszinierend wie es für alle Arten von Lesern zugänglich ist. In dem Buch geht es um Geschichten von Menschen mit neurologischen Ausfällen die Art und Weise, in der sie ihr Leben gelebt haben, und die Lehren, die aus ihren Lebensgeschichten gezogen werden können.

  • Wenn Sie interessiert sind, können Sie hier klicken.

26. Der saubere Schiefer (Steven Pinker)

Eine weitere Arbeit von Steven Pinker und auch eine der Referenzen der aktuellen Psychologie.

In seinen Seiten Pinker untersucht, was er für Mythen hält, wie wir über unsere Umwelt lernen und die Art und Weise, wie die Gesellschaft uns verändert. Sie verteidigt insbesondere die Position, die wir in uns angeborene Neigungen haben, die die Art und Weise, wie wir handeln und wahrnehmen, erheblich beeinflussen. Es ist eines der relevantesten psychologischen Bücher, da es tief philosophischen Problemen gegenübersteht.

  • Sie können dieses Psychologiebuch hier kaufen.

27. Instinktive Entscheidungen: die Wissenschaft des Unbewussten (Gerd Gigerenzer)

Der deutsche Psychologe Gigerenzer ist ein Experte für die Erforschung der menschlichen Irrationalität und die Verwendung von Heuristiken, und in diesem Buch bietet es uns einen Überblick über das, was über die geistigen Abkürzungen bekannt ist, die wir häufig machen, ohne es zu merken, wenn wir Entscheidungen treffen.

  • Wenn Sie interessiert sind, können Sie dieses Buch hier kaufen.

28. Warum wir lügen ... besonders wir selbst (Dan Ariely)

Ein weiteres von Dan Arielys bekanntesten Psychologiebüchern. In diesem Fall Ariely erforscht unsere Tendenzen, wenn es darum geht, mit liegendem Huckepack zu leben und zu leben . Viele der Schlussfolgerungen aus den Studien, die in diesem Buch behandelt werden, sind überraschend.

  • Sie können dieses Buch hier kaufen.

29. Soziales Tier (Elliot Aronson)

Eines der großen Bücher über Sozialpsychologie und eines der Bestseller. Mit einer einfachen, systematischen und unterhaltsamen Prosa geht der Autor durch mehrere Kapitel durch die Wissenschaft der Sozialpsychologie illustriert mit Beispielen und sozialen Experimenten . Dieses Buch wird für jeden Psychologen oder Psychologiestudenten zu einer empfohlenen Lektüre.

  • Sie können es hier kaufen.

30. Psychologie: eine kurze Einführung (Richard A. Griggs)

Vielleicht diesen Titel haben nicht das Privileg, auf Spanisch bearbeitet worden zu sein , aber nicht dafür ist weniger interessant. Es ist ein Einführungsbuch zur Psychologie, in dem einige der wichtigsten Themen auf diesem Gebiet hervorragend zusammengefasst werden. In der Tat kann es als Lehrbuch verwendet werden.

  • Weitere Informationen zu diesem Psychologiebuch finden Sie hier.

31. Einführung in die Psychologie (George A. Miller)

Eines der bekanntesten Psychologiebücher für Studenten und kein Wunder. Ihr Autor ist nichts weniger als einer der Väter der kognitiven Revolution zusammen mit anderen Forschern wie Jerome Bruner. Obwohl es etwas veraltet ist, ist es ein guter Anfang zu verstehen, was diese Wissenschaft zu verstehen hat.

  • Bei Interesse können Sie hier mehr über ihn erfahren.

32. Das geheime Leben des Geistes (Mario Sigman)

Technisch handelt es sich nicht so sehr um ein Psychologiebuch als um ein Neurowissenschaftler, sondern letztendlich um die Letzteren sind ein Studienfeld, das eng mit dem ersten verbunden ist und tatsächlich überlappen sich beide Bereiche bei vielen Gelegenheiten. Zu verstehen, wie das Gehirn und das Nervensystem arbeiten (was wir "Geist" nennen), ist für Psychologen von grundlegender Bedeutung.

  • Mehr zu diesem Titel erfahren Sie auf dieser Seite.

33. 50 große Mythen der populären Psychologie (S. O. Lilienfeld, S. J. Lynn, J. Ruscio und B. Beyerstein)

Um zu verstehen, was Psychologie ist, ist ein guter Anfang verstehe was nicht ist . Dieses Buch leistet fantastische Arbeit und zeigt einige der häufigsten Mythen, die der Psychologie und der Forschung zugeschrieben werden, die in ihrer Mitte durchgeführt wurde (oder nicht durchgeführt wurde).

  • Um mehr über diesen Titel zu erfahren, rufen Sie diese Seite auf.

34. Einfluss (Robert Cialdini)

Ein authentischer Klassiker der Überzeugungspsychologie . Die Arbeit von Robert Cialdini verdient alle Anerkennung, die er mit diesem Text hat, denn seine Arbeit ist nicht nur dank seiner hervorragenden Beispiele leicht zu folgen, sondern Cialdini hat sich die Zeit genommen, um es dem Leser zu ermöglichen, es leicht verständlich zu finden selbst die komplexesten Konzepte. Ein total praktisches Buch.

  • Sie können es kaufen, indem Sie diesen Link eingeben.

35. Wie wird ein Verbraucher manipuliert (Martin Lindstrom)

Eines der besten Psychologiebücher, das sich dem Phänomen der Verwendung von Werbung und Marketing widmet, um das Verhalten von Menschen zu beeinflussen. Ein guter Teil des Verhaltens der gegenwärtigen Verbraucher ist schließlich, wie es ist, weil große Marken darauf setzen, ihre Denkweise und ihre täglichen, auf Initiativen basierenden Gewohnheiten zu beeinflussen.

Es ist eine Arbeit, die niemanden gleichgültig lässt , da es die Erklärungen mit expliziten Anschuldigungen mischt.

  • Wenn Sie interessiert sind, können Sie mehr darüber erfahren, indem Sie hier klicken.

Weitere Literatur zu den Netzwerken!

Wenn Sie daran interessiert sind, weiterhin Kommentare zu Büchern zu lesen und Empfehlungen zu lesen, können Sie auch die Facebook-Gruppe "Freunde von Kunst und Literatur in Spanien" (klicken Sie auf den Link, um darauf zuzugreifen), einen Ort zum Austausch von Meinungen, eingeben über alle Arten literarischer Werke.


Die MAGIE & PSYCHOLOGIE des Filmschnitts (March 2019).


In Verbindung Stehende Artikel