yes, therapy helps!
Die 30 besten Sätze von Carl Sagan (Universum, Leben und Wissenschaft)

Die 30 besten Sätze von Carl Sagan (Universum, Leben und Wissenschaft)

November 29, 2022

Ein einzigartiger und unwiederholbarer Charakter, der das Universum zu unseren Fernsehgeräten brachte. Carl Sagan (1934 - 1996) war ein US-amerikanischer Astrophysiker, Astronom und wissenschaftlicher Popularisator er widmete sich jahrzehntelang der einfachen Erklärung aller Geheimnisse, die den Kosmos umgaben.

Er war auch ein Pionier auf der Suche nach außerirdischem Leben und seine Beiträge wurden sowohl von der wissenschaftlichen Gemeinschaft als auch von den Zuschauern bejubelt.

  • Artikel, der Sie interessieren könnte: "89 Sätze über Intelligenz und Wissen"

Phrasen von Carl Sagan, dem wissenschaftlichen Popularisator für hervorragende Leistungen


Seine wissenschaftlichen Beiträge wurden vielfach bejubelt, so dass er 1978 einen Pullitzer-Preis für seine außergewöhnliche informative Arbeit erhielt.

In diesem Artikel Wir haben uns vorgenommen, die besten Zitate, berühmten Zitate und Gedanken von Carl Sagan zu sammeln .

1. Irgendwo wartet etwas Unglaubliches darauf, entdeckt zu werden.

Ein berühmtes Zitat von Carl Sagan, das uns seinen Forschergeist zeigt.

2. Jeder von uns ist in kosmischer Perspektive wertvoll. Wenn jemand mit Ihrer Meinung nicht einverstanden ist, lassen Sie ihn leben. In einer Billion Galaxien würden Sie keine solche finden.

Wir müssen das Wunder verwirklichen, das Leben bedeutet.


3. Der in unserer DNA enthaltene Stickstoff, das Kalzium in unseren Zähnen, das Eisen in unserem Blut, der Kohlenstoff in den Apfeltörtchen ... alle wurden in Sternen erzeugt, die miteinander kollidierten. Wir bestehen aus dem Material der Sterne.

Eine Offenbarung, die im Mund von Carl Sagan noch aufregender klingt.

4. Wissenschaft ist nicht nur mit der Spiritualität vereinbar, sondern sie ist auch eine tiefe Quelle der Spiritualität.

Ein berühmtes Zitat von Carl Sagan, das sich paradox anhört.

5. Meines Erachtens ist es viel besser, das Universum so zu verstehen, wie es ist, wenn es um Täuschung geht, obwohl es bequem ist.

Um die Wahrheit zu erfahren, auch wenn es unangenehm ist, oder in Lügen zu leben? Carl Sagan ist sich seiner Reaktion klar.

6. Eine außerordentliche Forderung erfordert einen außergewöhnlichen Nachweis.

Vor großen wissenschaftlichen Herausforderungen bedeutet großartig, gründlich recherchieren zu können.


7. Imagination führt uns zu Welten, auf denen wir niemals waren.

Sagan, ein großer Gelehrter der Kreativität und des Denkens, legte großen Wert auf unsere Fähigkeit, sich neue Welten vorzustellen.

8. Wir sind wie Schmetterlinge, die für einen Tag fliegen und denken, dass sie es für immer tun werden.

Wir müssen bedenken, dass unsere Zeit begrenzt ist. Glänzender poetischer Satz von Carl Sagan.

9. Beim Lesen können wir durch die Zeit reisen und mit den Fingerspitzen die Weisheit unserer Vorfahren berühren.

Eine Reflexion, die wir in unsere Sammlung von aus Büchern extrahierten Sätzen aufnehmen könnten.

10. Wir können den Fortschritt nach dem Mut der Fragen und der Tiefe der Antworten beurteilen. für die Kühnheit, die Wahrheit zu finden, anstatt sich darüber zu freuen, was uns gut tut.

Ein Weg, der Welt zu sagen, dass die Wissenschaft uns zum Wissen führt.

11. Das Universum ist ein ziemlich großer Ort. Wenn es nur wir sind, scheint es eine wirkliche Verschwendung von Raum zu sein.

Eine ironische Reflexion, die die Existenz des Lebens jenseits der Erde offen lässt.

12. Die militärische Karriere mit Atomwaffen ist wie zwei Gegner, die Benzin und Feuer treffen.

Die kritische Vision des wissenschaftlichen Popularisators gegenüber den Militärbewegungen der Vereinigten Staaten.

13. Ich möchte nicht glauben, ich möchte es wissen.

Sagans wissenschaftliche Skepsis ist in diesem Satz festgehalten.

14. Die Schönheit des Lebens bezieht sich nicht auf die Atome, aus denen es besteht, sondern auf die Art und Weise, wie diese Atome zusammenkommen.

Schönheit liegt in den kleinen Dingen: so klein wie die Atome.

15. Es ist interessant zu wissen, dass einige Delphine Englisch gelernt haben (bis zu 50 Wörter im richtigen Kontext), und dennoch hat es keinem Menschen gelingen, Delphine zu lernen.

Mordacious wie immer stellt in diesem Satz die "überlegene" Intelligenz in Frage, die wir als Menschen sind.

16. Das Universum erscheint weder feindlich noch freundlich, es ist einfach gleichgültig.

Sagan reflektiert das Aussehen des Kosmos.

17. Das Fehlen von Beweismitteln bedeutet nicht den Nachweis des Fehlens.

Ein Paradox, das uns seiner Skepsis näher bringt.

18. Wissenschaft ist eine Denkweise und weniger eine Ansammlung von Wissen.

Eine dieser philosophischen Ausdrücke, die uns einlädt, eine reflektierende Position vor der Realität einzunehmen.

19. Aussterben ist die Regel. Überleben ist die Ausnahme.

Das ist richtig und Charles Darwin hat es uns so erklärt.

20. Wenn etwas durch die Wahrheit zerstört werden kann, verdient es, dass es zerstört wird.

Akzeptiere niemals eine halbe Wahrheit als Dogma.

21Bei all unseren Forschungen haben wir nur festgestellt, dass nur das Unternehmen das Vakuum erträglich macht.

Nur die Liebe tröstet uns in einem Universum voller Gefahren und Zufälligkeiten.

22. Sie müssen die Vergangenheit kennen, um die Gegenwart zu verstehen.

Dieser Satz ist ein Thema der Historiographie.

23. Bücher brechen die Fesseln der Zeit und zeigen, dass Menschen Zauberei betreiben können.

Ein Weg, um Generationen- und Kulturbarrieren zu überwinden: Literatur.

24. Die Natur ist immer subtiler, komplexer und eleganter als wir es uns vorstellen können.

Und immer den perfekten Weg finden, sich weiterzuentwickeln.

25. Verstehen ist eine Form der Ekstase.

Wenn wir ein Konzept oder einen Prozess verstehen können, fühlen wir uns außergewöhnlich gut.

26. Bücher sind wie Samen. Sie können jahrhundertelang schlafen und blühen plötzlich auf den kargen Böden.

Eine ausgezeichnete Metapher.

27. Atome sind im Grunde ein leerer Raum. Die Materie setzt sich hauptsächlich aus dem Nichts zusammen.

Die Astrophysik hat dieses Prinzip immer gut vertreten.

28. Wenn man den Kosmos überquert, sehen die Sterne aus wie andere Sonnen.

Die Größe der Sterne ist eine einfache Frage der Perspektive.

29. Ein Organismus, der sich mit sich selbst im Krieg befindet, wird verurteilt.

Ein weiterer Satz, der die These der Evolution der Art widerspiegelt.

30. Wir leben in einer Gesellschaft, die extrem von Wissenschaft und Technologie abhängig ist und in der fast niemand über ein Minimum an Wissenschaft und Technologie verfügt.

Ein weiteres fantastisches Zitat von Carl Sagan, das uns das Paradox des modernen Lebens im reinsten Huxley-Stil zeigt.


RDF Talk - Interview mit Lawrence M. Krauss (November 2022).


In Verbindung Stehende Artikel