yes, therapy helps!
Aphasien: die wichtigsten Sprachstörungen

Aphasien: die wichtigsten Sprachstörungen

Juni 12, 2024

Die Neuropsychologie ist eines der Gründe, warum die Neuropsychologie so interessant ist, weil wir sehen können, inwieweit psychische Prozesse, die als eine einzige Sache erscheinen, in Wirklichkeit das Ergebnis vieler verschiedener Mechanismen sind, die gleichzeitig im menschlichen Gehirn wirken. Die Prosopagnosie zum Beispiel ist ein Beweis dafür, dass eine Person mit der Fähigkeit, perfekt zu sehen, nicht in der Lage ist, menschliche Gesichter zu erkennen.

Obwohl die Vorstellung von etwas, das vertraut sein sollte und dessen Anerkennung Hand in Hand zu sein scheint, Hand in Hand gehen muss, kann eine Verletzung in bestimmten Bereichen des Gehirns diese Illusion verschwinden lassen, indem einer dieser Mechanismen abgebrochen wird und die anderen arbeiten müssen ohne auf ihn zu zählen.


Dies geschieht jedoch nicht nur mit den grundlegenden mentalen Prozessen, die mit der Wahrnehmung zusammenhängen, sondern erstreckt sich auch auf diejenigen, die eher mit abstraktem Denken verbunden sind. Aphasien sind beispielsweise ein Beispiel dafür, wie bestimmte Aspekte des Sprachgebrauchs und der Sprachkenntnisse verwendet werden und nicht andere können von bestimmten Läsionen im Gehirn verändert werden.

Was sind Aphasien?

Aphasien sind eine Reihe von Sprachstörungen, die durch Hirnschäden verursacht werden. Im Gegensatz zu dem, was bei anderen Arten von Sprachänderungen wie alexia passiert, Eine Aphasie betrifft sowohl die gesprochene als auch die geschriebene Sprache .

Eine Person mit Aphasie hat ihre Fähigkeit, die Sprache selbst zu verwenden, sowohl im Verstehen als auch in der Produktion verändert, obwohl sie kein wahrnehmungs- oder motorisches Problem hat, das sie daran hindern könnte, gut zu hören oder gut zu sehen oder die Mundmuskeln zu bewegen, um zu sprechen .


Was verursacht Aphasie?

Die Vielfalt der Hirnverletzungen, die das Auftreten einer Aphasie (oder mehrerer Aphasietypen gleichzeitig) auslösen können, ist sehr unterschiedlich, weil Das Netzwerk von Neuronen, die eine Rolle bei der Erzeugung oder beim Verstehen von Sprache spielen, ist sehr verteilt .

Es wird allgemein angenommen, dass Aphasien auftreten, wenn eine Verletzung den Informationsfluss unterbricht, durch den Bilder und Gedanken an organisierte linguistische Symbole weitergeleitet werden, die der Sprachstruktur folgen (ähnlich wie wenn wir feststellen, dass wir dies haben) ein Wort "auf der Zungenspitze") oder wenn dieser Hirnschaden verhindert, dass Gehörte oder Gelesene in Bilder und Gedanken umgewandelt werden.

Dies ist jedoch immer noch das Ergebnis der Diskussion, da Es ist nicht klar, inwieweit unser Gehirn zwischen Gedanken, die als Teil der Sprache formuliert werden, und Gedanken unterscheidet, die unabhängig von den beherrschten Sprachen existieren . Auf der anderen Seite ist der Begriff "Aphasie" ziemlich abstrakt. Bei vielen Patienten mit Sprachstörungen handelt es sich vielmehr um Aphasien.


Arten von Aphasien

Aus praktischer Sicht ist es nicht so nützlich, über die Ursachen der Aphasie im Allgemeinen zu sprechen, als über die verschiedenen Arten der Aphasie So wissen Sie, was mit den einzelnen Patienten passiert . Darüber hinaus lässt die Existenz dieser verschiedenen Arten von Aphasien erkennen, dass es in der Sprache tatsächlich ein Rätsel verschiedener mentaler Prozesse ist, die wir normalerweise nicht in Betracht ziehen würden, gesondert zu betrachten.

Weiter Sie können lesen, was diese Arten von Aphasien sind .

Broca-Aphasie

Leute mit Broca-Aphasie Sie haben mehr Schwierigkeiten bei der Sprachproduktion als in ihrem Verständnis. Sie haben Schwierigkeiten beim Schreiben und Sprechen, es dauert lange, bis sie die gewünschten Wörter auswählen, und sie haben auch Schwierigkeiten, sie auszusprechen und modulieren den Tonfall. Die Symptome dieser Art von Aphasie können sogar von jemandem erkannt werden, der die Sprache des Patienten nicht versteht.

Obwohl sie weniger Schwierigkeiten haben, Texte oder mündliche Sprache zu verstehen, verglichen mit ihrer Fähigkeit zu sprechen und zu schreiben, haben Menschen mit Broca Aphasie wird nicht in der Lage sein, die Sätze oder Wörter, die sie hören, wörtlich zu wiederholen unabhängig davon, ob sie sie verstehen oder nicht.

Ein Beispiel für eine fiktive Figur mit Symptomen, die dem klassischen Bild der Broca-Aphasie ähneln, ist Hodor aus der Serie Spiel der Throne und die Bücher Das Lied von Eis und Feuer: Obwohl er zu verstehen scheint, was zu ihm gesagt wird, ist seine Fähigkeit zu sprechen fast vollständig aufgehoben.

Wernickes Aphasie

Anders als bei der vorherigen Art der Aphasie, bei Wernicke Die Sprache ist fließend und es ist nicht schwierig, mit einem normalen Rhythmus oder sogar sehr schnell zu sprechen, wobei die korrekte Aussprache und Intonation erhalten bleibt .

In der Regel jedoch die Sätze oder Wörter, die von einer Person mit erzeugt werden Wernickes Aphasie Sie sind nicht gut aufgebaut, da Wörter oft durch andere ersetzt werden, die zum selben semantischen Feld gehören (z. B. "Ofen" durch "Waschmaschine" ersetzen). Einige Phoneme werden für andere ausgetauscht ("cat" in "gado" ändern) oder Sätze sind mit großen syntaktischen Fehlern aufgebaut, in denen nichts verstanden werden kann, weil es keine adäquate Struktur gibt und Verben durch Adverbien, Substantive durch Artikel usw. ersetzt wurden.

Auch Bei dieser Art von Aphasie ist das Verständnis der mündlichen Sprache und des Schreibens ziemlich verändert sowie die Fähigkeit, Wörter zu wiederholen.

Aphasie fahren

Wenn die Verletzung bei Broca - und Wernicke - Aphasien die Bereiche betrifft, die mit der Produktion von Sprache bzw. der Organisation der Sprache zu Einheiten mit Bedeutung verbunden sind, in der Aphasie fahren Hirnschäden betreffen die Netzwerke von Neuronen, die diese beiden Kerne des Gehirns verbinden.

Daher wird ein Patient mit dieser Art von Aphasie eine fließende Sprache haben und seine Fähigkeit, die Sprache zu verstehen, wird in einem relativ guten Zustand erhalten, aber Sie können die Wörter oder Sätze, die Sie hören und sehen, nicht buchstäblich wiederholen , da dazu die Schaltkreise intakt bleiben müssen, die von dem Teil des Gehirns ausgehen, in dem das Wort oder der Satz als Ganzes erkannt wird, dessen Bedeutung dem entspricht, in dem diese Informationen in Sprachanweisungen "übersetzt" werden oder schreiben.

Außerdem neigen bei dieser Art von Aphasie die erzeugten Sätze dazu, unangemessene Substitutionen von Phonemen und Wörtern darzustellen.

Globale Aphasie

Eine andere Art von Aphasie ist globale Aphasie . Es besteht aus eine generalisierte Änderung der Sprache, die sowohl die Produktion als auch das Verständnis der Sprache ernsthaft beeinflusst . Menschen mit diesem Syndrom können im Allgemeinen keine Wörter oder Ausdrücke wiederholen. In einigen Fällen können sie nur eine oder wenige Silben oder Wörter sagen, die sich unabhängig vom Kontext wiederholen.

Transkortikale Aphasien

Die transkortikale Aphasien Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Fähigkeit besitzen, Sätze und Wörter zu wiederholen, was bei den vier vorherigen Aphasien nicht der Fall war.

Transkortikale motorische Aphasie

Bei diesem Syndrom gibt es Symptome, die denen der Broca-Aphasie ähneln, mit nicht-fließender Sprache und der Fähigkeit, die am besten erhaltene Sprache zu verstehen Hinzufügen der Möglichkeit, die Sätze, die Sie hören oder lesen, zu wiederholen, egal wie lang sie sind . Das heißt, dass jemand mit transkortikaler motorischer Aphasie nicht spontan sprechen kann, sondern alles wiederholen kann.

Transkortikale sensorische Aphasie

Es sieht aus wie eine Version von Wernickes Aphasie, in der Sie wiederholen können, was Sie hören, aber nicht, was Sie lesen. Auch Manchmal werden alle Arten von Silben oder Wörtern, die gehört wurden, unfreiwillig wiederholt Phänomen, das als bekannt ist Ecolalia.

Gemischte transkortikale Aphasie

Diese Art von Aphasie ähnelt einer milden Version der globalen Aphasie, bei der Die Wiederholbarkeit bleibt erhalten, auch wenn das Gesagte nicht verstanden wird . Echolalia ist auch unter den typischen Symptomen dieser Art von Sprachveränderung üblich.

Anomische Aphasie

Anders als bei den anderen Arten von Aphasien, in der anomische Aphasie sowohl die Produktion als auch das Verständnis der Sprache können fast normal sein, und Das Hauptsymptom ist Anomie Das heißt, die Schwierigkeit, die richtigen Worte zu finden, um etwas zu sagen. Menschen mit anomischer Aphasie neigen dazu, viele generische Begriffe wie "Ding", "das" usw. zu verwenden. Von Zeit zu Zeit führen diese Schwierigkeiten dazu, Umschreibungen zu verwenden, zu versuchen, sich mit alternativen Sätzen erneut zu erklären oder das Gesagte zu verlängern, um die Details und Hinweise darauf zu sammeln, was gemeint ist.

Die Sprache ist komplizierter als es scheint

Es ist nicht immer leicht, die Arten von Aphasien zu identifizieren, die seit einigen Patienten auftreten Die Symptome können sehr unterschiedlich sein und mehr oder weniger ernst sein , aber bei allen (außer im globalen Bereich) ist klar, dass sich hinter dem Sprachgebrauch viele Teile des Gehirns mehr oder weniger auf eine Aufgabe und Koordinierung spezialisiert haben, so dass alles so funktioniert, wie es sollte.

Daher können bestimmte Kapazitäten verloren gehen, während andere, die eng mit der ersten verwandt sind, erhalten bleiben.


Anzeichen für Schlaganfall: 5+1 Symptome (Juni 2024).


In Verbindung Stehende Artikel