yes, therapy helps!
50 absolut unvergessliche Harry Potter-Sätze

50 absolut unvergessliche Harry Potter-Sätze

September 30, 2022

Die Geschichte von Harry Potter ist eine der berühmten und erfolgreichen Literatur und des Kinos der letzten Jahre vor allem von den ersten Iterationen der Saga im Kino.

In der umfangreichen Saga, die kürzlich ein achtes Kapitel in Form eines Buches erhalten hat, und mehrerer Spin-Off-Filme, die sich auf andere Charaktere und Epochen konzentrieren ("Fantastic Animals und wo sie zu finden sind"), können wir verschiedene Überlegungen zu verschiedenen und tiefgreifenden Themen beobachten. .

Und da wir wissen, dass es viele Fans aller Altersgruppen gibt, "das Kind, das überlebt hat", sammeln wir in diesem Artikel eine Reihe von Harry Potter-Phrasen.

  • Empfohlener Artikel: "70 Phrasen über Zeit und Leben"

Fünfzig großartige Sätze und Reflexionen von Harry Potter

Hier präsentieren wir eine kleine Sammlung von Harry Potter-Phrasen , in den verschiedenen Büchern und Filmen der Saga präsent, die es uns ermöglichen, verschiedene Aspekte des Lebens zu reflektieren.


1. Glück ist auch in den dunkelsten Momenten zu finden, wenn wir Licht gut gebrauchen können

Wir können immer etwas finden, das uns motiviert oder täuscht, etwas, für das wir kämpfen und darüber glücklich sein können.

2. Worte sind meiner unbeschreiblichen Meinung nach unsere unerschöpflichste Quelle für Magie, die in der Lage ist, Schaden zuzufügen und Abhilfe zu schaffen

Die Kraft des Sprechens und der Sprache, was wir sagen und sagen, kann uns sowohl zum Guten als auch zum Bösen stark beeinflussen.

3. Liebe ist eine Kraft, die schöner und schrecklicher ist als der Tod

Die Kraft der Liebe ist ein wiederkehrendes Thema in der gesamten Saga. Sie zeigt sich als Kraft, die in der Lage ist, große Heldentaten oder heroische Opfer zu bringen, um die geliebte Person zu schützen.


4. Die Konsequenzen unseres Handelns sind immer so kompliziert und so vielfältig, dass die Vorhersage der Zukunft sich als sehr schwieriges Geschäft herausstellt

Ein Satz, der die Schwierigkeit angibt, vorherzusagen, was kommen wird, so dass es den Anschein hat, dass es über die Zukunft zu sorgen oder zu raten vermuten lässt, dass es zumindest unproduktiv ist.

5. Wir alle haben Licht und Dunkelheit in uns. Was zählt, ist der Teil, den wir verbessern möchten

Sirius Black spricht diesen Satz aus, um zu zeigen, dass jeder eine dunkle Seite hat, die sich nicht schämen darf, weil sie Teil von uns ist. Das Wichtigste ist, was wir beschlossen haben, mit wem wir sind.

6. Zu allen Zeiten herrliches Glück gibt es einen Gifttropfen: die Gewissheit, dass der Schmerz wiederkommen wird

Nicht alles im Leben ist Glück, wir müssen uns irgendwann schmerzhaften oder belastenden Momenten stellen. Aber das muss uns nicht dazu bringen, den Moment zu genießen.


7. Natürlich passiert das in deinem Kopf, Harry, aber warum muss das heißen, dass es nicht echt ist?

Dieser Satz erinnert uns daran, dass wir für das kämpfen müssen, was wir träumen, und das, was wir fühlen und denken, ist für uns sehr real und deshalb von großem Wert.

8. Wir müssen großen Mut haben, uns unseren Feinden zu stellen, aber es erfordert noch mehr Mut, unseren Freunden gegenüberzutreten

Einem Fremden oder jemandem, der uns nicht mag, gegenüberzustehen, kann relativ einfach sein, aber es mit viel Mühe und Mut zu tun, wenn man es mit jemandem besorgt, für den man sich sorgt.

9. In Träumen finden wir eine Welt ganz bei uns

Eine Phrase, die die Wichtigkeit des Träumens widerspiegelt und die Welt vorstellt, die wir erreichen wollen. Träume dienen als Zuflucht und Inspiration zum Handeln.

10. Das einzige, was uns erschreckt, wenn wir den Tod oder die Dunkelheit betrachten, ist das Unbekannte

Eine Phrase, die reflektiert, dass das, wovor wir Angst haben, sich tatsächlich dem Unbekannten aussetzt.

11. Daraus besteht Freundschaft. Sie wissen nicht, was Ihr Freund braucht, Sie wissen nur, dass er etwas braucht

Freundschaft und Vertrauen setzen eine Verbindung voraus, durch die wir die andere Person kennenlernen. Oft wissen sie, ob ihm etwas passiert, obwohl sie nicht genau wissen, was passiert.

12. Alles Geld und das Leben, das man sich wünschen kann! Die zwei Dinge, die die meisten Menschen wählen würden ... Das Problem ist, dass Menschen die Gabe haben, genau die Dinge auszuwählen, die für sie schlechter sind

Unsterblichkeit und Reichtum sind Aspekte, die der Mensch für appetitlich hält. Oft vergisst er, dass es viel wichtigere Dinge gibt, die diesem Leben einen Sinn geben.

13. Die Menschen finden es leichter, anderen Fehler zu vergeben als Fehler

Die Wahrheit ist manchmal schmerzhaft, besonders wenn sie abgelehnt und durch den Mund eines anderen Menschen zum Ausdruck gebracht wird.

14. Dunkle und schwierige Zeiten erwarten uns. Bald müssen wir entscheiden, was richtig und was einfach ist

Um zu bekommen, was wir wollen, haben wir oft einen einfachen Weg, Dinge zu tun, und eine andere, viel teurer, aber ethisch korrekt.

15. Wenn Sie wissen möchten, wie jemand ist, schauen Sie sich an, wie er mit seinen Untergebenen umgeht, nicht mit Gleichaltrigen

Häufig spiegelt sich der Charakter einer Person in der Art und Weise wider, wie sie andere behandelt, insbesondere wenn sie als schlechter angesehen werden als sich selbst.

16Die Stärke Ihrer Überzeugungen bestimmt Ihren Erfolg, nicht die Anzahl Ihrer Anhänger

Der wichtigste (wenn nicht der einzige) Faktor bei der Erreichung unserer Ziele ist unsere Anstrengung und Überzeugung in dem, was wir tun.

17. Draco dormiens nunquam titillandus (kitzeln Sie niemals einen schlafenden Drachen)

Dieser Satz ist Teil des Emblems von Hogwarts, der Schule für Magie und Zauberei, zu der Harry während des größten Teils der Saga geht.

18. Sie können ohne Seele leben, solange das Gehirn und das Herz weiterhin funktionieren. Aber Sie können sich Ihrer selbst, Ihrer Erinnerung oder sonst nichts bewusst sein. Es besteht keine Möglichkeit der Genesung. Einer existiert einfach wie eine leere Hülle

Dieser Satz ist für sich selbst erklärend und in der Lage zu sein, als Hinweis auf das Bedürfnis zu verstehen, etwas zu suchen und zu suchen, für das wir kämpfen müssen, etwas, das uns erregt, motiviert und dazu drängt, uns vorwärts zu bewegen. Es erzählt uns von der Notwendigkeit zu leben und nicht nur zu überleben.

19. Was wir am Ende verlieren, kommt immer wieder zu uns ... obwohl es manchmal nicht so ist, wie wir es erwarten

Wir treffen uns oft mit Dingen und Menschen, von denen wir dachten, dass sie verloren gingen, und brachten sie auf die eine oder andere Weise in unser Leben zurück.

20. Ihre Unfähigkeit zu verstehen, dass es Dinge gibt, die weit schlimmer sind als der Tod, war immer Ihre größte Schwäche

Ein Satz, den Dumbledore Voldemort mitteilt, in dem er kritisiert, dass er keine Rücksicht darauf nimmt, was wirklich wichtig ist, und dass es wichtigere Aspekte gibt als das Leben selbst.

21. Denken Sie, dass die Toten, die wir geliebt haben, uns völlig verlassen haben? Denken Sie nicht, dass wir uns an sie besonders in den größten Schwierigkeiten erinnern? Dein Vater lebt in dir, Harry und manifestiert sich deutlicher, wenn du es brauchst

Ein Satz, der uns daran erinnert, dass diejenigen, die wir lieben, immer noch in uns präsent sind, obwohl sie gestorben sind, und dass sie irgendwie am Leben bleiben, solange sie sich daran erinnern.

22. Tut nicht leid für die Toten, sondern für die Lebenden und vor allem für diejenigen, die ohne Liebe leben

Es ist logisch, den Verlust einer Person zu bereuen und Schmerzen zu empfinden, aber wir müssen denken, dass sie schließlich keinen Schmerz mehr fühlen. Sie sind die, die am Leben bleiben und dafür leiden werden.

23. Es ist nicht gut, in deinen Träumen zu leben und das Leben zu vergessen

Obwohl Träumen notwendig ist, müssen wir diese Träume in die Tat umsetzen, oder wir stellen uns einfach vor, was es sein könnte, ohne dass es jemals wahr wird.

24. Der Verstand ist kein Buch, das man öffnen kann, wenn er sich sehnt, oder es jederzeit untersuchen kann. Gedanken werden nicht im Schädel aufgezeichnet, damit ein Eindringling sie analysieren kann. Der Geist ist eine sehr komplexe Macht und mit vielen Schichten

Dieser Satz von Severus Snape zeigt, wie unglaublich komplex der Geist sein kann und die Tatsache, dass niemand wissen kann, was wir denken, wenn wir es nicht ausdrücken.

25. Meister des Todes zu sein bedeutet nicht, Unsterblichkeit zu erlangen. Es ist den Tod zu akzeptieren, das heißt, es zu besiegen

Alles stirbt und verschwindet mit der Zeit. Diese Tatsache zu akzeptieren, wird es uns ermöglichen, in Frieden zu leben und zu schätzen, was dies bedeutet.

26. Manchmal verursachen Gleichgültigkeit und Kälte viel mehr Schaden als die erklärte Abneigung

Mit jemandem zu leben, kann Schmerzen verursachen, impliziert jedoch, den anderen auf irgendeine Weise als gleichwertig anzunehmen. Das Gleiche passiert jedoch nicht, wenn jemand ignoriert wird, da er viel verletzender ist, weil er nicht als relevant angesehen wird.

27. Junge Menschen können nicht wissen, wie sie denken oder wie sich ältere Menschen fühlen, aber ältere Menschen sind schuld, wenn wir vergessen, was es bedeutet, jung zu sein

So sehr wir erwachsen werden, dürfen wir nicht vergessen, wer oder wie wir gegangen sind. Wenn wir versuchen, einen jungen Geist zu bewahren, werden wir aktiv bleiben und für das kämpfen, was wir glauben. Darüber hinaus sollten wir diejenigen, die uns passieren, nicht verachten, da wir irgendwann wie sie waren.

28. Sie wissen nicht, dass es nicht darauf ankommt, was man von Geburt ist, sondern was man selbst ist

Der Kontext, in dem wir geboren werden, obwohl er uns einen Ausgangspunkt und verschiedene Möglichkeiten geben kann, markiert nicht den Weg, auf dem wir werden. Das hängt von den Handlungen und Entscheidungen ab, die wir in unserem Leben treffen.

29. Wir müssen versuchen, nicht unter der Last unserer Trübsal zu sinken und weiter zu kämpfen

Wie auch immer, wir müssen immer in der Lage sein, trotz der Schmerzen und der Angst voranzukommen, ohne dass der Wille, das Leben so zu leben, wie wir es wollen und unsere Ziele erreichen, durch Sorge und Verzweiflung beeinträchtigt wird.

30. Narben können nützlich sein. Ich habe einen auf dem linken Knie, der ein perfektes Diagramm der Londoner U-Bahn darstellt

Dieser bizarre Satz bezieht sich auf die Tatsache, dass Leid und Schmerz uns unappetitlich helfen, zu lernen und sich zu entwickeln.

31. Es gibt andere Möglichkeiten zu fliegen, nicht nur mit magischen Besen

Obwohl es sich auf einen bestimmten Moment in der Geschichte bezieht, spiegelt dieser Satz wider, dass es keine einzige Möglichkeit gibt, Dinge zu tun. Es kann auch als Hinweis auf die Tatsache dienen, dass Träume uns dazu bringen, zu leben und zu erleben.

32. Am Ende ist alles gelöst. Immer

Eine positive Nachricht, die zeigt, dass alles eine Lösung hat und wir hoffen sollten.

33. Falsches Verständnis ist oft gefährlicher als Unwissenheit

Wenn wir etwas vorgeben, etwas zu verstehen oder teilweise zu tun, kann dies dazu führen, dass wir sowohl kontraproduktiv als auch selbstbewusster und mutiger agieren und weiter gehen, als wenn wir uns als völlig unwissend erweisen würden.

34. Erwachsene sind dumm und nachlässig, wenn wir junge Menschen unterschätzen

Häufig wird angenommen, dass die Weisheit mit zunehmendem Alter größer ist, und dies muss nicht der Fall sein. Die Fähigkeit der Menschen, mehr oder weniger alt zu werden, sollte nicht unterschätzt werden.

35. Nennen Sie ihn Voldemort, Harry. Verwenden Sie immer den richtigen Namen der Dinge. Die Angst vor einem Namen erhöht die Angst vor dem genannten Namen

Vermeiden Sie, über etwas zu reden, oder jemand macht es nur wichtiger.

36Vielleicht sind diejenigen, die am meisten Macht ausüben, diejenigen, die nie danach strebten. Diejenigen, die wie Sie gezwungen sind, Führung zu zeigen, diese Verantwortung zu übernehmen und mit Erstaunen zu überprüfen, dass sie wissen, wie sie es tun

Anstreben nach Macht bedeutet normalerweise, kontrollieren zu wollen, anderen aufzuzwingen. Diejenigen, die es nicht wollen und zu ihm kommen, neigen dazu, auf eine eher uninteressante Weise zu handeln und sich mehr auf den Nutzen derjenigen, die sie leiten, und ihr Projekt oder Ziel zu konzentrieren.

37. Hart arbeiten ist wichtig, aber es ist etwas, worauf es ankommt: an sich selbst glauben

An die eigenen Möglichkeiten zu glauben, macht uns fähig, Dinge zu tun. Ohne diesen Glauben, so hart wir arbeiten, wird es schwierig sein, unser Verhalten auf das Ziel hin zu lenken.

38. Schließlich ist der Tod für einen gut organisierten Geist nicht mehr als das nächste große Abenteuer

Niemand weiß, was nach dem Tod passiert. Dieser Satz drängt uns, ihn nicht zu fürchten, sondern als Teil des Lebens zu akzeptieren, den wir früher oder später entdecken werden.

39. Die Wahrheit ist eine schreckliche und schöne Sache und sollte daher mit großer Sorgfalt behandelt werden

Phrase, in der die Wichtigkeit und Feinheit der Wahrheit zum Ausdruck kommt, was wiederum ein hohes Maß an Verantwortung für diejenigen voraussetzt, die sie kennen.

40. Ich weiß wer du bist und sage was du denkst. Denn denen, die sich interessieren, ist es egal. Und denen, die sich interessieren, ist es egal

Dieser Satz drängt uns, wir selbst zu sein, ohne uns darüber Sorgen zu machen, was andere von uns denken. Wer uns liebt, will nicht dasselbe.

41. Ah, die Musik! Eine Magie über alles, was wir hier tun!

Musik wird selbst in einer magischen Welt als etwas Einzigartiges und Magisches dargestellt, das es uns ermöglicht, auszudrücken, was wir mit anderen fühlen und mit ihnen kommunizieren.

42. Bücher! Intelligenz! Es gibt viel wichtigere Dinge, Freundschaft und Mut und ... Oh, Harry, sei vorsichtig!

Obwohl Wissen und Weisheit für unser Leben wichtig und sehr relevant sind, sind und sind sie nicht das Grundlegende, um unser Leben so zu leben, wie wir es wollen.

43. Es sind nicht Fähigkeiten, die zeigen, was wir sind, sondern unsere Entscheidungen

Was wir wählen, ist das, was uns ausmacht, unabhängig davon, ob wir mehr oder weniger qualifiziert sind.

44. Es ist merkwürdig zu glauben, dass die Zeit schneller vergeht, wenn man befürchtet, dass etwas passiert und die Zeit langsamer wird

Die Zeit bewegt sich unabänderlich ohne Rücksicht auf unseren Willen, und wir müssen bereit sein, uns dem zu stellen, was kommt.

45. Wir werden stärker sein, je mehr wir vereint sind, und je schwächer, desto gespaltener

Die Vereinigung ist Stärke.

46. ​​Wo dein Schatz ist, wird auch dein Herz sein

Was für uns wertvoll ist, ist das und / oder wen wir schätzen, lieben und lieben.

47. Es gibt einige Dinge, die nicht geteilt werden können, ohne zusammen zu enden und einen dreieinhalb Meter großen Troll abzureißen

Gemeinsam etwas zu tun, hilft uns, sich zu vereinen, gemeinsame Ziele zu setzen und andere wertzuschätzen.

48. Meine Philosophie ist, dass derjenige, der Angst hat, zweimal leidet, deshalb gibt es nichts zu fürchten

Dieser Satz, der zu "fantastischen Tieren und wo sie zu finden sind" gehört, reflektiert, dass die Besorgnis nicht durch Besorgnis beseitigt oder verhindert wird, was wir befürchten.

49. Jeder große Magier der Geschichte begann nicht mehr zu sein als wir jetzt sind

Eine Phrase, die uns daran erinnert, dass wir alle von unten beginnen, mit Zweifeln und mit wenig Wissen, Können und Erfahrung.

50. Und jetzt, Harry, lass uns in die Dunkelheit gehen und auf der Suche nach Abenteuern gehen, dieser launischen Verführerin

Dieser Satz drängt uns, das Unbekannte zu erforschen, zu lernen und zu experimentieren. Es drängt uns, trotz der damit verbundenen Risiken zu leben zu wagen.


PHYSIK IM THEATER: Triumph und Tragödie – Vom Sein zum Werden (08.02.2017) (September 2022).


In Verbindung Stehende Artikel