yes, therapy helps!
Amnesische oder anomische Aphasie: Symptome, Ursachen und Behandlung

Amnesische oder anomische Aphasie: Symptome, Ursachen und Behandlung

Dezember 5, 2021

Die menschliche Sprache ist das Ergebnis der Interaktion einer Reihe von Gehirnaktivitäten zur Sammlung, Integration und Ausarbeitung von Botschaften dass das Medium an die Person sendet. Wenn diese Interaktion durch Gehirnschädigung verändert wird, treten Sprachstörungen wie Aphasien auf.

Das Problem bei Aphasie ist, dass die Sprachausgabe, das Verständnis und die Denomination stark beeinträchtigt werden. Im letzten Fall ist die Benennung von Objekten, Aphasie wird als amnesische oder anomische Aphasie bezeichnet Dies führt dazu, dass die Person bei der Benennung von Objekten mit extremen Schwierigkeiten konfrontiert wird.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Aphasien: die Hauptsprachenstörungen"

Was ist eine amnesische Aphasie?

Obwohl Probleme bei der Benennung von Objekten oder Personen bei vielen aphasischen Erkrankungen häufig vorkommen, ist das Hauptmerkmal, das amnesische oder anomische Aphasie von den übrigen unterscheidet, darin begründet Die Anomie muss relativ isoliert erscheinen .


Um dieses Konzept ein wenig zu verdeutlichen, besteht Anomie in der Schwierigkeit, sich an den Namen von Objekten, Personen, Elementen zu erinnern, da sie praktisch nicht in der Lage sind, die Dinge mit ihrem Namen zu bezeichnen.

Bei einer anomischen Aphasie ist die Person vollkommen in der Lage zu verstehen, was von ihm verlangt wird, und sie kann sogar das Objekt, auf das er das Wort nicht findet, richtig aufzeigen. Es ist jedoch unmöglich zu benennen .

Wenn diese Änderung sehr ausgeprägt ist, wird die Sprache der Person zu einem auf Umschreibungen basierenden Diskurs, dh sie muss mehr Wörter und Ausdrücke als üblich verwenden, um einen einzelnen Begriff auszudrücken, oder er verwendet Wörter aus demselben semantischen Feld.


Andere Besonderheiten, um eine Aphasie als amnesisch zu klassifizieren, sind:

  • Verwendung von Verallgemeinerungen
  • Konservierte Wiederholung
  • Schreib- und Leseverständnis relativ erhalten
  • Sprich fließend und verbales Verständnis intakt

Ursachen der amnesischen Aphasie

Da die Wiederherstellung von Namen im Gedächtnis ein komplizierter Prozess ist, der mit anderen intellektuellen und kognitiven Gängen zusammenarbeitet, ist es schwierig, die Ursache der Aphasie an einem bestimmten Punkt im menschlichen Gehirn zu lokalisieren.

Bei sehr stark ausgeprägten Aphasien haben jedoch die Läsionen in verschiedenen konkreten Bereichen des Gehirns diese Art anomischer Probleme zur Folge. Diese Sektoren befinden sich im Winkelbereich, insbesondere im multimodalen Assoziationskortex des parieto-temporokipitalen Bereichs; oder in der hintere Bereich des dritten temporalen Gyrus der vorherrschenden Hemisphäre .


Andere Szenarien, in denen amnesische Aphasie beobachtet werden kann, sind folgende:

  • Gehirntumore
  • Schlaganfall
  • Demenz

Symptomatologie

In der Regel manifestieren sich die ersten Symptome im frühen Stadium der Aphasie, in der die Person zu erleben beginnt Probleme, jedes Objekt, Person, Tier, Gefühl zu bezeichnen usw., um eine totale Inkompetenz zu erreichen.

Einige der mit diesen Symptomen verbundenen Folgen sind Ohnmachtsanfälle, Kopfschmerzen und Anfälle. und Probleme am Arbeitsplatz, häuslich und akademisch.

Diese Symptomatologie wird normalerweise nicht auf natürliche Weise wiederhergestellt, nur wenn Aphasie durch einen vorübergehenden ischämischen Angriff (TIA) verursacht wird. Deshalb Es ist notwendig, dass die Person in eine Rehabilitation geht damit die Symptome nicht dauerhaft installiert werden.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Die 15 häufigsten neurologischen Störungen"

Unterschiede zwischen anomischer Aphasie und semantischer Aphasie

Obwohl die Klassifizierung von Aphasien normalerweise als unabhängig dargestellt wird, tritt diese Art von Aphasie in der klinischen Praxis normalerweise zusammen mit einer semantischen Aphasie auf.

Im Gegensatz zur Anomik hat die semantische Aphasie die Form eines Defizits für die Verständnis logisch-grammatikalischer Strukturen . In dieser Aphasie kann die Person die volle Bedeutung eines Satzes nicht verstehen und die Beziehung besteht zwischen den Teilen, aus denen er besteht.

Auf der Ebene der mündlichen oder gesprochenen Sprache die Fähigkeiten bleiben relativ erhalten Die Tendenz, Wörter zu vergessen, ist sehr verbreitet, daher die Beziehung zwischen diesen Arten von Aphasien.

  • Das könnte Sie interessieren: "Die 8 Arten von Sprachstörungen"

Tests und Diagnose

Es gibt eine Reihe von Evaluierungs- und Diagnosebatterien, um die Sprache in all ihren Aspekten zu bewerten. Besonders nützlich zum Zeitpunkt der ersten Voruntersuchung.

Einer der bekanntesten Tests ist der Boston-Test , deren Ziele sind:

  • Bewertung der Fähigkeiten der Person in jedem Sprachbereich mit der Absicht, einen spezifischen Aktionsplan zu entwickeln.
  • Spezifikation und Diagnose eines Krankheitsbildes und damit den Ort der Verletzung angeben.
  • Bewertung des Defizits des Patienten.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe spezifischer Tests, bei denen nur bestimmte Aspekte der Sprache untersucht werden. Dies kann hilfreich sein, um einen Aktionsplan zu entwickeln, der auf die Bedürfnisse der Person zugeschnitten ist.

Einige dieser Tests sind:

  • Totem-Test zur Bewertung des mündlichen Verständnisses
  • Pizzamilio-Test zur Bewertung des syntaktischen Verständnisses
  • Boston-Vokabeltest, bei dem die Konfession gezielt untersucht wird
  • Audrey Holland testet die Kommunikationsfähigkeiten im täglichen Leben
  • CADL-Test zur spezifischen Beurteilung von Kommunikationsfähigkeiten jenseits der spezifischen Änderungen der Sprache.

Intervention und Behandlung

Nach der Diagnose ist es wichtig, ein Interventions- oder Rehabilitationsprogramm zu entwickeln, das es dem Patienten ermöglicht, so einfach wie möglich in seinem täglichen Leben zu funktionieren.

Da eine anomische Aphasie normalerweise von Symptomen begleitet wird, die für andere Aphasien typisch sind, müssen Rehabilitationsübungen mit anderen Interventionen begleitet oder ergänzt werden. Auf diese Weise gelingt es dem Patienten, seinen Zugang zum Lexikon zu verbessern, verbessern Sie die Bezeichnung von Objekten, erhöhen Sie Ihre Sprachfertigkeit und erhöhen Sie folglich Ihre Ressourcen für die Interaktion mit anderen Menschen in Ihrem täglichen Leben

Daher gibt es eine Reihe von Zielen, die bei der Behandlung der amnesischen Aphasie zu erreichen sind:

  • Vermittlung von Fähigkeiten zur Verbesserung der Sprache
  • Lerne die Alltagssprache neu
  • Bieten Sie dem Patienten psychologische Unterstützung

Weisen Sie die Angehörigen des Patienten an, effektiv mit ihm zu kommunizieren


Bed of Wealth - Chaos Insurgency (SCP Foundation Splinter Group) (Dezember 2021).


In Verbindung Stehende Artikel