yes, therapy helps!
Interview mit Marta Guerri, Psychologin und Direktorin von PsicoActiva

Interview mit Marta Guerri, Psychologin und Direktorin von PsicoActiva

Juli 16, 2019

Heute haben wir das Vergnügen, ein Gespräch mit einer Person zu führen, die sich sehr bemüht hat, eine Psychologie-Website zu fördern und zu koordinieren. Dies ist Marta Guerri, Regisseurin und Content Managerin von Psychoaktiv . Krankenschwester und Trainingspsychologe, hat einen umfangreichen und mehrdimensionalen Lehrplan. Er kombiniert seine Präsenz im Internet mit Vorträgen und Konferenzen an verschiedenen Universitäten.

Psychologie und Geist: Zunächst einmal, Marta, danke, dass Sie dieses Gespräch mit uns geteilt haben. Zunächst möchten wir Sie nach der Webadresse PsicoActiva fragen. Wie und wann entstand die Idee? Mit welchem ​​Ziel haben Sie das Web erstellt?

Marta Guerri: Nun, die Idee des Schaffens Psychoaktiv Es ist vor langer Zeit entstanden, als ich zuerst Psychologie studierte. Zu dieser Zeit wuchs die ganze Welt der Webseiten, das Internet war bereits sehr beliebt, aber nicht so groß wie heute. Ich spreche vom Jahr 1998.


Die Idee, eine Psychologie-Seite zu erstellen, kam mehr von meinem Mann als von mir. Er ist Informatiker und sagte mir, dass es eine gute Idee wäre, eine informative Seite zu diesem Thema zu machen. Und am Ende hat er mich überzeugt, obwohl ich Computer hasste! Also begann er mit der Programmierung, dem technischen Teil des Webs und dem Inhalt. Denken Sie, dass es damals keine Blogs gab, wie wir sie kennen, sie wurden hauptsächlich in HTML programmiert, und so entwickelte er unsere Homepage. Später haben wir den Blog, unseren dynamischsten und aktuellsten Bereich und den Servicebereich mit anderen Tools erstellt.

Es war schon immer ein gemeinsames Werk zwischen den beiden, aber er hat es vorgezogen, im Schatten zu bleiben und nicht als Mitgründer oder Mitstreiter zu gehen, so dass ich nur als Direktor des Internets auftauche, aber so ist es nicht.


Unser Ziel war in erster Linie informativ und unterhaltsam, für mich eher der erste und für ihn der zweite, weil er es liebte, psychometrische Tests und geniale Spiele zu programmieren und unsere Seite daher als "intelligente Psychologie und Freizeit-Web" untertitelt. Tatsächlich mag er dieses Feld so sehr, dass er allein für das mentale Training mehrere eigene Seiten schrieb.

Psychologie und Geist: Ich denke, mit der Zeit haben sich Ihre Erwartungen an das, was Sie psychoaktiv machen wollten, verändert.

M.G.: In der Tat waren unsere Erwartungen unterschiedlich, seit vielen Jahren hatten wir es nur zu unserer eigenen Unterhaltung, um in unserer Freizeit informative Inhalte einzugeben, die von überall auf der Welt zugänglich waren. Wir hatten keine größeren Erwartungen. Denken Sie daran, dass der Aufschwung des Werbegeschäfts von Google und der berühmten SEO später erfolgt.


Mit freundlichen Grüßen stellten wir fest, dass wir 2009 nach dem Anruf eines Verlegers, der ein Banner platzieren wollte, weil wir viele Besuche hatten, etwas Nützliches in Bezug auf Werbung im Internet erhalten konnte. Wir waren uns nicht bewusst! Wir haben in dieser Hinsicht überhaupt nichts unternommen, und dann haben wir angefangen, das Thema Werbung durch Google AdSense zu verschieben. Zumindest begannen wir, die Hosting-Kosten zu decken, die anfingen, hoch zu werden. Wie Sie wissen, ist es auch bei zahlreichen Besuchen schwierig, ein vernünftiges Einkommen zu erzielen.

In jedem Fall konzentrieren wir uns immer noch auf unser ursprüngliches Ziel, sich zu verbreiten und zu unterhalten, wir machen gerne das, was wir tun, es ist ein kreativer Prozess, ein persönliches Projekt, das Sie einrichten und verwalten, ohne dass Ihnen jemand sagen muss, wie es geht wie man es nicht macht, und das ist etwas, das sich sehr füllt, weil es zu einem kontinuierlichen Prozess auf persönlicher und beruflicher Ebene wird.

Psychologie und Geist: Lassen Sie uns über Ihre berufliche Facette sprechen. In welchen Bereichen hast du gearbeitet? Erzählen Sie uns etwas über Ihre berufliche Karriere. Sie sind nicht nur Psychologin, sondern auch Krankenschwester. Interessant Das Wissen um beide Disziplinen ist sicherlich ein positiver Punkt, wenn es darum geht, Gesundheit allgemein zu verstehen.

M. G .: Interessanterweise ist meine berufliche Laufbahn etwas abwechslungsreich, da Sie, wie Sie sagten, zuvor Krankenpflege studiert hatte und tatsächlich einige Jahre in einem Krankenhaus gearbeitet hatte, bevor ich eine Karriere in der Psychologie begann. Aber seit ich Krankenpflege studiert habe, interessierte ich mich sehr für das gesamte Thema Psychologie und psychische Gesundheit. Tatsächlich habe ich meine Abschlusspraktiken gewählt, die ich im Fach Psychiatrie gewählt habe, und ich habe sie in der psychiatrischen Notfallstation von Bellvitge erlebt dass ich geliebt habe und mit dem ich viel gelernt habe. Andererseits muss ich zugeben, dass ich mich als Krankenschwester nicht erfüllt fühlte. Deshalb zog ich mir die Decke über den Kopf und bat um ein Jahr Urlaub, um mit der Psychologie zu beginnen.

Psychologie und Geist: Eine mutige Entscheidung.

M.G .: Gut und notwendig.Ich war bereits verheiratet und hatte eine Hypothek hinter meinem Rücken. Obwohl ich das erste Jahr persönlich angefangen hatte, musste ich in den virtuellen Modus wechseln, nachdem ich mit meinem ersten Kind schwanger war. Ich versichere Ihnen, dass es nicht leicht ist, außerhalb des eigenen Zuhauses zu arbeiten, eine Karriere zu studieren, das Web zu besuchen, zu Hause zu arbeiten und eine neue Mutter zu sein. Ich denke, es war die schwierigste Zeit, die ich in dieser Hinsicht verbracht habe. Ich kann es niemandem empfehlen!

Kurz gesagt, es ist nicht einfach, wenn Sie bereits finanzielle Belastungen wie Hypotheken und Kinder haben und einen stabilen Job hinterlassen, den Sie zuvor hatten, sich in das Abenteuer zu begeben, einen neuen Beruf auszuüben. Es gibt Zeiten im Leben, in denen Sie wissen müssen, wie Sie die richtige Entscheidung nicht nur für sich selbst, sondern auch für Ihre Mitmenschen treffen.

Natürlich hat mir das Wissen beider Disziplinen, Pflege und Psychologie, viel Erfahrung gebracht, ich habe mit psychiatrischen Ärzten zusammengearbeitet, mich mit allen Arten von Patienten beschäftigt und alles ist gelernt.

Vor vier Jahren verließ ich die Krankenstation aus familiären Gründen, da ich weder meinen Zeitplan noch meine Zeit verlängern konnte, um alles zu bekommen. Deshalb sprachen mein Mann und ich darüber und beschlossen, dass ich mich ab jetzt nur noch der Website widmen würde, um mehr Zeit für die Kinder zu haben.

Psychologie und Verstand: Wenn Sie zurück ins Internet gehen, haben Sie sich die Mühe gemacht, regelmäßig Artikel zu schreiben, um die aktualisierte Inhaltsseite bereitzustellen. Wie wichtig ist Offenlegung, wenn es darum geht, ein professionelles Profil in sozialen Netzwerken zu gestalten? Hat die Online-Präsenz Ihnen professionell geholfen?

M.G .: Wie ich bereits sagte, wenn ich mich jetzt der Seite widme, habe ich mehr Zeit, um Inhalte auszuarbeiten, obwohl mir das immer noch fehlt, glaube ich nicht. Glücklicherweise erhalten wir auch Anfragen von Fachleuten, die bei uns veröffentlichen möchten, was uns mehr oder weniger periodisch sehr interessantes Material liefert.

Es ist klar, dass soziale Netzwerke heutzutage unerlässlich sind, um eine gute Präsenz im Netzwerk zu erreichen. Wir haben etwas spät angefangen, aber ich denke, Sie müssen regelmäßig und professionell arbeiten, um ein gutes Profil zu erhalten, interessant und gleichzeitig offen und vertrauenswürdig für die Nutzer. So lernen Sie Ihre Marke irgendwie kennen .

Auf der anderen Seite widme ich mich persönlich nicht der Psychotherapie, zum Teil aus Zeitmangel und stundenlanger Ausbildung in diesem Bereich, denn wie Sie sehen, war meine Karriere nicht die üblichste und ehrlich gesagt konnte ich nicht in allem sein . Aber jetzt habe ich eine Online-Klinik eingerichtet, in der einige zuverlässige Mitarbeiter ihre Dienste anbieten, und ich kann es Ihnen mit Aufrichtigkeit sagen, was schwieriger ist, als es scheint, Patienten zu bekommen, selbst wenn es bekannt ist. Die meisten Inhalte sind im Internet kostenlos. Wenn Sie kein Produkt verkaufen, das Sie "sehen und anfassen" können, zögern die Menschen, dafür zu zahlen. Viele Leute schreiben uns um psychologische Hilfe, aber zum Zeitpunkt der Beauftragung eines Zahlungsdienstes ziehen sie sich zurück, es ist so einfach.

Psychologie und Geist: Eine Ihrer Spezialitäten ist emotionale Intelligenz. Was sind die grundlegenden Schlüssel für eine Person, um diese Fähigkeit zu entwickeln? Warum ist emotionale Intelligenz für den täglichen Erfolg so wichtig?

MG: Der Schlüssel zur Entwicklung einer beliebigen Kapazität, ob emotionale Intelligenz (IE) oder einer anderen, ist natürlich zunächst der Wunsch, dies zu tun, und dann dem Rat zu folgen, den Sie dem Fachmann so oft wie nötig geben können, bis er auftritt die Veränderung Für mich ist es so, als ob die Phrase "Genie aus 1% Talent und 99% Arbeit" besteht, dies gilt für praktisch alles, was wir lernen oder erreichen wollen, unabhängig davon, was es ist.

Wenn wir emotionale Intelligenz definieren, werden wir sehen, dass sie sich auf die Fähigkeit des Menschen bezieht, die emotionalen Zustände von sich selbst und auch von anderen zu fühlen, zu verstehen, zu steuern und zu verändern. Es ist eine Art psychologischer Begabung, die unsere Emotionen in allen Richtungen steuert und steuert. Es ist eine Möglichkeit zu wissen, wie man die Ereignisse des Lebens aus einem Zustand des Verstehens und der Selbstakzeptanz heraus genießen kann. So wissen wir auch, wie wir auf unsere Mängel reagieren und gleichzeitig unsere Stärken ausbauen können. All dies ermöglicht es uns, sich unserer Gefühle bewusst zu werden, die Gefühle anderer zu verstehen, den Druck und die Frustration zu ertragen, die wir in der Arbeit und im täglichen Leben erleiden. Dies unterstreicht unsere Fähigkeit, als Team zu arbeiten, beispielsweise, um mehr zu akzeptieren Einfühlsam und sozial in unseren zwischenmenschlichen Beziehungen. Ein adäquater IE wird uns, kurz gesagt, mehr Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung in allen Bereichen geben.


Author, Journalist, Stand-Up Comedian: Paul Krassner Interview - Political Comedy (Juli 2019).


In Verbindung Stehende Artikel