yes, therapy helps!
Die 25 Hauptorgane des menschlichen Körpers

Die 25 Hauptorgane des menschlichen Körpers

Dezember 5, 2022

Unser Körper ist keine homogene und einheitliche Masse. Wir sind komplexe Organismen, die aus einer großen Anzahl verschiedener Arten von Zellen, Geweben, Organen und Systemen bestehen, die in ihrer Gesamtheit unser Überleben und die Anpassung an die Umwelt mehr oder weniger ermöglichen.

Die Organe des menschlichen Körpers sind ein grundlegender Bestandteil dieses Satzes Es gibt eine große Vielfalt von ihnen im ganzen menschlichen Körper. In diesem Artikel werden wir kurz die wichtigsten Organe des menschlichen Körpers besprechen.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Die 10 Zweige der Biologie: ihre Ziele und Eigenschaften"

Überprüfung des Konzepts: Was ist eine Orgel?

Obwohl es die meisten Leute bereits wissen, ist es eine gute Idee, kurz zu erwähnen, was wir unter einem Organ verstehen, da zwischen diesem Begriff und dem Gewebe oft Verwirrung herrschen kann.


Wir betrachten alles als Organ Satz zusammenhängender organischer Gewebe, die ein strukturiertes Ganzes bilden und als Einheit organisiert sind können an sich eine (oder mehrere) spezifische Funktionen im Körper ausführen. Im Allgemeinen sind Organe miteinander verbunden und bilden unterschiedliche Systeme, die zusammen die verschiedenen Prozesse regulieren, die mit bestimmten physiologischen und Verhaltensfunktionen verknüpft sind.

Obwohl praktisch alle Organe ihre Funktion haben, ist es die Wahrheit Nicht alle sind für unser Überleben von grundlegender Bedeutung Es gibt einige, die relevanter sind als andere, und sogar Organe, ohne die man leben kann. Ebenso besitzen wir einige Elemente, die von unseren Vorfahren geerbt wurden, deren Rolle lediglich ein Überbleibsel ist.


Hauptorgane des menschlichen Körpers

Es gibt eine große Anzahl verschiedener Organe im ganzen Körper. Obwohl technisch mehr als 80 verschiedene Organe im menschlichen Körper gefunden und klassifiziert werden können, konzentrieren wir uns in diesem Artikel auf einige der grundlegendsten und als solche erkennbaren.

1. Gehirn

Die sogenannte Königsorgel, Das Gehirn ist der Kern des Nervensystems und der Verantwortliche für die Verwaltung der Körperfunktionen durch das Senden von Nervensignalen, die den Rest der Organe und Systeme steuern. Seine Leistung ermöglicht Leben (in der Tat wird der Hirntod als echter Tod betrachtet) und die Ausführung jeglicher Art von Verhalten. Wahrnehmung und Bewegung sowie intellektuelle Fähigkeiten werden durch ihre Leistung und ihr ordnungsgemäßes Funktionieren erzeugt. Es wird von Neuronen und Gliazellen gebildet.


  • Verwandter Artikel: "Teile des menschlichen Gehirns (und Funktionen)"

2. Herz

Organ, gebildet durch Muskelgewebe und Herz des Herzkreislaufsystems, das Herz Seine Hauptfunktion ist das Pumpen von Blut im ganzen Körper . Dank seiner Leistung können wir Sauerstoff und Nährstoffe zu anderen Organen und Körpersystemen transportieren, um deren Überleben zu sichern.

3. Lunge

Die Lunge ist eines der Hauptorgane des Körpers, und in diesem Fall sind sie es das Hauptelement des Atmungssystems . Dies sind zwei große Organe, die einen großen Teil des Thorax einnehmen und deren Hauptfunktion darin besteht, Sauerstoff aus der Umgebung zu gewinnen, um die Zellatmung zu ermöglichen, während gleichzeitig Kohlendioxid und andere Abfälle, die durch die Körperfunktion entstehen, beseitigt werden. Diese Elemente werden von der Lunge in den restlichen Körper oder von den Organen in die Lunge durch das Blut aufgenommen.

4. Magen

Das sogenannte zweite Gehirn ist ein weiteres Organ, das unser Überleben ermöglicht. Es ist der Körper, der dafür verantwortlich ist, die Nahrung, die wir essen, zu verdünnen, dank der darin enthaltenen Säuren und der von verschiedenen Vesikeln und anderen Organen des Systems geschickten Säuren. Dank seiner Leistung können wir das Essen verdauen und absorbieren anschließend ihre Nährstoffe

5. Leber

Dieses wichtige Organ des menschlichen Körpers und Teil des Verdauungssystems ermöglicht es uns, die Nährstoffe und die verschiedenen Substanzen, die wir verbrauchen, zu verstoffwechseln. Es ist auch wichtig, wenn es darum geht, Elemente zu beseitigen und zu entfernen, die als schädlich für den Körper interpretiert werden.

6. Pankreas

Das Pankreas ist ein weiteres der wichtigsten Organe des Körpers, das zum Verdauungs- und Hormonsystem gehört. Es scheidet verschiedene Enzyme und Hormone aus, die die Steuerung und Regulierung verschiedener Elemente ermöglichen, wie z. B. den Blutzuckerspiegel durch Insulin, das von den Langerhans-Inseln abgegeben wird, oder Glucagon oder Ghrelin.

7. Darm (dick und dünn)

Der Dick- und Dünndarm ist neben dem längeren auch ein Hauptbestandteil des Verdauungstraktes. Ihre Bedeutung ist von entscheidender Bedeutung, da sie die zuvor verdaute Nahrung in den Magen geben, für die sie verantwortlich sind Nährstoffe aufnehmen , auf eine Weise, die unser Überleben ermöglicht.

8. Nieren

Diese Organe sind ein grundlegendes Element des Organismus und ermöglichen die Reinigung und Filterung des Blutes auf eine solche Weise, dass die Giftstoffe und Abfälle, die von der Körperfunktion durch das Ausscheidungssystem erzeugt werden, eliminiert werden können. Darüber hinaus ermöglicht es die Rückresorption von Blut, um es durch das Kreislaufsystem und erneut zu senden wirkt als wichtiges Element bei der Homöostase des Körpers und die Regulierung des Blutdrucks.

9. Timo

Dieses Organ (obwohl einige Autoren es nur als Drüse betrachten) ist Teil des Immunsystems und für unser Überleben von großer Bedeutung. Und im Thymus können wir das Organ finden, in dem die T-Lymphozyten, weiße Blutkörperchen, die für die Abwehr des Organismus gegen bakterielle Aggressionen und äußere toxische Substanzen wesentlich sind und die im Rückenmark gebildet werden, reifen und differenzieren.

10. Milz

Obwohl früher geglaubt wurde, dass die Milz ein Organ ohne Funktion oder gar Überbleibsel ist, ist die Wahrheit, dass obwohl es möglich ist, ohne sie zu leben, sie doch relevante Funktionen für unsere Gesundheit hat. Tatsächlich wird es als Teil des Lymphsystems und als größtes Organ dieses Systems betrachtet.

Um die Milz zu starten, erfüllt sie die wichtige Funktion, als Blutvorrat zu dienen, wodurch es möglich ist, angemessene und konstante Spiegel dieses Elements durch unseren Körper zu halten. Sie beschränkt sich jedoch nicht nur auf ein Warenlager: auch ist Teil des Lymph- und Immunsystems wirkt als Filter und trägt zur Synthese von Antikörpern bei. Es hilft auch, beschädigte rote Blutkörperchen und das Gleichgewicht der Körperflüssigkeiten zu zerstören. Schließlich zeichnet sich dieses Organ durch hämatopoetische Zellen aus, unreife Stammzellen, die je nach Bedarf unterschiedliche Zelltypen erzeugen können.

11. Blase

Ein wichtiger Teil des Organismus ist die Blase, ein Organ in Form eines kleinen Hundes, der Urin speichert, ein Produkt der von den Nieren durchgeführten Filterung, das später die Ausscheidung durch die Harnröhre ermöglicht.

12. Augen

Die Sinnesorgane sind ebenfalls sehr relevant für unser Überleben, denn sie erlauben uns zu erkennen, was draußen geschieht. Die Augen sind eines der wichtigsten Sinnesorgane und ermöglichen die Wahrnehmung von Bildern durch das Einfangen von Lichtreizen, die später vom Gehirn verarbeitet werden.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Die 11 Teile des Auges und seine Funktionen"

13. das Ohr

Das Ohr ist eine sensorische Struktur, die es uns ermöglicht, die Informationen, die von den Schwingungen der Wellen kommen, zu erfassen und dadurch Geräusche einfangen zu können. Es ist jedoch eine Struktur, die aus mehreren Elementen besteht. Eines der relevantesten ist das Organ von Corti Dies ist der authentische, der für die Erfassung von Hörreizen verantwortlich ist.

14. Nase

Als Hauptriechorgan identifiziert, ermöglichen die Elemente, die Teil der Nase sind, die Erkennung und Identifizierung von Gerüchen. Darüber hinaus führt der Großteil der Menschen durch die Nasenlöcher (obwohl einige durch den Mund atmen) Sauerstoff von außen in unseren Körper ein und scheidet das in der Atemluft erzeugte Kohlendioxid aus. Es wirkt als Filter für Mikroorganismen und es erwärmt die Luft, die in den Körper gelangt. Besondere Erwähnung verdient das vomeronasale Organ oder Jacobson, verbunden mit der Wahrnehmung von Pheromonen.

15. Sprache

Organ durch Muskelgewebe gebildet ist für mehrere Funktionen wie das Füttern oder Kommunizieren unabdingbar mündlich Darin finden wir die Geschmacksknospen, mit denen wir die Aromen verschiedener Lebensmittel oder Substanzen erfassen können, die mit unserem Mund in Kontakt kommen.

16. Penis

Der Penis ist eines der wichtigsten männlichen Geschlechtsorgane. Es ist ein aufrichtbares Element, das den Geschlechtsverkehr ermöglicht wenn sie ihre Hohlkörper mit Blut füllen und die Übertragung von Samen nach außen. Darüber hinaus ermöglicht es im Gegensatz zu Frauen auch die Ausscheidung von Urin durch dasselbe Organ.

17. Hoden

Teil des reproduktiven und endokrinen Systems sind zwei Strukturen, die Sexualhormone wie Testosteron und männliche Fortpflanzungszellen, Sperma, erzeugen und speichern.

18. Prostata

Organ in Form einer Drüse, die Teil des männlichen Fortpflanzungssystems ist und deren Hauptfunktion darin besteht, Substanzen auszusondern, die das Überleben und den Schutz von Spermien ermöglichen, die für die Samenproduktion wesentlich sind.

19. Klitoris

Weibliches Sexualorgan, das das Privileg hat zu sein der Punkt des Organismus mit den meisten Nervenenden im menschlichen Körper . Ihre einzige bekannte Funktion ist momentan, Vergnügen während des sexuellen Akts oder bei seiner Stimulation durch andere Mittel zu bieten. Seltsamerweise entstehen Penis und Klitoris während der gesamten Entwicklung aus derselben Struktur, und beide können sich aufrichten.

20. Eierstöcke

Die Eierstöcke befinden sich oberhalb der Eileiter und sind weibliche Geschlechtsorgane, die ebenfalls Teil des endokrinen Systems sind.Es befasst sich mit den Strukturen, in denen die Eizellen produziert und entwickelt werden, sowie einer der Hauptproduzenten von Östrogen und Progesteron bei Frauen.

21. Uterus

Orgel hauptsächlich durch Muskel- und Endothelgewebe gebildet Es ist der Teil des weiblichen Körpers, in dem das zukünftige Baby während der Schwangerschaft untergebracht wird und in dem es durch die Blutgefäße mit Nahrung und Sauerstoff versorgt wird.

22. Haut

Eines der äußerlich sichtbarsten Organe, die Haut, ist die Gewebeschicht, die unseren Körper bedeckt und uns von der äußeren Stimulation abgrenzt. Sie ist ein schützendes Element. Darüber hinaus Es schützt uns vor Austrocknung und wirkt an der Regulierung der Körpertemperatur mit und die Ausscheidung von Giftstoffen (durch die darin befindlichen Schweißdrüsen). Es ist ein anpassungsfähiges und flexibles Organ, das für unser Überleben von großer Bedeutung ist und das jedoch normalerweise nicht die gleiche Aufmerksamkeit wie andere große Organe erhält.

23. Knochen

Unsere Knochen können als Organ betrachtet werden, dessen Hauptfunktion der Schutz der Hauptorgane (Gehirn, Herz und Lunge) und die Aufrechterhaltung einer Körperstruktur ist, die unsere grundlegende Funktionalität ermöglicht. Darüber hinaus sind sie mit der Bildung von Blutzellen und Autoimmunität verbunden Lager und homöostatisches System von Substanzen wie Calcium und Fetten (im gelben mark).

24. Muskeln

Unsere Muskulatur könnte auch als Organ identifiziert werden. Seine Hauptfunktion besteht darin, sowohl freiwillige als auch unwillkürliche Bewegungen (z. B. Atemwege oder für die Verdauung geeignete) durch Kontraktion und Erweiterung zuzulassen.

25. Zähne

Diese kleinen Elemente im Mund könnten auch ein Organ berücksichtigen und verschiedene Funktionen haben. Das wichtigste und offensichtlichste ist das Kauen und die Zubereitung fester Nahrungsmittel durch den Verdauungstrakt transportiert werden und die aufgenommenen Nährstoffe aufnehmen. Sie können auch als defensives Element gegen Angriffe von außen dienen, wie etwa das eines Raubtiers oder eines Angehörigen unserer eigenen Spezies. Sie beteiligen sich auch zusammen mit den übrigen Bucco-Organen an der Kommunikation.

... und vieles mehr

Wie gesagt, es gibt ungefähr achtzig Organe, aus denen sich unser Organismus zusammensetzt, von denen wir nur einige der wichtigsten gezeigt haben. Die Speiseröhre, die Harnröhre, Drüsen wie die Schilddrüse ... Je nachdem, wo wir die Grenzen setzen, werden wir mehr oder weniger identifizierbare Strukturen als Organe finden. Es gibt viel zu untersuchen.

Man kann annehmen, dass wir heute viel über den Körper wissen. Es gibt jedoch immer noch viele falsche Informationen darüber, wie sich unser Körper verhält, und das verfügbare Wissen über verschiedene Funktionen und körperliche Prozesse auf mehrere Theorien beschränkt, die mehr oder weniger akzeptiert werden.

Und auch heute werden viele Fortschritte und Entdeckungen gemacht. Zum Beispiel wurde vor relativ kurzer Zeit die Existenz eines anderen Organs entdeckt: das Mesenterium . Dieses Organ ist Teil des Verdauungstraktes und stellt einen Rückzug des Peritoneums dar, der bewirkt, dass der Darm an Ort und Stelle bleibt, indem er an der hinteren Bauchwand befestigt wird (obwohl seine Funktionen darüber hinaus noch stärker analysiert werden müssen). Zusammenfassend gibt es viele Organe und noch viel mehr Forschung, die über die Funktionsweise unseres Körpers durchgeführt werden können, etwas, das wir noch weitgehend nicht kennen.



Verdauungssystem des Menschen: Organe und Funktion (Dezember 2022).


In Verbindung Stehende Artikel