yes, therapy helps!
Die 54 besten Sätze der Ruhe

Die 54 besten Sätze der Ruhe

Januar 30, 2023

Was könnten der Dalai Lama, Marco Aurelio, Konfuzius und Gandhi gemeinsam haben? Viele dieser Charaktere und andere Sie haben uns Sätze der Ruhe gelassen das spiegelt die Wichtigkeit des Lebens wider und sucht immer nach diesem Gefühl, das mit dem Glück verbunden war.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "103 Entspannungsphrasen, um Ihren Geist zu beruhigen"

Kraftvolle Phrasen der Ruhe

Nachfolgend finden Sie einige Ausdrücke der Ruhe, die uns über eine andere Art und Weise sprechen, Situationen zu begegnen und unsere Umgebung zu genießen.

1. Die Verfolgung, auch der besten Dinge, muss ruhig und ruhig sein (Marco Tulio Cicero)

Als Weg zu allen Zielen, die wir verfolgen.


2. Einsamkeit ist das Haus des Friedens (TF Hodge)

Ein Aphorismus auf der entspannten Seite des Lebens.

3. Wie oft sprechen wir nur, um den ruhigen Raum zu füllen? Wie oft verlieren wir den Atem und reden Unsinn? (Colleen Patrick-Goudreau)

Einer dieser Ausdrücke der Ruhe, die uns stille Räume zu schätzen wissen.

4. Sei wie eine Ente. Ruhe auf der Oberfläche, aber wie der Dämon unten (Michael Caine)

Die Wichtigkeit, das Gleichgewicht des Geistes vor dem Marsch aufrecht zu erhalten.

5. Jeder kann das Ruder übernehmen, wenn das Meer ruhig ist (Publilio Siro)

Wir alle haben die Eigenschaft zu wissen, wie wir in Ruhe mit uns umgehen müssen.


6. Diejenigen, die an Ruhe leiden, kennen den Sturm nicht (Dorothy Parker)

Diese Überlegung ermutigt uns, jederzeit tolerant zu sein.

7. Als lebenslanger Kampfsportler kann ich inmitten von Widrigkeiten und Gefahren ruhig bleiben (Steven Seagal)

Die Ruhe als Lebensstil.

8. Das Elend aller Menschen ist darauf zurückzuführen, dass man nicht alleine in einem Raum sitzen kann (Blaise Pascal).

Satz der Ruhe von diesem wichtigen Philosophen geprägt .

  • In Verbindung stehender Artikel: "68 Sätze von Blaise Pascal, um Leben zu verstehen"

9. Reduzieren Sie Ihre Herzfrequenz, bleiben Sie ruhig. Du musst mitten im Herzschlag schießen (Chris Kylie)

Ruhig bleiben verbessert die Qualität Ihrer Handlungen.

10. Du bist ruhig unter den Wellen im Blau meiner Vergesslichkeit (Fiona Apple)

Dieser Satz der Ruhe der Sängerin Fiona Apple hat eine poetische Konnotation.


11. Ein ruhiger Geist bringt innere Kraft und Selbstvertrauen, weshalb er für eine gute Gesundheit sehr wichtig ist (Dalai Lama)

Wie ein Raum, in dem wir uns in Frieden befinden, uns stärkt.

12. Medito, also weiß ich, wie ich einen ruhigen Ort finde, um ruhig und friedlich zu sein (Roseanne Barr)

Bei Ausgängen tauchen wir in die notwendigen Situationen ein.

13. Manchmal sieht der stille Beobachter am meisten. Kathryn (L. Nelson)

... weil er seine ganze Aufmerksamkeit und Energie auf eine Aktion konzentriert.

14. Stille ist eine Lüge, die im Licht schreit (Shannon L. Al de)

Nicht alle Arten der Ruhe kommen uns zugute.

15. Wenn Widrigkeiten Sie treffen, dann müssen Sie am leisesten sein. Machen Sie einen Schritt zurück, bleiben Sie stark, bleiben Sie mit der Erde verbunden und machen Sie weiter (LL Cool J)

Als Antwort auf Widrigkeiten.

16. Die einzige Ordnung im Universum ist nur ein Zyklus, der von Ruhe zu Chaos und umgekehrt führt (Toba Beta)

Der Ausgangspunkt zum Abwechslungsreichen.

17. Ein Samurai muss zu jeder Zeit ruhig bleiben, selbst angesichts der Gefahr (Chris Bradford)

Diese Haltung hilft uns, unsere Antworten zu reflektieren.

18. Denn es gibt keinen besseren Freund wie einen Bruder bei ruhigem oder stürmischem Wetter. Dich auf dem langweiligen Weg anzufeuern, dich zu finden, wenn du dich verirrt hast, aufzustehen, wenn du wackelst, um dich zu stärken, während du stehst (Christina Rossetti)

Auf die Ruhe, die uns manche Präsenz bringt.

19. Ich bin voller Ängste und tue alles, um Schwierigkeiten und Komplikationen zu vermeiden. Ich mag es, dass alles um mich herum kristallklar und völlig ruhig ist (Alfred Hitchcock)

Eine sehr poetische Art, visuell auszudrücken die Qualitäten dieses mentalen Zustands .

20. Was jetzt ruhig und friedlich gewesen war, war still und leer (Frederick Barthelme)

Dieser Ausdruck der Ruhe bringt uns zu einer Vorstellung davon, wo wir Trost und Besinnung finden können.

21. Behalten Sie Ruhe, Gelassenheit, immer die Kontrolle über sich. Als Nächstes erfahren Sie, wie einfach es ist, miteinander auszukommen. (Paramahansa Yogananda)

Wichtiger Hinweis von diesem Guru.

22. Für mich ist manchmal ein Himmel der Stille ausdrucksvoller als das Rauschen des Meeres (Munia Khan)

Wenn wir uns mit dem Wesen der Dinge verbinden, können wir es leicht verstehen, ohne Worte benutzen zu müssen.

23. Nichts ist schlimmer als tödliche Stille mit dem Gefühl eines großen Geräusches um ihn herum (Jessie Douglas Kerruish)

Tiefe Reflexion dieses englischen Schriftstellers.

24. Ein ruhiger Mann ist wie ein Baum, der Schatten spendet. Menschen, die Zuflucht brauchen, kommen auf ihn zu (Toba Beta)

Diese Ruhe, die inspiriert.

25. Es ist jetzt ruhig. So leise, dass man fast die Träume anderer Menschen hören kann.(Gayle Forman)

Dieser Satz von Ruhe drückt sich auf poetische Weise darüber aus, wie wir uns in Ruhe auf das konzentrieren können, was wir wirklich wollen.

26. Wenn du verrückt bist, lernst du, ruhig zu bleiben (Philip K. Dick)

Von der Ruhe in den veränderten Bewusstseinszuständen.

27. Um kreativ zu sein, muss man die Fähigkeit haben, Einsamkeit konstruktiv zu nutzen. Wir müssen die Angst vor dem Alleinsein überwinden (Rollo May)

Befreie diese Angst, um uns von der Einsamkeit zu ernähren.

28. Süßigkeiten sind Gedanken mit angenehmem Inhalt, ruhiger Geist ist reicher als eine Krone (Robert Green)

Der ruhige Geist die ständig produziert.

29. Geben Sie Ihrem Mann schlechte Nachrichten, wenn alles ruhig ist, nicht wenn er die Tür öffnet (Indra Devi)

Dieser Ausdruck der Ruhe lädt uns ein, Probleme oder Situationen zu lösen, in denen wir ruhig sind, weil in diesem Zustand die Reflexionen verbessert werden.

30. Die Welt ist zu ruhig ohne dich in der Nähe (Lemony Snicket)

Eine Reflexion mit einem Teil der Mittäterschaft.

31. Mehr als ein ruhiger Fluss beginnt als turbulenter Wasserfall, der jedoch nicht bis zum Meer rauscht oder schwankt (Michail Lermontov)

Über die Entwicklung der Staaten.

32. Ruhe und Vertrauen sind so weit von Eitelkeit entfernt, wie der Wunsch nach einem anständigen Leben alles andere als Gier ist (Channing Pollock)

Interessante Idee, die Frieden und Gier verbindet.

33. Die großen Ereignisse machen mich ruhig und ruhig; Es sind nur Kleinigkeiten, die meine Nerven irritieren. (Königin Victoria)

Eine Wertschätzung der Ruhe dieses wichtigen Monarchen.

34. Die Romantik ist stürmisch. Liebe ist ruhig (Mason Cooley)

Dieser Satz bringt uns einem Liebesbegriff näher gesehen von der Ruhe und Stille.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Reife Liebe: Warum ist die zweite Liebe besser als die erste?"

35. Ich übe es, die ganze Zeit ruhig zu bleiben, aus angespannten Situationen (Martha Beck)

Eine coole Angewohnheit, mit der wir uns mehr auf Lösungen konzentrieren.

36. Schüchterne Menschen bevorzugen die Ruhe des Despotismus dem stürmischen Meer der Freiheit. (Thomas Jefferson)

Es gibt ruhige Räume, die schädlich sein können.

37. Nur die Entwicklung von Mitgefühl und Verständnis für andere kann uns die Ruhe und das Glück bringen, die wir alle suchen (Dalai Lama)

Wenn die Ruhe aus der richtigen Koexistenz mit dem anderen kommt.

38. In der Ruhe gibt es Gesundheit, als Fülle in einem. Vergeben Sie sich, nehmen Sie sich an, erkennen Sie sich an und lieben Sie sich. Denken Sie daran, dass Sie für immer mit sich selbst leben müssen (Facundo Cabral)

Elemente, die es uns ermöglichen, in Ruhe zu leben, zu assimilieren, ist ein Weg, ** eine gute Lebensqualität zu haben **.

39. Nur aus einer inneren Ruhe heraus konnte der Mensch ruhige Umgebungen entdecken und gestalten (Stephen Gardiner)

Es ist leicht zu vermitteln, was Sie täglich erleben.

40. Was mit Niederschlag gemacht wird, wird niemals gut gemacht; immer ruhig und ruhig handeln (San Francisco de Sales)

Dieser Satz von Ruhe und San Francisco lädt uns ein, aus dieser Perspektive zu handeln, um einen Zweck zu erreichen.

41. Ruhe und Stille sind zwei Dinge, die unbezahlbar sind (Anonym)

... und wir versuchen alles zu tun, damit sie in unserem Leben präsent sind.

42. Die vollkommene Ruhe besteht aus der guten Ordnung des Geistes in Ihrem eigenen Königreich (Marco Aurelio)

Wenn wir alle unsere Angelegenheiten gelöst haben Die Ruhe kommt leicht.

43. Der beste Mann, dem man zuhören kann, ist der stille (japanisches Sprichwort)

Da erreicht man ein besseres Verständnis der Umwelt.

44. Glück ist Natur, Schönheit und Ruhe (Debasish Mridha)

Als Teil einer der kostbarsten Sehnsüchte der Menschheit.

45. Ein Mann versucht nicht, sich im fließenden Wasser zu sehen, sondern im stillen Wasser, denn nur das, was an sich ruhig ist, kann anderen Ruhe geben (Konfuzius)

Ein weiterer Satz, bei dem Ruhe als etwas betrachtet wird, das im anderen mitschwingt.

46. ​​Frieden kommt von innen. Suche nicht draußen (Siddhārtha Gautama)

Suchen Sie in Räumen nach, die Sie mit sich selbst in Kontakt bringen können.

47. Niemand kann einen ruhigeren Ort als seine Seele finden (Anonym)

Ein Ausdruck der Ruhe, der uns an den tiefsten Teil von uns erinnert.

48. Wenn Sie in Frieden leben wollen, hören Sie zu, beobachten Sie und schweigen Sie (Anonym)

Vier Tipps zu beachten.

49. Wenn wir keinen Frieden in uns haben, ist es nutzlos, draußen zu suchen (François de La Rochefoucauld)

Wir sind immer am richtigen Ort, um uns in Ruhe zu fühlen.

50. Vor den Ungerechtigkeiten und Widrigkeiten des Lebens ... Ruhe! "(Mahatma Gandhi)

Da ist es unsere Waffe, allen Widrigkeiten zu begegnen.

51. Es ist nicht Reichtum oder Glanz, sondern Ruhe und Beschäftigung, die Ihnen Glück gibt (Thomas Jefferson)

Es sind Dinge, die nicht leicht gekauft werden können.

52. Je ruhiger ein Mann wird, desto größer ist sein Erfolg, seine Einflüsse, seine Macht. Die Ruhe des Geistes ist eines der schönsten Juwelen der Weisheit (James Allen)

Damit können Sie bessere Entscheidungen treffen.

53. Ich stehe für die Ruhe eines geraden und treuen Herzens (Peter Stuyvesant)

Ein Wort der Ruhe ruft das Gefühl von Freiheit hervor.

54. Das Alter führt zu einer gleichgültigen Ruhe, die inneren und äußeren Frieden gewährleistet (Anatole France)

Über was diese Stufe uns je nach gewonnener Erfahrung geben kann.


HÖRBUCH: Achtsamkeit & Glück ( Buddhismus-ABC ) (Januar 2023).


In Verbindung Stehende Artikel