yes, therapy helps!
7 Arten von subtilen verbalen Aggressionen in einer Beziehung

7 Arten von subtilen verbalen Aggressionen in einer Beziehung

March 26, 2023

Beziehungen können charakterisiert werden, weil sie auf einer engen Beziehung zwischen zwei Personen beruhen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass in ihnen kein Raum für Mehrdeutigkeit besteht. Dies lässt sich in Konflikten deutlich ausdrücken: Oft wird Wut nicht direkt ausgedrückt, sondern passiv-aggressiv, indem er lediglich Informationen liefert, um herauszufinden, was passiert.

Aber Ärger in einer Beziehung ist nicht die einzige Art negativer Situationen, die sich in Verkleidung ausdrücken lässt. Überall dort, wo es verbalen Missbrauch gibt, kann es auch so subtil sein, dass es, wenn es einmal zur Gewohnheit geworden ist, schwierig ist, es als solches zu erkennen. Das heißt, Situationen psychischen Missbrauchs normalisieren sich häufig. Als nächstes werden wir genau sehen, wie es produziert werden kann Diese Art von verbaler Aggression ist schwer zu erkennen .


  • In Verbindung stehender Artikel: "Die 30 Zeichen des psychologischen Missbrauchs in einer Beziehung"

Wie erkennt man die Arten der verbalen Aggression in der Beziehung?

Als Nächstes werden wir die Haupttypen verbaler Aggressionen im Kontext einer Beziehung sehen und wie man sie identifizieren kann.

Es ist wichtig zu wissen, wie jeder von ihnen erkannt werden kann, denn er ermöglicht es, Situationen zu erkennen, die nicht toleriert werden sollten und die auf lange Sicht eine Beziehungsdynamik erzeugen können, die durch die Dominanz einer Person gegenüber der anderen gekennzeichnet ist.

1. Necken über den familiären Kontext der anderen Person

Manchmal kann der Ursprung einer Person verwendet werden, um zu versuchen, sie zu verletzen, vor allem, wenn sie aus einer bescheidenen Umgebung stammt oder mit dem Land verbunden ist. Auf diese Weise erwähnt Klein, dass der andere seine Kindheit in einer kleinen Stadt ohne Internetverbindung verbrachte, z. Oft kann es nur im Zusammenhang mit einer Straftat sinnvoll sein .


Diese subtilen verbalen Angriffe zielen darauf ab, den anderen auf einfache Art und Weise zu disqualifizieren, ohne etwas zu streiten; Im Wesentlichen besteht sie darin, ein Stigma zu schaffen, das in den besten Momenten verwendet werden kann, sogar vor Freunden oder der Familie.

  • In Verbindung stehender Artikel: "5 Schlüssel, um Minderwertigkeitsgefühle zu überwinden"

2. Machen Sie auf die Attraktivität anderer aufmerksam

Direkt auszudrücken, dass Sie sich von einer anderen Person angezogen fühlen, ist in vielen Fällen ein weiteres Beispiel für Aggressionen, die zwar nicht immer verbal, aber psychologisch ist. Wo ist die Grenze, um zu wissen, ob es zulässig ist? Einfach: Wenn nicht vorher klar festgestellt wurde, dass solche Verhaltensweisen zulässig sind, ist es auch so.

In Wirklichkeit kann diese Art des Ausdrucks von Gefühlen das Hauptziel sein, das Selbstwertgefühl des Paares zu untergraben, da dies, selbst wenn es für eine andere Person attraktiv ist, nicht zwingt, es offen auszudrücken. Mit diesen unerwünschten Meinungen erreichen Sie eine klare Botschaft: "Sie sind doch nicht so besonders".


3. Lesen Sie den Verstand

Diese Art von verbaler Aggression besteht darin, den Irrtum des Strohmannes ständig neu zu schließen, um sich über die andere Person lustig zu machen. Zum Beispiel Eine karikierte Version der Motivationen des anderen kann angeboten werden ihrer Denkweisen und ihrer grundlegenden Überzeugungen, nicht um etwas zu erklären, sondern einfach, um Spott zu üben und sich in eine Situation der Macht zu stellen, bevor zum Beispiel eine Entscheidung getroffen wird, die gemeinsam getroffen werden sollte (für etwas ist etwas in einem Paar ).

4. Emotionale Erpressung

Emotionale Erpressung ist eine Art subtiler verbaler Aggression, die über Worte hinausgeht. Einerseits dient es dazu, die Idee aufzudecken, dass erwartet wird, dass die andere Person besondere Anstrengungen unternimmt, um die Beziehung aufrechtzuerhalten, als ob nur ein Mitglied des Paares die Pflicht hatte, die Beziehung zusammenzuhalten. Andererseits führt er Schuld in den anderen ein, um sein Verhalten aus seiner eigenen Reue heraus zu manipulieren.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Emotionale Abhängigkeit: pathologische Abhängigkeit von Ihrem sentimentalen Partner"

5. Gasbeleuchtung

Gaslampen lügen absichtlich, so dass der andere an seinen geistigen Fähigkeiten zweifelt. Die Wahrheit ist nicht nur unter Lügen verborgen, sondern bringt den anderen auch in eine Situation psychischen Leidens, manchmal fast hypochondrisch, um ihn einfach manipulieren zu können. Deshalb, um diese Art von Situationen zu erkennen, Es ist notwendig, an dem Selbstwertgefühl zu arbeiten und ein realistisches Selbstverständnis aufzubauen , zusätzlich zu einer dritten Meinung.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Gasbeleuchtung: der subtilste emotionale Missbrauch"

6. Absichtlich ignorieren

Diese Art von verbaler Aggression ist gerade durch selektive Verbalität gekennzeichnet, dh sie spricht nur, um bestimmte Dinge zu sagen und für die Mehrheit zu schweigen, ohne eine Erklärung zu geben. In bestimmten Aspekten kann eine Art Gasbeleuchtung in Betracht gezogen werden und es ist eine Art Missbrauch, weil es nicht einmal die Möglichkeit bietet, zu verstehen, was den Ärger (wirklich oder vorgetäuscht) der Person verursacht, die es tut, die alle konstruktiven Eigenschaften abzieht und nur das Negative hinterlässt.

7. Verwenden Sie die falsche Dichotomie

Die falsche Dichotomie ermöglicht es, andere von der "richtigen" Moralkategorie fernzuhalten, einfach weil ausgehend von einem völlig voreingenommenen Kriterium gesagt werden kann, dass sie eine Haltung oder Meinung ethisch unzulässiger Personen einnimmt.

Eine extreme und fast karikative Version davon wäre der Versuch, die andere Person dazu zu bringen, sich schlecht für seine Essgewohnheiten zu fühlen, indem sie feststellt, dass "Hitler auch Vegetarier" war. Auch wenn es stimmt, ist es etwas, das uns nichts darüber sagt, warum es falsch ist, Vegetarier zu sein. Es bezieht sich einfach auf eine grobe Weise auf etwas, von dem wir ethisch wegkommen möchten. Es ist eine Strategie der Manipulation, die so grob ist, dass zu üben, zeigt einen deutlichen Mangel an Respekt und Ermutigung zum Manipulieren .


Narzissmus- 15 Dinge die Maligne Narzissten tun um uns zu verletzen (March 2023).


In Verbindung Stehende Artikel