yes, therapy helps!
Ältere Brüder sind klüger als jüngere Brüder

Ältere Brüder sind klüger als jüngere Brüder

September 30, 2022

Eine Untersuchung, die an der Universität von Oslo und dem norwegischen Tor Bjerkedal durchgeführt wurde kam zu dem Schluss, dass zwischen der IQ und der Ordnung bei der Geburt der Brüder ein Zusammenhang besteht aus demselben Familienkern, und es wurde beobachtet, dass ältere Geschwister im Durchschnitt intelligenter sind als jüngere Geschwister.

Ältere Brüder, schlauer?

Die Studie, die in der Zeitschrift veröffentlicht wurde Wissenschaft, behauptet, dass der durchschnittliche intellektuelle Quotient der älteren Geschwister etwas höher war als der der jüngeren Geschwister. Die Ergebnisse zeigten das Die Majors hatten im Durchschnitt einen IQ von 103'2, der zweite Bruder erzielte eine durchschnittliche Punktzahl von 100'4 und der dritte fiel auf 99.


Kommt Intelligenz in den Genen vor oder wird sie gelernt?

Vor der norwegischen Studie fand dies eine Studie von Bernard Devlin an der School of Medicine und Psychiatrie der University of Pittsburgh l Allein die Gene sind für 48% des IQ verantwortlich von einer Person, während bis zu 52% davon eine Folge der vorgeburtlichen Betreuung, des Umweltzusammenhangs und der erhaltenen Ausbildung ist.

Die Untersuchung, bei der Angehörige der norwegischen Streitkräfte untersucht wurden, ergab, dass die Reihenfolge der Geburt nicht der Hauptgrund für die Erklärung der Ergebnisse ist, da es ausreicht, dass der Bruder mit größerer Intelligenz die Rolle des älteren Bruders ausübt. Obwohl er an zweiter oder dritter Stelle geboren wurde.


Wie bereits erwähnt, ist anzumerken, dass dieser Trend nur eine auf statistischen Durchschnitten basierende Allgemeinheit ist Es kann viele Ausnahmen geben von jüngeren Geschwistern mit einem höheren IQ als ihre älteren Geschwister. Intelligenz ist ein sehr komplexes Konstrukt, und es gibt viele Faktoren, die bestimmen, wie wir unsere kognitiven Fähigkeiten entwickeln.

Intelligenz: ein Konzept in ständiger Kontroverse

Wenn es ein Konzept gibt, das Meinungsverschiedenheiten sowohl in Experten als auch in der Bevölkerung generell erzeugt, dann ist dies das von Intelligenz. Es gibt verschiedene Modelle, um die Ursachen und die Art und Weise zu erklären, wie Menschen diese Qualität ausdrücken.

Der klassische Ansatz für Intelligenz ist derjenige, der in der fraglichen Studie verwendet wurde. Dieser Ansatz legt großen Wert auf die Fähigkeit zur Berechnung und zum verbalen Denken, nicht umsonst Sie sind auch leichter messbare Aspekte und somit sind die Ergebnisse auf einer Skala standardisiert, bei der der Durchschnitt der Wert ist 100.


Auf der anderen Seite schlagen andere Modelle vor u Eine Vision von ganzheitlicher Intelligenz , wobei auch Aspekte hervorgehoben werden, die sich nicht ohne weiteres messen lassen: Intelligenz intra e zwischenmenschlich, Körper, musikalisch...

Es könnte Sie interessieren: "Die Theorie der multiplen Intelligenzen"

Nicht alles ist genetisch

Andere Studien über die Intelligenz bei den Brüdern legen nahe, dass es entscheidend ist, diese größere Intelligenz der älteren Geschwister zu erklären, und das ist es Die Verantwortung, als Tutoren für seine jüngeren Geschwister zu fungieren, kann sich auf die Qualität seiner Erkenntnis auswirken und verbessern so Ihren intellektuellen Quotienten.

In jedem Fall geht diese Studie nur von einer Annäherung an diese interessante Frage aus, und es wird eine weitere Untersuchung erforderlich sein.


Mein Bruder Herbert (September 2022).


In Verbindung Stehende Artikel