yes, therapy helps!
Sincericide: 6 Nachteile von zu aufrichtig

Sincericide: 6 Nachteile von zu aufrichtig

Januar 12, 2023

Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit sind Werte, die bei der Schaffung gesunder Beziehungen oft als notwendige Elemente gelten.

Diejenigen, deren Persönlichkeit zur Transparenz neigt, können jedoch auf ihrem Weg viele Hindernisse finden. Aufrichtigkeit hat einige Nachteile Dies ist eine Überlegung wert, wenn Sie lernen möchten, wie man sie verwaltet. Soziale Dynamiken führen in vielen Bereichen dazu, dass Ehrlichkeit bestraft wird. Es ist ein wahres Aufrichtizid.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Emotionale Menschen: 10 Merkmale und Merkmale, die sie definieren"

Die Nachteile von Ehrlichkeit

Die Welt der Beziehungen kann für praktisch alle kompliziert sein, aber bestimmte Einstellungen und Persönlichkeitsmerkmale sind mit ihren eigenen Nachteilen verbunden. Bei den Nachteilen der Aufrichtigkeit können diese doppelt schädlich werden.


Einerseits erzeugen diese Nachteile von sich aus Unbehagen, und andererseits können diese Art von Problemen als Teil des mit Ehrlichkeit verbundenen Opfersinns erkannt und verschleiert werden. als ob dieses Unbehagen etwas Positives war, weil es den aufrichtigen Menschen, der diese negativen Konsequenzen trägt, adelt. Irgendwie sehen wir aufrichtige Menschen als eine Art Märtyrer , obwohl dies nicht so sein muss.

Als Nächstes werden diese Unannehmlichkeiten und die Art und Weise, wie sie ehrlichen Menschen schaden können, besprochen.

1. Die Vermutung der Schuld

Eine der Situationen, in denen die Aufrichtigkeit der Menschen am deutlichsten ist ist, wenn sie andere negativ kritisieren wie konstruktiv es auch sein mag. Oft geschieht dies, wenn jemand sie auffordert, sich ehrlich zu etwas zu äußern, und wenn sich herausstellt, dass dies negativ ist, wird dies oft als persönlicher Angriff betrachtet, als ob es nicht im Rahmen eines ehrlichen Gesprächs wäre.


2. Kostenlose psychologische Konsultationen

Aufrichtige Menschen sind an das Gleiche wie Psychologen im Allgemeinen gewöhnt: Menschen versuchen, sich in den Meinungen dieser Menschen wiederzugeben, und deswegen werden sie Opfer ein Beschuss von persönlichen Fragen : Was denkst du von mir? Was denkst du über meine Beziehung zu meiner Frau? usw.

  • In Verbindung stehender Artikel: "Warum Psychologen keinen Rat geben"

3. Fehlende Kompatibilität mit anderen

Normalerweise zu aufrichtigen Menschen Es ist schwer für sie, in ihren Mitmenschen die gleiche Transparenz und Ehrlichkeit zu finden . Es ist nicht leicht, sich an eine Umgebung zu gewöhnen, in der Lügen und Einstellungen, die nur ein falsches Bild vermitteln sollen, üblich sind, und weniger, wenn diese Elemente nicht zum üblichen Repertoire des eigenen Selbst gehören.

4. Unlauterer Wettbewerb

Es gibt viele Situationen in denen Menschen, die ihre Meinungen und Absichten verbergen, werden bevorzugt wie zum Beispiel bei der Jobsuche; Aufrichtigkeit wird in Personalauswahlprozessen bestraft. Dies führt dazu, dass aufrichtige Menschen vertrieben werden oder gezwungen werden, sich durch Verminderung ihrer Ehrlichkeit zu messen.


5. Schädliche Naivität

Ein weiterer Nachteil von Aufrichtigkeit ist, was die Gewohnheit erzeugt, sie täglich zu verwenden: die Einfallsreichtum von Nehmen Sie an, dass andere sich ähnlich verhalten werden wie Sie .

Da ehrliche Menschen Aufrichtigkeit als einen natürlichen Bestandteil ihrer eigenen Persönlichkeit akzeptieren, der nicht auferlegt oder erzwungen wird, nehmen sie an, dass diese Haltung auch in den meisten Menschen vorhanden ist. Dies ist ein zweischneidiges Schwert, da es zwar einerseits dazu neigt, Beziehungen mit Argwohn zu begründen, aber auch die Möglichkeit bietet, Täuschung zum Opfer zu fallen.

6. Der offensichtliche Mangel an sozialen Fähigkeiten

Die Aufrichtigkeit kann mit dem Mangel an sozialen Fähigkeiten verwechselt werden , was es schwierig macht, Beziehungen herzustellen. Wenn die vor uns liegende Person glaubt, dass unsere Aufrichtigkeit wirklich ein Zeichen dafür ist, dass wir bestimmte Etikette nicht kennen, wird sie uns einfach so schätzen, als hätten wir uns nicht die Mühe gemacht, uns über Aspekte der Sozialisation zu informieren.

Dieser Nachteil kann insbesondere diejenigen betreffen, die Aufrichtigkeit als Werkzeug der Subversion einsetzen, da ihre Radikalität in dem Glauben aufgelöst wird, dass es nicht um Ehrlichkeit geht, sondern um Unwissenheit. Es reicht nicht aus, in der Kommunikation transparent zu sein; Wir müssen zeigen, dass wir wissen, dass wir Tabus brechen.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Die 10 grundlegenden Kommunikationsfähigkeiten"

Ein Problem von anderen?

Wenn Sie bis hierher gelesen haben, haben Sie vielleicht bemerkt, dass viele dieser Nachteile, zu ehrlich zu sein, in Wirklichkeit keine inhärent negativen Eigenschaften sind. In vielerlei Hinsicht ist der schlechte Teil der Aufrichtigkeit eher ein Problem für andere. Eins, das, wenn es von aufrichtigen Menschen bezahlt wird, es liegt einfach daran, dass sie eine Minderheit sind und sich aus reinem sozialem Druck ergeben .

Es gibt keinen Normenkodex, nach dem Sie, wenn Sie nach einer Stellungnahme gefragt haben, dass Sie die Schuld verletzt haben, die Person sein muss, die mit Ihnen darüber gesprochen hat, was sie denkt. jedoch Da Ehrlichkeit eine Seltenheit ist, wird sie bestraft .

Alle Unannehmlichkeiten, die wir gesehen haben, sprechen uns über die Notwendigkeit eines kulturellen und gesellschaftlichen Wandels an, damit die Aufrichtigkeit aufhört, verfolgt zu werden, und dass die wahrheitsgemäße Kommunikation korrekt verläuft. Nur die Zeit wird zeigen, ob das Aussehen und die Verstellung in dieser Schlacht weiter bestehen werden.


PRETINHOS FAZEM SINCERICÍDIO ÉPICO (Januar 2023).


In Verbindung Stehende Artikel