yes, therapy helps!
So ändern Sie Ihre Persönlichkeit: 8 Tipps

So ändern Sie Ihre Persönlichkeit: 8 Tipps

Januar 26, 2023

Es ist normal und relativ häufig, dass Menschen versuchen, sich zu verbessern und ihre Art zu verbessern. Manchmal ist die angestrebte Veränderung jedoch sehr tiefgreifend und strukturell. Dies ist der Fall bei denen, die ihre Persönlichkeit vollständig ändern wollen. Kann man eine ganz andere Person werden als früher?

In diesem Artikel sehen wir einige Tipps und Empfehlungen zu Wie Sie Ihre Persönlichkeit durch die Einführung verschiedener Gewohnheiten im Alltag verändern können .

  • In Verbindung stehender Artikel: "Die Haupttheorien der Persönlichkeit"

So ändern Sie Ihre Persönlichkeit

Persönlichkeit ist per Definition etwas, das im Laufe der Zeit erhalten bleibt und dazu neigt, konstant zu sein. Insbesondere sind es die psychologischen Dispositionen, die uns auf bestimmte Verhaltensdynamik und nicht auf andere richten, und basiert auf einer genetischen Komponente und einer erlernten Komponente, die auf Erfahrung beruht.


Wie es jedoch bei den meisten psychologischen Phänomenen der Fall ist, Persönlichkeit ist kein Element, das uns deterministisch auferlegt wird Aber wir können es auf überraschende Weise beeinflussen. Es ist praktisch unmöglich, ihm eine totale Wendung zu geben und etwas zu werden, bei dem absolut nichts von dem, was wir einmal waren, bemerkt wird, aber radikale Veränderungen mit Anstrengung und Zeit möglich sind.

Um deine Persönlichkeit zu ändern, folge diesen Tipps.

1. Legen Sie Ihre Ziele fest

Das Ziel, "meine Persönlichkeit zu verändern", ist zu abstrakt und zu vieldeutig. Wenn Sie es nicht in verschiedene spezifische Ziele unterteilen, Sie werden sich in Unbestimmtheit verlieren und keine nennenswerten Fortschritte machen .


Notieren Sie sich daher auf einem Blatt Papier, welche Aspekte Ihres Verhaltens Sie ändern möchten, indem Sie Prioritäten filtern und sich darauf konzentrieren. Es ist doch absurd, sich in allen Aspekten der Persönlichkeit vollständig zu verändern. Es ist notwendig, auf die Bereiche hinzuweisen, die Probleme bereiten oder als Schwächen wahrgenommen werden.

2. Legen Sie die Zusage an

Jedes Mal, wenn wir uns ein ehrgeiziges Ziel setzen, das Anstrengungen erfordert, ist es gut, dafür zu sorgen, dass wir uns absolut dafür einsetzen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist das Gespräch mit anderen Menschen, um Erwartungen zu wecken und mehr Gründe zu haben, um nicht aufzugeben.

Diese Art der Selbstverpflichtung zu erzeugen ist sehr positiv Ziele zu erreichen und nicht das Handtuch zu werfen, obwohl es scheinbar unsere Freiheit einschränkt.

3. Abgelenkt von Ihren vorherigen Fehlern

In vielen Fällen ist eines der Hindernisse, die es jemandem schwer machen, seine Persönlichkeit besser zu verändern, die Tatsache, dass sie in die Falle geraten, zu glauben, dass sie immer wieder in die Art von Misserfolgen geraten, in die sie in der Vergangenheit gefallen sind.


Es ist wahr, dass wir alle Schwächen haben, die uns charakterisieren, aber das bedeutet nicht, dass wir uns nicht gegen solche Fehler bewaffnen können. Mit genügend Anstrengung und Lernen Wir können außergewöhnliche Fähigkeiten entwickeln . Selbst wenn wir dies nicht tun, hilft dieser einfache Gedanke, die Angst vor den Aspekten des Lebens zu beenden, die uns nie vollkommen gegeben wurden, was dazu führt, dass wir aufhören, für sie so verletzlich zu sein.

4. Rücktritt von dem, was sie sagen werden

Ihre Änderungen in der persönlichen Entwicklung sollten Sie nur betreffen. Es ist klar, dass die Menschen immer Gründe haben, hinter ihrem Rücken zu sprechen und zu kritisieren, aber genau aus diesem Grund sollten andere uns nicht besessen halten. Niemand kennt uns so gut wie wir selbst, und das ist der Grund, warum die große Mehrheit der moralischen Urteile und Urteile, die wir von anderen erhalten, keinen Wert hat.

Sich dessen bewusst zu sein und dass jeder die gleichen Schwächen hat, die wir uns bei bestimmten Gelegenheiten hassen können, hilft, die Dinge in die richtige Perspektive zu bringen fühle mich nicht verdammt, immer gleich zu sein um uns herum ändern sich die Menschen radikal zum Guten und zum Schlechten, und wir können dasselbe tun. Die Frage ist, diese Änderung so zu lenken, dass sie zum Guten ist.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Tipps, um nicht mehr darüber nachzudenken, was andere über Sie denken"

5. Umgeben Sie sich mit den Menschen, die Sie inspirieren

Ein Großteil des Lernens geschieht spontan durch die einfache Tatsache, dass wir uns mit denen umgeben, die Gründe für die Verbesserung geben und die Inhalte, an denen gearbeitet wird, um besser zu werden.

Wenn wir es vermeiden, in die Falle zu geraten, uns ständig mit denen zu vergleichen, die wir für das Beste halten, Wir werden anfangen, die Elemente, die wir für positiv halten, zu absorbieren und uns an sie anzupassen : Mehr Geduld haben, lernen zuzuhören und sich in die Lage anderer zu versetzen, kreativer zu sein, indem man die bizarrsten Ideen nicht ausschließt usw.

6. Nehmen Sie nicht Ihre eigene Identität an, ändern Sie bereits vorhandene

Es ist wichtig, sich nicht mit Tics zu bedecken, die die Persönlichkeit anderer definieren, sondern unsere eigene Version dessen zu entwickeln, was wir werden wollen.Wenn wir zum Beispiel an dem Selbstwertgefühl arbeiten möchten, um mehr auf unsere Fähigkeiten zu vertrauen, sollten wir die Ausdrucksformen oder die Körpersprache einer anderen Person nicht auf eine bestimmte Weise verwenden, sondern uns ansehen, was wir normalerweise tun, und Korrekturen vornehmen.

Sich zu fixieren ist ein wesentliches Element, um die eigene Persönlichkeit zu verändern , da Sie mit dem arbeiten müssen, was Sie haben; zu zeigen, dass wir eine leere Seite sind, erzeugt nur Frustration.

7. Führen Sie kleine Änderungen täglich durch

Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit, um zu sehen, was Sie tun, und korrigieren Sie es sofort, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Den Rest des Tages machen Sie sich keine Sorgen. Auf diese Weise erledigen Sie einen Job intensiv, während Sie später nicht mehr daran arbeiten müssen und Sie sich erholen können (was Sie nicht zu stark belastet).

Nach und nach Die Wiederholung dieser Momente, in denen Sie sich bemühen, sich zu verändern, wird sie automatisieren und Sie werden in der Lage sein, das temporäre Fenster, das Sie für die Entwicklung einer verbesserten Persönlichkeit einsetzen, nach und nach zu erweitern.

8. Zählt mit Hilfe von Psychologen

Bei Bedarf können Psychologen Sie durch Psychotherapie unterstützen. Professionelle Begleitung ist in der Regel sehr nützlich neue Strategien zu finden, um Fehler zu verbessern und zu entdecken, die nicht bemerkt wurden.

Literaturhinweise:

  • Corr, Philip J.; Matthews, Gerald (2009). Das Cambridge-Handbuch zur Persönlichkeitspsychologie (1. publ. Ed.). Cambridge, UK: Cambridge University Press.
  • González, José (1987). Psychologie der Persönlichkeit. Madrid: Neue Bibliothek.

20 Psychologische TRICKS, die dein LEBEN VERÄNDERN werden! | Ein BESSERES Leben führen. (Januar 2023).


In Verbindung Stehende Artikel