yes, therapy helps!
Lachtherapie: die psychologischen Vorteile von Lachen

Lachtherapie: die psychologischen Vorteile von Lachen

Kann 2, 2024

Humorfilme, Witze eines Freundes oder Witze eines Humoristen Sie sind natürliche Heilmittel gegen Stress und emotionale Probleme .

Die lachen Therapie Es handelt sich um eine alternative Therapie, bei der Situationen geschaffen werden, die zum Lachen und zum Humor ermutigen und auf diese Weise körperliche und emotionale Spannungen lindern. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über die Lachtherapie wissen müssen

Vorteile von Risoterapia

Es gibt viele Studien, die die vielfältigen Vorteile dieser Therapieform unterstützen. Lee Berk und Stanley Tan von der Loma Linda University in Kalifornien (USA) haben mehrere Studien zu dieser Forschungslinie veröffentlicht.


Dies sind einige der Schlussfolgerungen:

  • Lachen aktiviert das Immunsystem : Die Therapie der Humor- oder Gelächter-Therapie wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus und macht uns gesünder und widerstandsfähiger.
  • Reduziert Stresshormone : Ihre Forschungsergebnisse weisen auch auf eine allgemeine Abnahme verwandter Hormone wie Stress wie Cortisol hin.
  • Fördert die Sekretion der sogenannten Glückshormone : Serotonin, Dopamin, Adrenalin und Endorphine.
  • Sauerstoffzufuhr : Erhöht die Fähigkeit des Körpers, Sauerstoff zu verwenden.
  • Wirbelsäule mobilisieren , die Rückenschmerzen lindern hilft. Darüber hinaus hilft es der Person, den Schmerz zu vergessen.
  • Gelächter kann für eine gute Kondition sorgen Herz insbesondere für diejenigen, die keine körperlichen Übungen ausführen können.
  • Blutdruck : Lachtherapie hilft, Bluthochdruck zu verhindern.
  • Wenn wir lachen, bekommen wir doppelt so viel Sauerstoff , eine natürliche Hyperventilation, die alle Körperprozesse begünstigt.

Lachen ist die beste Medizin

Daher Die Lachtherapie funktioniert gut bei bestimmten emotionalen Problemen und bei der Bekämpfung von Stress und Schmerzen . Eine von der University of California in Los Angeles (UCLA) durchgeführte Studie ergab, dass das Lachen von Kindern die Schmerztoleranz verbessert, die in Krankenhäusern eingesetzt werden könnte, wenn Kinder operiert werden müssen.


An der University of Maryland fanden die Forscher heraus, dass eine experimentelle Gruppe, die humorvolle Filme visualisierte, eine größere Blutversorgung aufwies als die Gruppe, die diese Art von Filmen nicht visualisierte. Dies könnte mit den psychologischen Vorteilen von Lachen zusammenhängen.

Wie schon erwähnt, Lachen stimuliert verschiedene Katecholamine, die mit Glück, Entspannung und Wohlbefinden verbunden sind wie Endorphine. Darüber hinaus macht das Lachen Stress, reduziert die Angst und erhöht die Energie. All diese psychologischen und physiologischen Vorteile, die für die verschiedenen negativen Situationen oder die schlechten Momente wichtig sind.

Die Beziehung zwischen Lachen und psychischer Gesundheit

Die Verbindung zwischen Lachen und psychischer Gesundheit ist offensichtlich, da es hilft, mit störenden Emotionen fertig zu werden. Es ist nicht möglich, Angst, Wut oder Trauer zu empfinden, wenn Sie lachen. Aber l Gelächter entspannt sich nicht nur, es hilft auch, die Batterien aufzuladen . Gleichzeitig wird Stress abgebaut und die Energie erhöht, was positiv ist, um emotional besser zu bleiben.


Humor hilft, Dinge anders zu sehen, das heißt, Situationen weniger bedrohlich zu sehen. Eine humorvolle Vision des Lebens schafft Distanz zur Psychopathologie, wodurch Sie sich besser und besser auf die Herausforderungen des Alltags vorbereiten können.

Die sozialen Vorteile der Lachtherapie

Humor und spielerische Kommunikation stärken unsere Beziehungen, indem sie positive Gefühle aktivieren und eine emotionale Verbindung zu anderen schaffen. Wenn wir Spaß haben, lachen wir und haben gute Zeiten mit anderen, entsteht eine positive Verbindung zu anderen Menschen. Diese Vereinigung dient als Puffer gegen Stress oder Burnout, Konflikte mit anderen und Bedrohungssituationen.

Mit anderen zu lachen ist mächtiger als alleine zu lachen Aber wie können wir diese Situationen mit anderen Menschen erzeugen? Dazu können Sie folgende Tipps befolgen:

  • Sehen Sie sich Filme, Serien oder lustige Programme mit humorvollen Inhalten an.
  • Gehen Sie zu Orten, an denen Schauspieler auftreten.
  • Suchen Sie im Web nach Seiten, die humorvoll sind.
  • Umgib dich mit lustigen Leuten.
  • Teilen Sie Witze, Witze oder lustige Geschichten mit anderen.
  • Finden Sie Humorbücher in Buchhandlungen oder in der Bibliothek Ihrer Stadt.
  • Nehmen Sie an Lachyoga-Kursen teil.
  • Nehmen Sie sich Zeit für lustige Aktivitäten (z. B. Bowling, Minigolf, Karaoke).

Gelächter begleitet Menschen in schwierigen Zeiten

Spaßsituationen mit anderen sind eine der besten Strategien, um frische und aufregende Beziehungen zu pflegen. Diese Situationen s emotional schockierend und knüpfen Sie Bindungen für starke und dauerhafte Beziehungen . Das Teilen dieser lustigen Momente, des Lachens und Spielens trägt auch zu Freude, Vitalität und Erholungsfähigkeit vor den schwierigen Momenten des Lebens bei. Darüber hinaus ist Humor ein wirksames Mittel, um Ressentiments und Meinungsverschiedenheiten zu heilen. Das Lachen begleitet die Menschen in schwierigen Zeiten: In dem Paar verbessern Humor und Spaßmomente die Qualität der Beziehungen. Dies gilt aber auch für Mitarbeiter, Familie und Freunde.

Humor und Lachen in Beziehungen zu verwenden ist gut, weil:

  • Es erlaubt spontaner und hemmungsloser zu sein.
  • Humor bringt Sie von Problemen weg.
  • Lachen hilft, Urteile, Kritik und Zweifel zu vergessen.
  • Es hilft, die wahren Gefühle und tiefen Gefühle auszudrücken, um die Herzen anderer zu erreichen.

Was ist Lachyoga (Kann 2024).


In Verbindung Stehende Artikel