yes, therapy helps!
10 tägliche Gewohnheiten, die Ihr emotionales Gleichgewicht verbessern

10 tägliche Gewohnheiten, die Ihr emotionales Gleichgewicht verbessern

March 28, 2020

Seit vielen Jahren ist das Konzept von Gesundheit als der Fehlen einer Krankheit . Aber die Weltgesundheitsorganisation (WHO), Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts, definierte es nicht nur als das Fehlen von Krankheiten, sondern als einen ganzheitlichen Zustand des Wohlbefindens, zu dem körperliche, soziale und psychische Befindlichkeit gehören.

Die geistige Wohltat beinhaltet die emotionales Wohlbefinden, die aus der Fähigkeit besteht, mit Emotionen umzugehen. Dies bedeutet nicht, dass sie unterdrückt werden sollten, sondern ganz im Gegenteil. Sie zu erkennen und zu akzeptieren und sich wohlzufühlen, wenn sich unangenehme Emotionen manifestieren, ist gleichbedeutend mit emotionaler Ausgeglichenheit.


Liebe dich selbst, sei flexibel angesichts von Veränderungen und löse Konflikte und Spannungen mit anderen Sie helfen uns dabei, das emotionale Gleichgewicht zu erhalten und das Leben voll zu genießen .

Der Wille ist der Schlüssel zum emotionalen Gleichgewicht

In der Welt, in der wir leben, ist die Aufrechterhaltung des emotionalen Gleichgewichts nicht immer eine leichte Aufgabe, da die Gesellschaft sehr wettbewerbsfähig ist und zu psychischen Belastungen führen kann. Darüber hinaus sind die Veränderungen der letzten Jahrzehnte (wie das Vorhandensein neuer Technologien in unserem Leben)oder helfen Sie, den gegenwärtigen Moment zu leben und zu genießen, oder helfen Sie uns, uns selbst zu finden . Wir warten immer darauf, das zu sein, was andere von uns wollen. Dies beeinträchtigt das psychische Wohlbefinden und damit das körperliche und soziale Wohlbefinden.


Sich selbst finden ist eine Priorität für das emotionale Gleichgewicht, und in vielen Fällen erfordert dies Willen d. Um das emotionale Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, ist es außerdem positiv, eine Reihe von Gewohnheiten anzunehmen, die es Ihnen ermöglichen, mit sich selbst verbunden zu sein. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihren geistigen Raum aufzuräumen, vermeiden Sie emotionale Ermüdung.

Diese Gewohnheiten Sie helfen Ihnen, in Harmonie mit Ihrem Interieur und Ihrer Umgebung zu sein .

10 Gewohnheiten, um das emotionale Gleichgewicht zu erhalten

Wenn Körper und Geist zusammenarbeiten, um eine gesunde Umgebung zu schaffen, entsteht eine Umgebung, die das emotionale Gleichgewicht aufrechterhalten kann Es entsteht ein emotionales und mentales Gleichgewicht, das Sie stärker macht . Wenn Sie Ihre Meinung und Ihre Art ändern, ändern Sie Ihre Welt. Um das emotionale Gleichgewicht zu erhalten, können Sie diese Gewohnheiten übernehmen.


1. Gesunder Körper, um einen gesunden Geist zu haben

Es ist notwendig, dass Sie auf Ihren Körper achten, damit Ihr Geist auch gesund ist. Regelmäßige Bewegung und ausgewogene Ernährung Sie werden Ihre Stimmung und Ihr Energieniveau positiv beeinflussen . Sie sollten wenig Alkohol trinken und nicht rauchen. Gesundes Leben hat immer einen Preis.

2. Nehmen Sie sich etwas Zeit zum Nachdenken

Nehmen Sie sich ein paar Minuten pro Tag zum Nachdenken Es kann hilfreich sein, um die Probleme zu minimieren, die in Ihrem Leben auftreten können . Zu diesem Zweck können Sie Meditationsübungen durchführen oder sich einfach ein paar Minuten Zeit nehmen, bevor Sie zu Bett gehen, um zu überprüfen, wie Ihr Tag vergangen ist.

3. Verbinden Sie sich mit der Natur

Das Leben in einer großen Stadt kann Stress verursachen und emotionale Ermüdung verursachen. Wenn möglich Nehmen Sie Kontakt mit der Natur auf, wann immer Sie können . Wenn Sie am Strand oder in einem großen Park spazieren gehen, können Sie Ihre eigene Innenwelt auf die Außenwelt abstimmen.

4. Atmen

Das Ausführen von Atemübungen wie Yoga oder Achtsamkeit kann Sie zu innerer Weisheit führen, Sie mit Sauerstoff versorgen und Ihnen mehr Wohlbefinden verschaffen. Versuchen Sie, diese Facette regelmäßig zu bearbeiten Sie werden mit großer Ruhe und mehr belohnt Einsicht .

5. Drücke dich aus

Finden Sie einen kreativen Fluchtweg und üben Sie ihn. Manche Menschen finden, dass das Malen sie emotional ausbalanciert. Es ist nicht notwendig, dass Sie Talent haben, der Prozess der emotionalen Katharsis ist das eigentliche Kunstwerk (kennen Sie Kunsttherapie?).

6. Identifizieren und bewahren Sie gesunde Beziehungen

Um eine gesunde Umgebung zu erhalten, weit entfernt von schlechten Vibrationen, Sie müssen die Menschen identifizieren und erkennen, die Ihnen beim Wachstum helfen und die, die das nicht tun. Nehmen Sie giftige Beziehungen aus Ihrem Leben.

7. Beobachte deine Worte

Das kann kompliziert sein. Es ist üblich, mit Leuten zu streiten, es ist Teil des Lebens. Aber seien Sie sich dessen bewusst, wie Sie dies tun. In komplizierten Situationen gönnen Sie sich etwas Zeit zum Atmen und zur Gegenwart zurückzukehren . Wenn Sie etwas anderes sagen müssen, als heiß. Denken Sie immer an die goldene Regel: Tun Sie anderen nicht das, was Sie nicht möchten.

8. Legen Sie die Absichten fest

Jeder Tag ist ein anderer Tag in unserer Entwicklung. Damit die Evolution positiv ist, Identifizieren Sie bewusst den Pfad, dem Sie folgen möchten . Finden Sie einen Sinn im Leben und sehen Sie, ob Ihre Handlungen in diese Richtung gehen. Identifizieren Sie täglich Absichten, um die Kraft des Geistes zu lenken.

9. Lernen Sie, Ihre Aufmerksamkeit zu konzentrieren

Entspannen Sie sich Stabilisieren Sie Ihr Bewusstsein im gegenwärtigen Moment. Erkennt die Klarheit des bewussten Moments . Wiederholen Sie immer und immer wieder. Achtsamkeit ist eine gute Möglichkeit, dies zu tun.

10. Übe Dankbarkeit und Mitgefühl

Das scheint einfach zu sein, ist es aber nicht. Die Probleme spielen keine Rolle Es gibt immer etwas, für das Sie dankbar sein können Auch wenn es einfach ist: gehen, essen oder leben können. Das bedeutet nicht, dass wir nicht kämpfen müssen, um besser zu leben, aber wir müssen uns bewusst sein, dass die bloße Tatsache, dass man am Leben ist, bereits ein Grund zur Freude ist.

Finden Sie etwas Belohnendes und fühle es mit deinem Herzen .

Auch Die Einstellung, mit der Sie dem Leben gegenüberstehen, bestimmt Ihre emotionale Balance. So kompliziert es manchmal auch erscheinen mag, Sie sollten Mitgefühl mit sich selbst üben, anstatt so fordernd zu sein.


Abnehmen gemeinsam mit deinem Partner (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel