yes, therapy helps!
Die 7 am meisten geschätzten Einstellungen in einem Vorstellungsgespräch

Die 7 am meisten geschätzten Einstellungen in einem Vorstellungsgespräch

Juli 16, 2019

In einer Gesellschaft mit immer größeren Arbeitslosemärkten verlieren wissenschaftliche Zertifizierungen und die Geschichte des Lehrplans an Bedeutung, wenn es darum geht, einen der Kandidaten auszuwählen.

Haltung und Werte der Person, die eine Beschäftigung anstrebt, wird zu einem wesentlichen Kriterium, um sich für die Person zu entscheiden, die am besten in den Bereich passt Firmenphilosophie und dass es mehr Möglichkeiten hat, um in der typischen Arbeitsdynamik der Organisation gut zu funktionieren.

7 positive Einstellungen in Vorstellungsgesprächen

Obwohl die Fähigkeiten und Fähigkeiten zum Zeitpunkt der Beurteilung der Kandidaten und der Auswahl derjenigen, die die Voraussetzungen erfüllen, weiterhin von entscheidender Bedeutung sind Mindestausbildung und Erfahrung ist in der Begabungen der Arbeit, bei der Sie wirklich den bestimmenden Faktor finden, um eine Position in der gewünschten Organisation zu erreichen. Menschen mit geeigneten Lehrplänen für die Position können viel weniger produktiv sein als erwartet, wenn sich ihre emotionale Anpassung und ihr Arbeitsstil nicht an den beruflichen Kontext anpassen.


Personalvermittler wissen das und neigen dazu, der Einstellung der Bewerber große Bedeutung beizumessen zu einer Position. Ein Repertoire an unangemessenen Verhaltensweisen eines Unternehmensarbeiters zu zeigen, kann daher bedeuten, auf dem zweiten oder dritten Platz der besten Bewerber auf dem Podium zu stehen, oder es kann sogar der Ausschluss aus dem Prozess bedeuten, wenn es keine bessere Kandidatur gibt.

Darüber hinaus wissen die Mitarbeiter der Personalabteilung, dass die Auswahl eines Kandidaten nur aufgrund seiner Verdienste und dessen Verinnerlichung der Werte und Einstellungen, die für ein gutes Funktionieren erforderlich sind, ein langsamer, kostspieliger Prozess ist, der nicht zum Erfolg führen muss. Dafür Bedenken Sie in zunehmendem Maße, dass diese Einstellungselemente bei jedem Kandidaten vom ersten Moment an vorhanden sein müssen bevor sie in die Organisation integriert werden.


Was sollten Sie vermeiden, um ein Unternehmen zu mögen: "Die 10 Entschuldigungen, die unproduktive Menschen immer verwenden"

Warum ist es sinnvoll, auf die am meisten geschätzten Einstellungen in einem Interview zu achten?

Da es sich um ein persönliches Interview handelt, in dem wir die Facetten der Einstellung der Recruiter sichtbar machen müssen, ist es gut, einige von ihnen klar zu haben und sich nur minimal auszubilden Exteriorisation .

Wenn diese Einstellungen sehr weit von unserem Temperament und unserer Persönlichkeit entfernt sind, ist es offensichtlich steril, so zu tun, als wären sie Teil von uns. Wenn dies nicht der Fall ist, lohnt es sich nicht, uns von den Nerven und dem Protokoll einschränken zu lassen, mit wenig Natürlichkeit zu handeln und als Hinderungsgrund für das Vorstellungsgespräch zu fungieren, das sich von unserem Ziel entfernt.


Wenn wir uns vor Augen halten, dass wir uns zeigen müssen, wie wir sind, müssen wir auch die Einstellungen anerkennen, die uns definieren und in einem Vorstellungsgespräch wertgeschätzt werden. Dies wird uns daran hindern, seine Exteriorisation zu übersehen.

In welchen Berufen wird die Haltung am meisten geschätzt?

Im Allgemeinen wird die Bedeutung der Einstellung als Variable, die bei der Auswahl des idealen Kandidaten zu berücksichtigen ist, mit der gewählten Position wichtiger Organigramm . In einem Bewerbungsgespräch, das sich für eine Position auf der untersten Position in der Befehlskette qualifiziert, verbringen Sie weniger Zeit damit, die Aspekte der Affektivität und der Einstellungen zu untersuchen, während das Gegenteil der Fall ist, wenn Sie nach jemandem suchen, der viel zu tun hat Entscheidungsfähigkeit und Verantwortliche.

Wenn Sie beispielsweise nach einem Abteilungsleiter suchen, Ein Großteil der Zeit des Vorstellungsgesprächs mag wie ein freundlicher Chat erscheinen Dies ist der Raum, in dem der Personalauswahlrichter die Angemessenheit des Kandidaten in Bezug auf Werte, Motivationen und Einstellungen beurteilt.

Einstellungen, die in einem Vorstellungsgespräch zu zeigen sind

Obwohl ein Teil der bewerteten Einstellungen von der Arbeit abhängt, gibt es einige, die in allen Fällen gemeinsam sind, in denen Sie sich für einen gewissen Entscheidungsspielraum entscheiden. Diese sieben Einstellungen sind:

1. Durchsetzungsvermögen

Es geht um die Fähigkeit, wichtige Aspekte zu kommunizieren Ob positiv oder negativ, fest, aber nicht anstößig. Jemand, der durchsetzungsfähig ist, behält niemals relevante Informationen, aus Angst, seinen Gesprächspartner zu verletzen.

Weniger Durchsetzungsvermögen kann dazu führen, dass sich Probleme ansammeln, ohne dass die Vorgesetzten über ihre Existenz Bescheid wissen, wodurch die Produktivität beeinträchtigt wird. In einem Bewerbungsgespräch besteht ein guter Weg, um Durchsetzungsvermögen zu demonstrieren, indem Sie offen über die beruflichen Erwartungen sprechen und darüber, was Sie in dieser fraglichen Organisation erwarten.

2. Neugier

Die Neugierde wird im Anzeichen von Interesse für die Organisation, zu der man gehören will . Jemand, der neugierig ist, kann über seine unmittelbaren beruflichen Ziele hinausschauen und lernt daher schneller, wie man im Unternehmen arbeitet.

Außerdem werden im Vorfeld mögliche Probleme erkannt, die vom Rest nicht bemerkt wurden. Es ist jedoch wichtig, dass diese Neugier nicht in umgewandelt wird Eindringen in der Arbeit anderer.

3. Freundlichkeit

Im beruflichen Kontext ist es sehr leicht, dass die unterschiedlichen Zuständigkeiten und Arbeitsteilung zu Kommunikationsstörungen, professionellem Burnout oder Spannungsklima führen. Eine freundliche Behandlung aller Menschen wird nicht nur aus offensichtlichen Gründen geschätzt, die über den professionellen Bereich hinausgehen, sondern dient auch dazu Aufrechterhaltung eines angemessenen Organisationsklimas Die Tatsache, mit vielen Menschen interagieren zu müssen, wird nicht als Quelle von Konflikten wahrgenommen.

Darüber hinaus sollten alle Mitglieder der Organisation auf die gleiche Weise behandelt werden, sowohl aus ethischen Gründen als auch, um keine hermetischen Gruppen zu bilden.

4. Proaktivität

Eine proaktive Haltung kann auch bei Menschen erkannt werden, die eine uns unbekannte Sprache sprechen. Jemand versteht proaktiv, dass das Vorstellungsgespräch ein Ort des Dialogs ist und keine personalisierte Konferenz, bei der jede Person einseitig Nachrichten ausgibt.

Jenseits des kommunikativen Feldes spiegelt Proaktivität die Leichtigkeit wider, Lösungen vorzuschlagen und Dinge beizutragen, die von uns nicht erwartet werden.

5. Praktischer Geist

Abgesehen von sehr spezifischen Positionen neigen die meisten Organisationen dazu, die praktischer Geist als die Theoretisierung von Problemen und Lösungen. Das bedeutet, dass der Aspirant sich als eine realistische Person mit den Füßen auf dem Boden zeigen muss, die sich nicht ständig von abstrakten Darstellungen ablenken lässt.

Im Bewerbungsgespräch bedeutet dies, dass er sich mehr für die Bereiche der materiellen Intervention der Organisation interessiert als für seine Philosophie (da letzterer durch den ersten Zugang zugänglich ist).

6. aufnahmefähige Haltung

Die Kandidaten müssen eine proaktive Haltung einnehmen, müssen es aber auch weiß wann zu hören . Dies bedeutet natürlich, dass die Menschen beim Sprechen nicht unterbrochen werden sollten, aber es muss auch klar sein, wenn es darum geht, die verschiedenen Behörden anzuerkennen und ihre Autorität anzuerkennen, wenn sie über ihr Berufsfeld sprechen.

7. Ergebnisorientierung

Der Bewerber muss Interesse an Wissen haben Was sind die ultimativen Ziele der Organisation und ihre Tätigkeit auf diese Zwecke und nicht auf andere konzentrieren. Im Bewerbungsgespräch bedeutet dies, über frühere berufliche Erfahrungen zu sprechen und die Wichtigkeit von Zielen zu betonen, die objektiv und nicht abstrakt festgelegt sind.


Sommerkonzert der städtischen Musikschule Höchstadt (Juli 2019).


In Verbindung Stehende Artikel