yes, therapy helps!
Die Verstärkung (positiv und negativ) im Sportbereich

Die Verstärkung (positiv und negativ) im Sportbereich

August 10, 2020

Derzeit hören wir in den meisten Spielen einer Sportart viele Anzeichen, die von Trainern, Familienmitgliedern und sogar von der Öffentlichkeit positiv oder negativ sein können.

Dies sind externe Variablen, die, obwohl sie harmlos erscheinen, die Leistung von Athleten beeinflussen können.

Das Konzept der Verstärkung und Bestrafung

Die Verstärkung ist was erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass eine bestimmte Aktion oder ein bestimmtes Verhalten häufiger ausgeführt oder verstärkt wird . Hierbei handelt es sich um Belohnungsformen, die aus Preisen bestehen können, z. B. durch das Gewinnen einer Trophäe, dem Erhalt eines Gehaltes am Ende des Monats oder einer Zertifizierung. Es gibt auch andere Arten von Belohnungen, die nicht greifbar sind, wie die Glückwünsche des Trainers oder der öffentliche Beifall (soziale Verstärkung).


Auf der anderen Seite haben wir die verbalen Strafen, die wahrscheinlich die mit den meisten negativen Folgen sind, und zu wissen, wie man sie anpasst, wird für eine gute psychische Gesundheit in jedem professionellen Sportbereich von grundlegender Bedeutung sein. Ein gutes Beispiel wäre die Kritik der Presse oder eine Kritik der Öffentlichkeit für Ihre Leistung.

In Anbetracht der obigen Ausführungen wären einige Beispiele: "Sehr gut!", "Sie haben es perfekt gemacht", wenn ein Spieler ein Tor erzielt oder eine gute Angriffsaktion ausführt. Oder "Dieser Fehler kann uns das Spiel kosten", bevor ein Fehler auftritt.

Es ist notwendig, die Verstärkungen korrekt zu verwalten

Auf diese übliche Weise reagieren normalerweise alle Menschen, die Sportdisziplinen umgeben. Die Rolle eines Trainers, Sportpsychologen oder sogar des Athleten besteht darin, zu wissen, wie diese Verstärkungen oder Strafen auf immer positive Weise gehandhabt werden müssen, um das Beste daraus zu machen. Lob und Kritik sind zwei Arten der Verstärkung im Sport und haben unterschiedliche Konsequenzen für den Sportler .


Ein grundlegendes Ziel des Trainers ist es, sicherzustellen, dass seine Interaktion mit den Spielern dynamisch und fließend ist, so dass sie bestimmte Verhaltensmuster oder wünschenswerte Verhaltensweisen konsolidieren und andere beseitigen können, die dies nicht tun. Bringen Sie eine Reihe von Fähigkeiten bei, um die Fähigkeiten jedes einzelnen Spielers individuell und als Ganzes des gesamten Teams zu nutzen.

Also Um jedem Athleten die gewünschte Leistung zu bringen, ist es unerlässlich, über die größte Anzahl an Instrumenten zu verfügen. Eine davon ist das Management von sowohl positiven als auch negativen Verstärkungen.

Verstärkung analysieren

Das Konzept der Verstärkung im Sportbereich ist äußerst wichtig, da bestimmte intrinsische Variablen wie das Selbstbewusstsein beeinflusst werden müssen. Dies ist wichtig, um alle Ressourcen nutzen zu können, die jedem Sportler zur Verfügung stehen.


Eine positive Verstärkung des Trainers in einem entscheidenden Moment des Spiels kann den Unterschied machen, ob man ein gutes Ergebnis erzielt oder nicht . Daher ist sich jeder Coach bewusst, dass eines seiner wichtigsten Ziele darin besteht, effektiv eine Reihe von Fähigkeiten zu vermitteln, die erforderlich sind, um sowohl einzeln als auch gemeinsam Erfolg zu haben, und zwar unter Verwendung mehrerer Strategien, einschließlich: Verstärkungen.

Positive Verstärkung verbessert die Leistung

In zahlreichen Untersuchungen wurde gezeigt, dass positive Verstärkung vorliegt jede Konsequenz, die die Wahrscheinlichkeit einer späteren Reaktion erhöht . Daher bedeutet ein Preis, der nach einer Aktion angewendet wird, dass die Person korrekt gehandelt hat, was dazu beiträgt, die Aktion oder Reaktion zu festigen und folglich eine Verbesserung der Leistung und der Leistungen zu erreichen.

Dies ist das Hauptziel positiver Verstärkungen oder Belohnungen.

Bei der positiven Verstärkung müssen zwei wichtige Überlegungen berücksichtigt werden

  • Der Grad, in dem sie von den Personen, denen sie gewährt werden, als Belohnung interpretiert werden.
  • Der Grad, in dem das Auftreten von Verstärkungen von der gewünschten Aktion abhängt.

Das sagte, Es ist wichtig zu wissen, dass in der sportlichen Praxis die meisten Verstärkungen soziale Verstärkungen sind . Es ist jedoch nicht schlüssig, da es Spieler gibt, die in Anwesenheit anderer ein Kompliment bekräftigen. Andere würden diese Situation jedoch als unangenehm empfinden. Deshalb ist es wichtig, die Präferenzen jedes Sportlers zu kennen, um die Verstärkungen produktiv einsetzen zu können.

Abschließend

Zusammenfassend Das Management von Verstärkungen hat einen großen Einfluss auf die Entwicklung und Leistung eines Profisportlers .

Eine der großen Tugenden, die Hochleistungssportler haben, besteht darin, sowohl die Verstärkungen als auch die Kritik zu handhaben, die sie betreffen kann. Das heißt, um ein ideales Gleichgewicht vor diesen externen Variablen zu erreichen; Nutzen Sie die Verstärkungen, die etwas zu ihrem Spiel beitragen, und verwerfen Sie diejenigen, die dies nicht tun. Mit dieser Strategie erzielen sie unter allen Umständen die maximale Leistung.


Die operante Konditionierung im Überblick: Positive und negative Verstärkung bzw. Bestrafung (August 2020).


In Verbindung Stehende Artikel