yes, therapy helps!
Die 11 psychologischen Vorteile des Reisens

Die 11 psychologischen Vorteile des Reisens

Dezember 5, 2022

Wer genießt keine gute Reise in eine Stadt, in der er noch nie gewesen ist? Das Reisen ist eine große Motivation und eine Quelle der Freude, des Nachdenkens und der Selbstfindung. Das Reisen ermöglicht es uns, neue Klimazonen und Kulturen zu erkunden, in sie einzutauchen und unseren Geist zu stimulieren.

Natürlich gibt es andere Menschen, die Monotonie bevorzugen und sich in ihrem Zuhause wohl fühlen. Aber die Wahrheit ist, dass der Ansturm auf Reisen in den letzten Jahrzehnten zugenommen hat. Fernsehen, Film und Internet haben ein Fenster zu anderen Teilen der Welt geöffnet, einzigartigen Orten, die unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die Tatsache, dass die Preise gesunken sind und es mehr Menschen erlaubt, sich rund um den Globus zu bewegen, hat diesen Boom auch beeinflusst.


Psychologische Vorteile für Reisende

Es gibt eine umfangreiche wissenschaftliche Literatur über die psychologischen und emotionalen Vorteile guter Reisegewohnheiten. Natürlich können einige dieser Vorteile durchaus intuitiv sein Es schadet nie, dass die Wissenschaft die Details untersucht und entdeckt, die das Reisen in unserer Psyche verursachen .

Die Wissenschaft hat gesprochen

Ohne weiter zu gehen, eine Studie, die im veröffentlicht wurde Journal für positive Psychologie entdeckte, dass das Glücksgefühl in der Aufzeichnung von Erinnerungen und Erlebnissen enthalten ist, die für uns relevant sind und deren maximaler Ausdruck Reisen ist.

Andere Untersuchungen weisen auf einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Reisender und Langlebigkeit hin. Obwohl dies auf einen sozioökonomischen Faktor zurückzuführen sein könnte (und daher eine falsche Korrelation wäre), scheint er auch etwas wie ein reisendes Gen entdeckt zu haben. Die Tatsache, dass man zu verschiedenen Orten auf der Erde reist, ist an sich kein Faktor, der eine längere Lebenserwartung erklärt, aber es scheint klar zu sein, welche psychologischen Vorteile die Erfahrungen, die während der Reisen gemacht wurden, bringen. Diese ja kann unsere Lebensqualität verbessern und letztendlich die Anzahl der Tage verlängern, die wir leben .


Alle Arten von Reisen sind positiv

Wenn Forscher über Reisen sprechen, sind sie sehr klar: Jede Art von Reise wirkt sich positiv auf die psychische Gesundheit derjenigen aus, die dies tun. Von nahegelegenen Zielen zu Ausflügen zu versteckten und exotischen Orten, Alle Ausflüge können eine große Quelle des emotionalen Wohlbefindens sein . Es ist nicht notwendig, sehr weit zu gehen, viel Geld auszugeben oder bestimmte Aktivitäten auszuüben: Alle Reisen "summieren sich".

Es ist jedoch logisch, dass es Reisen gibt, die viel interessantere Erlebnisse berichten als andere. Jedenfalls können all die Erfahrungen, die wir außerhalb der Heimat erleben, sehr positiv sein, um unseren Geist zu stimulieren. Jede Person hat Vorlieben bezüglich der Abenteuer und hängt von vielen Faktoren ab, wie z. B. Persönlichkeit, Alter und anderen Variablen.


Voraussetzungen für eine Reise, um unser Leben zu verändern

Viele Menschen bekennen sich zu ihren Freunden und versicherten ihnen, dass eine Reise, die sie gemacht haben, ihr Leben buchstäblich veränderte. Es ist wahr, manchmal zerstören Reisen viele unserer Denkschemata und lassen uns über den Tellerrand hinausschauen, wodurch wir uns für neue Welten und Möglichkeiten öffnen, die wir vorher gar nicht in Betracht gezogen haben.

Einige der Voraussetzungen für eine Reise, die eine Art „Reset“ unseres Geistes darstellt, sind folgende:

  • Die Reise wurde ohne Begleitung unternommen oder zusammen mit einer bis dahin unbekannten Gruppe von Personen.
  • E Die Reise war eine Herausforderung spiritueller Natur .
  • Die Kultur des besuchten Landes oder der Region war wesentlich anders zur eigenen Kultur des Reisenden.
  • Es waren ziemlich lange Reisen von mehr als 2 Wochen.

Wenn Sie jemals eine existenzielle Krise hatten, haben Sie vielleicht bemerkt, dass wir manchmal eine Veränderung unserer täglichen Dynamik benötigen. In diesem Sinne kann das Reisen uns helfen, unseren Glauben an sich selbst wiederherzustellen und sogar schlechte Zeiten zu überwinden.

Die 11 psychologischen Vorteile des Reisens

Sicher gibt es viel mehr als elf, aber im heutigen Artikel werden wir das auflisten Die 11 wichtigsten Vorteile der guten Gewohnheit, zu reisen und die Welt zu kennen .

1. Reduzieren Sie Stress und Angst

Stress ist die Pandemie des 19. Jahrhunderts in westlichen Ländern . Die Anforderungen an die Arbeit, die Hektik und die Hektik des Lebens verursachen ein latentes Unbehagen, das sich früher oder später durch Stressbilder manifestiert. Wir können nicht aufhören, über unsere Verpflichtungen nachzudenken, bei den Treffen von morgen oder in der unsicheren Arbeitswelt, und wir vergessen, die Gegenwart und die kleinen Freuden des Lebens zu genießen.

Wenn wir uns jedoch auf eine Reise begeben, trennen wir uns von all diesen alltäglichen Sorgen Wir konzentrieren uns darauf, die Gegenwart zu leben , im Pool entspannen, paradiesische Strände besuchen, uns mit der Schönheit der Landschaft bewegen ... Wir konzentrieren uns auf den Moment und warten nicht auf ein Meeting oder die Einhaltung der Arbeitsabläufe.

Um mehr zu erfahren: "10 wesentliche Tipps zum Stressabbau"

2. Stärken Sie Ihre Fähigkeit, Probleme zu lösen

Während einer Reise zwingen wir uns, unsere Komfortzone zu verlassen, und wir müssen bestimmten Situationen und Kontexten begegnen, die ein größeres Engagement erfordern. Sie werden bestimmte Erfahrungen machen, in denen Sie Entscheidungen treffen und Probleme lösen müssen .

Es ist wahrscheinlich, dass Sie sich auf den Straßen verlaufen, die Sie nicht kennen, dass Sie zur richtigen Zeit zu den Orten gehen und dass Sie mit Einheimischen kommunizieren müssen, die Ihre Sprache nicht sprechen. Zusammenfassend müssen Sie während der gesamten Odyssee verschiedene Probleme und komplizierte Situationen lösen, die sich ergeben werden, und dies wird Ihnen helfen, diese Kapazität zu verbessern.

3. Steigern Sie Ihre Kommunikations- und Sozialkompetenz

Wenn Sie schon immer neue Leute kennenlernen und Freundschaften schließen wollten, Sie müssen bedenken, dass Reisen Ihnen die beste Gelegenheit bietet, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten . Wenn Sie sich an einem unbekannten Ort befinden, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie dazu ermutigt werden, mit Menschen zu sprechen und so Ihre sozialen Fähigkeiten zu entwickeln.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn es Ihnen in den ersten Tagen etwas kostet, wenn Sie sich mit Personen treffen, die Sie unterwegs treffen. Sobald die Bühnenumgebung überwunden ist, können Sie sicherlich außergewöhnliche Menschen treffen, die Ihre Erfahrung sinnvoll machen. Up Sie können Freunde finden und nach einer Weile wiederkommen, um sie zu besuchen oder Sie erhalten sie bei Ihnen zu Hause.

Empfohlener Artikel: "Leitfaden zum Kennenlernen neuer Leute: Standorte, Fähigkeiten und Ratschläge"

4. Öffnen Sie Ihren Verstand und erweitern Sie Ihren Horizont

Reisen ist die beste Lösung, um Klischees und Vorurteile abzubauen. In der Tat hört man oft, dass "Reisen das beste Mittel gegen Rassismus ist". Vorurteile machen uns aus irrationalen Gründen misstrauisch gegenüber Menschen und sie nehmen uns von der Möglichkeit der Verbindung mit neuen Menschen weg.

Wenn wir eine Expedition in eine neue Kultur unternehmen, Wir werden erkennen, dass einige dieser Gedanken nicht begründet waren . Wir werden Menschen und neue Gebräuche entdecken, die unsere Wertschätzung verdienen, und uns dabei helfen, unseren Geist zu öffnen und freundschaftlicher mit allen Arten von Menschen zu kommunizieren.

5. ermutigt zur Selbstfindung

Eine aufregende Reise ist der beste Weg, um sich selbst kennenzulernen. Wir haben unseren täglichen Kontext vorübergehend aufgegeben und eine völlig andere Umgebung besucht kann uns dabei helfen, eine Perspektive auf wer wir sind und was wir im Leben wollen .

Darüber hinaus können wir durch das Reisen einen neuen, entscheidenden Fokus erhalten und Dinge entdecken, von denen wir nicht wussten, dass sie uns gefallen.

6. Es macht dich glücklicher

Die Erfahrungen, die wir auf Reisen machen, lassen uns verschiedene Glückshormone wie Endorphine ausscheiden. Wenn wir nicht zu Hause sind, vergessen wir die Sorgen und die Verpflichtungen in Bezug auf Arbeit und Familie. Während einer Reise führen wir Aktivitäten aus, die uns gefallen und die fördern, die wir mit anderen Menschen verbinden .

All dies wirkt sich positiv auf unser psychologisches Wohlbefinden aus.

7. Es hält Sie von Angst und Unsicherheit fern

Angst ist eine Sensation, die uns lähmt. Und wie viele Experten sagen, ist der beste Weg, um Ängste zu überwinden, sich ihnen zu stellen. Sobald uns bewusst wird, dass Ängste nur in unserem Kopf sind, Nach und nach relativieren und verbannen wir sie .

Bevor Sie sich auf eine Reise zu einem weit entfernten und unbekannten Ziel begeben, haben Sie sicherlich Ängste und Unsicherheiten wie: "Fühle ich mich allein?" Je nach dem von Ihnen gewählten Ziel können Sie sogar das Gefühl haben, auf der Straße ausgeraubt zu werden oder bei Problemen Probleme zu haben.

Die Realität ist, dass wir uns Ängsten aussetzen können, um sie am besten zu überwinden . Viele Menschen waren schon früher auf einer Reise und nur eine Minderheit hat etwas Ernstes erlebt. Gönnen Sie sich die Gelegenheit, eine neue Kultur kennenzulernen und Ihre Unsicherheiten zu überwinden.

8. Es bringt Sie dazu, viele Dinge zu überdenken

Wenn Sie Zeit von zu Hause weg verbringen, können Sie Ihre Sichtweise und Ihr Leben im Allgemeinen erweitern. Ihre Prioritäten können sich ändern, da Sie materiellen Dingen und Werten sowie anderen Dingen, die Sie zuvor nicht bewertet haben, weniger Bedeutung beimessen.

9. Ermutige dich, einfühlsamer zu sein

Ändern Sie den Kontext und tauchen Sie in eine neue Stadt und eine bisher unbekannte Kultur ein bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre täglichen Probleme zu relativieren und sich in die Lage anderer Menschen zu versetzen Vielleicht haben Sie ein viel komplizierteres Leben als Sie.

Dies kann Sie dazu ermutigen, einfühlsamer zu sein und in der Lage zu sein, dass andere Menschen unterschiedliche Wertesysteme haben.

10. Sie lernen ständig

Erleben Sie einzigartige Erfahrungen in verschiedenen Umgebungen, an die wir gewöhnt sind Sie geben uns Lernen und Wissen, das uns als Menschen verbessert . Es gibt uns einen weiteren Einblick in die Dinge, über Beziehungen, über Religion und darüber, wie verschiedene Kulturen mit dem Leben umgehen.

Darüber hinaus gibt uns die Gewohnheit des Reisens die Werkzeuge, um unseren Alltag und unsere tiefsten Werte in Frage zu stellen. Das Wissen um neue Dinge stärkt uns Fähigkeiten und Fähigkeiten, die wir latent hatten und entwickelt unseren kritischen Geist.

11. Entwickeln Sie Ihre Sicht der Dinge und erweitern Sie den Horizont

Reisen Sie und lernen Sie neue Länder und Kulturen kennen erweitert unsere Vision von der Gesellschaft . Das macht uns respektvoller und flexibler, da wir lernen, die Bedürfnisse und Denkmuster der Menschen, die wir kennen, zu schätzen.


Wieso Du mindestens einmal im Leben ALLEINE REISEN solltest! - 7 Gründe | Tippformativ (Dezember 2022).


In Verbindung Stehende Artikel