yes, therapy helps!
Xanthan-Gummi: Verwendungen und Eigenschaften dieses Inhaltsstoffs

Xanthan-Gummi: Verwendungen und Eigenschaften dieses Inhaltsstoffs

Juni 26, 2022

Xanthan-Gummi ist eine Zutat das hat seine Präsenz in den Produkten der Regale der Lebensmittelindustrie verstärkt .

Obwohl es nicht üblich ist, dass beim Kauf eines Produkts die Etiketten gründlich geprüft werden, um die einzelnen Bestandteile zu lesen, in denen sich das Produkt befindet, überprüfen wir normalerweise den Geschmack und möglicherweise die Nährwertangaben. Wenn wir jedoch einen Blick darauf werfen, können wir überprüfen, ob der Xanthangummi bereits vorhanden ist in vielen Produkten vorhanden.

Aber ... Was ist Xanthangummi? Was nutzt es und warum ist es populär geworden?

  • In Verbindung stehender Artikel: "12 Bestandteile, die in der Kosmetik zu vermeiden sind, weil sie schädlich sind"

Xanthan-Gummi: seine Verwendung und Eigenschaften

Xanthan-Gummi ist ein Polysaccharid mit hohem Molekulargewicht, das durch Fermentation von Kohlenhydraten erhalten wird . Seine hohe Löslichkeit und Stabilität in Gegenwart von Salzen und seine Resistenz gegen Enzyme haben diese Substanz zu einem der wichtigsten Polymere in der Lebensmittelindustrie gemacht.


1. Eigenschaften von Xanthangummi

Die molekulare Struktursteifigkeit dieses Kaugummis verleiht ihm ungewöhnliche Eigenschaften wie Wärmestabilität, Toleranz in sauren, sauren und basischen Lösungen. Stabilisierte Viskosität in weiten Temperaturbereichen und Resistenz gegen enzymatischen Abbau.

Löslichkeit

In organischen Lösungsmitteln ist es nicht löslich. Es ist bei hohen und niedrigen Temperaturen leicht löslich. Es muss sich zuerst vollständig in Wasser auflösen und dann das ausgewählte Lösungsmittel unter ständigem Rühren hinzufügen.

Viskosität

Wässrige Lösungen von Xanthangummi Sie sind hochviskos . Diese Viskosität wird weder beim Gefrieren noch beim Siedepunkt von der Temperatur beeinflusst. Deshalb wird es von der Lebensmittelindustrie gewählt, weil die Eigenschaften der Endprodukte, in denen sie verwendet werden, undeutlich bleiben, unabhängig davon, ob sie sich in der Kühlung befinden, bei Raumtemperatur oder sogar in heißen Bereichen.


Rheologische Eigenschaften

Die Lösungen von Xanthan oder Xanthangummi sind pseudoplastisch, wichtiges Merkmal bei der Stabilisierung von Suspensionen und Emulsionen . Diese pseudoplastische Eigenschaft verbessert die sensorischen Eigenschaften des Endprodukts (Mundgefühl, Aromafreisetzung) und gewährleistet außerdem ein hohes Maß an Vermischung, Abpumpen und Eingießen.

All diese Eigenschaften machen Xanthan-Kaugummi zu einem sehr beliebten Bestandteil in der Lebensmittelindustrie, da er viele Vorteile bietet eine ausgezeichnete Alternative für Zöliakie-Betroffene bei der Zubereitung von Gebäck das Schwämmen des Brotes zu ermöglichen, den Geschmack zu verstärken und die Lagerung in Kälte oder Hitze zu ermöglichen.

  • Vielleicht sind Sie interessiert: "Psychologie und Ernährung: die Bedeutung der emotionalen Ernährung"

2. Anwendungen dieses Inhaltsstoffs in Lebensmitteln

Die Anwendungen von Xanthangummi in der Lebensmittelindustrie und bei der Zubereitung hausgemachter Speisen sind vielfältig.


Dies liegt daran, dass dank seiner Beschaffenheit und seiner Eigenschaften Textur, Geschmack, Viskosität und Geschmack hinzugefügt werden können Ersatzbestandteile wie einige Zusatzstoffe, Konservierungsmittel oder Gluten die übermäßig gesundheitsschädlich sind oder auf die manche Menschen allergisch sind.

Bäckerei

Xanthan-Gummi Es wird hauptsächlich in Backwaren verwendet, weil es ihnen hilft, besser zu schwammen, indem es das Gluten in den Rezepten ersetzt , aber seine Verwendung ist in anderen Arten von Lebensmitteln genauso wirksam.

Eiscreme

Es ist effizient bei der Herstellung von Eis, weil verlangsamt die Bildung von Kristallen beim Einfrieren , was zu einem viel cremigerem Produkt führt.

Aromatisierte industrialisierte und abgepackte Getränke

Für Getränke, die Fruchtfleisch, Xanthangummi enthalten Es wird verwendet, um Fruchtstücke in Schwebe zu halten, um ein besseres Aussehen zu erzielen .

Für diese Fähigkeit, feste Elemente in Suspension zu halten, die in Flüssigkeiten nicht löslich sind, wird Xanthan-Gummi in industriellen Getränken in großem Umfang verwendet, da er auch mit den übrigen Bestandteilen kompatibel ist.

Fettarme Produkte

Eine unglaubliche Verwendung von Xanthan oder Xanthangummi ist, dass kalorienarme Lebensmittel verwendet werden, um das angenehme Gefühl zu ersetzen, das von fetthaltigen Lebensmitteln erzeugt wird.

In leichter Kokosmilch wird dieser Kaugummi hinzugefügt um den Mangel an Fett auszugleichen , und dies bewirkt, dass das Gefühl bei der Einnahme der Kokosnussmilch mit Fett ähnelt.

Sirupe

Der Gummi verbessert die Fließfähigkeit und die Haftung von Sirupen an Früchten, Eiscreme oder Pfannkuchen, so Kontrollabfluss und Durchdringung .

Pharmazeutische und kosmetische Anwendungen

Xanthangummi wird als Verdickungsmittel in Sirupen oder als Stabilisator in Emulsionen für die pharmazeutische Industrie verwendet. Für Kosmetika ist es nützlich für die Stabilität, die es bei pH bietet Temperatur, Salze und Säuren sowie Änderungen in den Kräften wie Bewegung, so wird in Reinigungsprodukten, Cremes und Masken vielfach verwendet.

Empfehlungen für den Heimgebrauch von Xanthangummi

Nebenwirkungen sind minimal. Bei Menschen mit hoher Magenempfindlichkeit kann es jedoch zu Blasen- und Bauchschmerzen kommen. Auch Es enthält keine Fette oder Proteine. Es besteht hauptsächlich aus Ballaststoffen , so kann es auch für Sportler oder Menschen nützlich sein, die sich um ihre Figur kümmern wollen.

Einige Empfehlungen für den Hausgebrauch in Broten sind die Beachtung der Mengen, die hinzugefügt werden, denn das Brot kann, wenn es wenig verwendet wird, spröde und hart sein, und wenn Sie es zu viel verwenden, wirkt das Brot geschrumpft, wenn es aus dem Ofen genommen wird, und es verkleinert es weiter noch Tage später.

Es ist auch zu berücksichtigen, welche Art von flüssigen Mehlen, Aromen und anderen Zutaten hinzugefügt werden, da jedes die Eigenschaften von Xanthangummi verändert oder potenziert.

Xanthan-Gummi ist nicht giftig und Die US-amerikanische FDA hat es 1969 uneingeschränkt als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen oder mengenbegrenzung.

Literaturhinweise:

  • Barrére, G. C., Barber, C.E. und Daniels, M.J. (1986), Intl. J. Biological Macromolecules, 8 (6): pp. 372-374.

ChefSteps Nerd Alert: All About Xanthan Gum (Juni 2022).


In Verbindung Stehende Artikel